ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

Schaumermal
  • Beiträge: 3115
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 623 Mal
  • Danke erhalten: 880 Mal
read
dedario hat geschrieben: Interessant ist ja auch, dass die Leasingkonditionen der FastLanes offensichtlich schlechter sind als die der 1ST [.....]
Da muss ein anderer Leasingfaktor zugrunde liegen. Die 0,03% Unterschied des effektiven Zinssatzes (2,95 zu 2,98%) sind das nicht allein.
Im Leasing klarer Vorteil der 1ST Edition. Und die 3 geschenkten Leasingraten muss man ja auch noch berücksichtigen.
Das weist alles darauf hin, dass der ID.3 gut im Verkauf anläuft und VW die Zügel etwas anziehen kann.
Die Vermutung in Richtung: Early-Adopter-Aufschlag scheinen sich nicht zu bestätigen - es ist eher ein Early-Adopter-Bonus.

Schade, dass die FE für mich nicht passt und ich wahrscheinlich Anfang nächsten Jahres bei enyaq oder ID.4 richtig draufzahlen muss ..
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

Wolfgang TYPE xxi
  • Beiträge: 71
  • Registriert: So 24. Nov 2019, 23:22
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
dedario hat geschrieben: Interessant ist ja auch, dass die Leasingkonditionen der FastLanes offensichtlich schlechter sind als die der 1ST.
Bei annähernd gleichen Grundpreisen variiert die Leasingrate pro Monat bei mir um 33,-. Ich spare mir bei meinem 1ST Linie 1 im 36-Monatsleasing da mal schnell knapp 1200,- €
Chris von Battery Life ging es ja mit seinem Plus ähnlich.

Da muss ein anderer Leasingfaktor zugrunde liegen. Die 0,03% Unterschied des effektiven Zinssatzes (2,95 zu 2,98%) sind das nicht allein.
Im Leasing klarer Vorteil der 1ST Edition. Und die 3 geschenkten Leasingraten muss man ja auch noch berücksichtigen.
Für Chris waren das als Prebooker und Mover ggü. den Fastlane gut 14% Preisvorteil, denn der hatte 457€ Leasingrate und 36x 36€ Vorteil bzw. 1296€ und dann noch 3x 457€ zzgl. dem Wert des Ladeziegel, denn der kostet nun wohl 175€. ... wobei man die 36€ Vorteil nur 33x einrechnen darf, denn 3 Mieten werden ja voll erlassen. Ich meine, dass er 2.700€ Vorteil hatte.

Re: ID.3 First Edition

Karl-Heinz
  • Beiträge: 118
  • Registriert: So 26. Jan 2020, 10:23
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 73 Mal
read
@Wolfgang TYPE, vergleichbar sind für mich 1st Plus und Business der Fast Lane. Die Unterschiede beim Business, können mit den Extras fast vollständig ausgeglichen werden, bis auf die 2-Zonen Klimaautomatik beim Business und beim 1st Plus die fehlende Diebstahlwarnanlage und induktive Ladefunktion.
Dann steht beim 1st Plus ein Fzg.-Preis 41.691,75 € vs. Business 41.287,22 €. Auffällig sind die geringeren Leasingraten beim 1st Plus mit 138 € vs. 170 € beim Business (scheinbar unterschiedliche Restwert beim Leasing). Beide mit gleichen Randbedingungen von 36 Monate/ 17,5Tkm p.a./ Sonderzahlung 16,5T€.
Beim 1st Plus bleiben noch die PreBooker-Vorteile mit den Ladekosten fürs 1.Jahr und die kostenlosen Winterräder bei Barzahlung bzw. beim Leasing die geschenkten ersten drei Leasingraten im Haben. In Summe ein Kostenvorteil für den 1st Plus und die frühere Fahrzeugauslieferung.
Wäre interessant was @West-Ost dazu sagt.
ID.3 1St Plus bestellt 2.7.20, PrivatLeasing. Derzeit BMW i3s 120Ah.

Re: ID.3 First Edition

Karl-Heinz
  • Beiträge: 118
  • Registriert: So 26. Jan 2020, 10:23
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 73 Mal
read
Nun sind die We Charge-Ladetarife offiziell s. Link: https://ecomento.de/2020/07/20/vw-we-ch ... deservice/.

@West-Ost hat uns dazu ja immer am Laufenden gehalten vielen Dank.
ID.3 1St Plus bestellt 2.7.20, PrivatLeasing. Derzeit BMW i3s 120Ah.

Re: ID.3 First Edition

jhg
  • Beiträge: 455
  • Registriert: So 14. Jul 2013, 18:59
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
Ohne die wirklichen Kosten für eine kWh Stunde, hilft die Preisübersicht gar nicht.
Möglicherweise sind es an den meisten Säulen 30 Cent, aber genau diese wichtige Info fehlt.
Und ohne kann man die Preise nicht beurteilen.
Auch wenn dort schon einige schreiben, dass es viel zu teuer ist.
A3 e-tron seit März 2017
ID.3 Max in Mangangrau bestellt. 1st Mover.

Re: ID.3 First Edition

Karl-Heinz
  • Beiträge: 118
  • Registriert: So 26. Jan 2020, 10:23
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 73 Mal
read
@jhg Ladeanbieter, die im Ladenetz aktiv sind, wie EnBW, Maingau oder ChargeNow stellen aufgrund Ihrer Roaming-Vereinbarungen sicher, dass im Ladenetz für AC-Laden (eher selten DC-Laden) die gleichen kWh-Kosten gelten. Das ist auch von We Charge zu erwarten beim AC-Laden, so meine Erfahrungen. @West-Ost kann das sicherlich bestätigen.
ID.3 1St Plus bestellt 2.7.20, PrivatLeasing. Derzeit BMW i3s 120Ah.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • ESven
  • Beiträge: 77
  • Registriert: Di 4. Jun 2019, 21:29
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Moin,
ist die Leiste zwischen den Scheinwerfern beim 1st nicht beleuchtