ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
SimonTobias hat geschrieben: Es steht doch LED Rückleuchten im Konfigurator, nur halt ohne Wischfunktion.
Ja, aber ich meine die Frontscheinwerfer, die Rückleuchten sind glaub ich alles LED, nur leicht anderes Lichtdesign.
ID3 1St Line1 Mondsteingrau bestellt, 1 Mover Club
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Justus65 hat geschrieben:
Evilfriedel hat geschrieben: Ich werde das Gefühl nicht los, das die 1st Edition Line1 die schlechteste mit ist, abgesehen von der FL Pro. Die habe da aktuell Sachen als "Standard" reingepackt die ich interessanter finde als ein beheizbares Lenkrad.

Life -- 1st Line 1

- Umfeldbeleuchtung mit Logoprojektion
- Mittelkonsole mit beleuchtetem Ablagefach mit Rollo, 2 Becherhalter
- 2 USB-C-Ladebuchsen an der Mittelkonsole hinten
- Außenspiegel elektrisch einstell-, anklapp- und beheizbar, mit Beifahrerspiegelabsenkung
- Innenspiegel automatisch abblendend
- Telefonschnittstelle "Comfort" mit induktiver Ladefunktion

Von den Dingen oben finde ich 4 nützlicher als das beheizbare Lenkrad im 1st Line 1.
Wenn ich bei dem Life noch ein paar Dinge wie Netzladekabel und 18 Zoll Felgen reinpacke bin ich etwas guenstiger.
Ggf. is die Klima hier nicht ganz so gut wie im 1st und es fehlen die 3 Monate Leasingrate Erlass, aber das wäre auch zur
Not noch OK. Oder ist das nur meine Einbildung?

Soweit ich sehe, ist bei dem normalen LED Licht auch noch ne Glühbirne als Blinker? WTF !

Wer stellt eigentlich bei denen die Pakete zusammen..Also 1st für mich nicht mehr, da mir zu wenig "ich habe 1st" drin, zumindest bei Line1.

Sorry, aber ich musste mich mal kurz aufregen, wenn ich noch könnte würde ich stornieren.
Wann hast du deine Linie 1 bestellt? Hast du schon eine Auftragsbestätigung von VW? Wenn seit der Bestellung mehr als 3 Wochen vergangen sind und du noch keine Auftragsbestätigung hast kannst du - soweit ich mitbekommen habe - stornieren.
Leider zu spät, hatte Ende Juni bestellt und diese Woche die Bestätigung bekommen oder wie sich das bei Leasing nennt.
ID3 1St Line1 Mondsteingrau bestellt, 1 Mover Club

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • ESven
  • Beiträge: 77
  • Registriert: Di 4. Jun 2019, 21:29
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Bumble62 hat geschrieben: Hast Du schon eine Fin bzw. ist dein Auto schon gebaut ? Die fehlt bei mir immer noch.
Am Ende wird hier schon an den Ausprägungen der Ausstattungen gedreht.
Ja. Ich habe bereits eine FIN. 🙈🤷🏻‍♂️
ID.3 1st Max Gletscherweiß - 1st Mover Club - Ausgeliefert 12.09.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • ESven
  • Beiträge: 77
  • Registriert: Di 4. Jun 2019, 21:29
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Bumble62 hat geschrieben: Ich meine bei meinem First Max ist das auch am Anfang so dringestanden. Im Kaufvertrag steht ebenfalls 6 +1 (Kürzel 8RT).
Jetzt hab ich wieder mal bei my volkswagen nachgesehen und da steht jetzt steht 8 +1 in der Ausstattungsübersicht.

Gibts das irgendwo nachzulesen was das denn jetzt wieder ist ? Vor allem weil es von 6 auf 8 geändert wurde.
Mach davon mal eine Screenshot. Im Konfigurator steht 6+1:
E822C0C6-BDBD-431D-8214-39C89C65E0FA.jpeg
ID.3 1st Max Gletscherweiß - 1st Mover Club - Ausgeliefert 12.09.

Re: ID.3 First Edition

Bumble62
  • Beiträge: 86
  • Registriert: Mo 9. Sep 2019, 13:53
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
C20A9E9E-CCF6-4FC3-9FB8-D41600242AE6.jpeg

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Loewuppel hat geschrieben: In unserer Auftragsbestätigung des 1st (Bestellung 17.7./AB 20.7. 😉) steht in der Anlage:
„Die Nebenkostenrechnung für Überführung, Zulassung etc. wird von Ihrem Autohaus erstellt und ist dort entsprechend zu begleichen.“
...
@West-Ost Kannst Du dazu vielleicht noch was sagen?
VW ID.3 1st - Gletscherweiß Metallic - 1st Mover Club, WOB-Abholung 12.9.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Mal ne Frage, der 1st line 1 hat ja auch Park Piepser, sind die nur akustisch, oder gibts auch die Abstandsanzeige auf dem Display? Ich würd ja fast wetten die hat man sich in der line 1 geschenkt.
ID3 1St Line1 Mondsteingrau bestellt, 1 Mover Club

Re: ID.3 First Edition

Wolfgang TYPE xxi
  • Beiträge: 71
  • Registriert: So 24. Nov 2019, 23:22
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
nee, Parkpiepser ist die eine Sache, aber die Darstellung im Display eine andere, denn dafür braucht man die Rückfahrkamera. So ist das jedenfalls im e-Golf bei Discovery Pro gelöst. In dem Display sieht man die "gefährdeten" Zonen.

Beim Vergleich, ob der 1st nun gut ist, darf eines nicht vergessen werden: die Zahlen sprechen für sich und weisen einen klaren Vorteil aus
* metallic ist Serie
* 2000 kWh
* 3 Leasingraten oder Winterreifen auf Alufelgen

und das ganz im Gegensatz zu Portugal, wo es scheinbar keine 3 Leasingraten gibt und das Leasing um einige Dutzend Prozente teurer ist. Winterreifen in Portugal gab es auch nicht und will aus bekanntem Grund auch keiner haben.

Wer jetzt rummeckert, der folgt nur seinem jetzigen Geschmack und seinem nachträglichen Vergleich mit den Fastlane Modellen, die es damals nicht gab.
Das hat es aber immer gegeben, dass nach einem Angebot bereits wieder vor dem nächsten Angebot ist, meinetwegen UEFA BALL 2021 ... denn die UNITED Modelle haben ja ohne EM 2020 stattgefunden, da könnte VW das nächste Paket quer durch alle Baureihen packen oder backen und schwups wird es wieder Kritik geben, wie toll das 2021 Modell doch konfiguriert ist im Vergleich zu irgendwas älterem.

Wenn einem nun eines der Fastlane Modell besser passt, weil interessantere Pakete drin stecken, so braucht man deshalb die 1st Angebote weder als schlechte Wahl noch als Konfiguration darstellen, denn das fällt einem sofort vor die eigenen Füße, weil es ja einen gab, der die Konfiguration so toll fand, dass er einen Vertrag frühzeitig unterschrieb, weil er sich binden und festlegen wollte.
Die Nummer ist eher eine "Hätte hätte Fahrradkette".

Wenn es jetzt nicht mehr gefällt, einfach mal mit dem Freundlichen reden, dem Verkäufer, der ja selber ein Problemlöser und Wegbereiter sein will, denn für den in der Rolle Problemlöser und Wegbereiter müsste das entweder ein Leichtes oder eine Herausforderung sein, wie auch immer man es ihm verkauft.

Aber dabei spielt der Ton die Musik und vor allem die Argumentation, denn "wie bescheuert deren Konfiguration sei" endet dann ganz klar aus Sicht des Verkäufers im eigenen Spiegelbild eines "wie bescheuert muss der sein, der den First so haben wollte". Hätte der nicht gefallen, hätte man ihn nicht genommen, also kann die Konfiguration nur so gut und so bescheuert sein, wie derjenige, der es annahm oder es nun nicht mehr will. Gewinnen tut man nix.
Und Verbündete, die einem helfen, das Ding zu biegen, wird man so auch nicht finden, denn was nützt es, wenn 4 Besteller in die gleiche Kerbe hauen, 4 von 30.000 , von denen keiner Deinen Vertrag gedreht bekommt, denn das muss man schon selber machen.
Wenn das ein Leasing ist, dann sich auch schon einige andere Aktivitäten angeleiert worden und macht auf alle Fälle schön viel Arbeit, den einen rauszubekommen und parallel einen neuen auf die Reise zu bringen. Das geht nur, wenn der Verkäufer will und das bedeutet, seinen Ehrgeiz zu wecken.

Mit dem richtigen Ton kriegt man das wohl mit ein wenig Geschick gedreht, mit Kritik und Mäkelei wird man nur erreichen, dass Verkäufer, Verkaufsleiter und VW auf stur schalten und den Vertrag hervorziehen, denn auf den können die sich verlassen, alles andere ist denen zu riskant und die Frage, ob so ein Kunde auch wieder kommt, interessiert die in dem Moment am wenigsten, denn selbst wenn sie jetzt den 1st durch Fastlane ersetzen würden, wäre doch unsicher, ob der Kunde je wieder kommt nach der Erfahrung und wer weiß, was dann ggf. wieder nach Unterschrift ist und ob dann wieder ein Tausch gewollt werden könnte, die Ausnahme zur Regel wird. Darauf hat kein Verkaufsteam Bock und der Chef wartet nur darauf, dass sich einer bei so was ins Zeug legt, um ihm am Ende die Kosten Nutzen Rechnung vorzulegen und wie er gerade dafür steht, dass die Ausnahme eine Ausnahme bleibt und eben nicht zur Regel wird.

Einfach wird die Änderung des fertigen Vertrages nicht, wobei es ja um einen Widerruf oder Aufhebung / Rücktritt gehen wird und um einen Neuabschluss - nach der Aufhebung, denn nur so kann es gehen, denn Du willst ja erst aus dem alten raus ... und in der Sekunde könntest Du aufstehen und gehen, denn der Vertrag ist ja dann durch. Vor Ewigkeiten durfte ich das mal für jemand anderen bei Mercedes versuchen, der auch aus dem einen raus und in den anderen rein wollte und das war eine sau schwere Geburt, auch weil es damals ein Geschäft mit dem Konzern war. Viele Abstimmungen, viel aufs und ab und als keiner mehr glaubte, dass es doch noch gehen kann, ging es plötzlich "morgen früh um 9 Uhr"
Und das ist heute bestimmt nicht leichter geworden , denn die Bürokratie und Starrheit der Abläufe hat klar zugenommen und es ist nicht mehr eine Sache des Dorfhändlers und seines Kunden, sondern vom VW Konzern, des Leasing Tochtergesellschaft, dem Autohaus und dem Verkäufer ... aber in der Reihenfolge ihrer Bedeutung.
Mit jedem Tag länger schwinden Deine Chancen ... und wenn es geht, dann ist das die absolute Ausnahme und ich würde hier nicht davon berichten, denn dann rennt der nächste los und will das Gleiche mit Verweis auf Dich und schwups ist die letzte Türe auch noch zu.

Das ganz klappt eh nur mit einem "Ich glaub, ich hab da einen Fehler gemacht" und der Bitte, ob er dabei helfen könne, den zu minimieren.
Nur eine Klage oder Kritik und das Ganze Ding ist gelaufen, von daher klar Kante "Ich hab da einen Bock geschossen", denn so ist das ja nun mal, zumindest aus Sicht der Juristen ... Viel Glück.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
"nee, Parkpiepser ist die eine Sache, aber die Darstellung im Display eine andere, denn dafür braucht man die Rückfahrkamera. So ist das jedenfalls im e-Golf bei Discovery Pro gelöst. In dem Display sieht man die "gefährdeten" Zonen."

Bei meinem aktuellen Golf geht auch die grafische Darstellung ohne Kamera, genau wie in anderen Modellen, daher ja die Fragen ;-)

Und danke für die Ausführung.
ID3 1St Line1 Mondsteingrau bestellt, 1 Mover Club

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • ESven
  • Beiträge: 77
  • Registriert: Di 4. Jun 2019, 21:29
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Bumble62 hat geschrieben: C20A9E9E-CCF6-4FC3-9FB8-D41600242AE6.jpeg
🙈 genau an der Stelle steht bei mir „ Lautsprecher, vorn und hinten“.

Du hast auch einen 1st Max?
ID.3 1st Max Gletscherweiß - 1st Mover Club - Ausgeliefert 12.09.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag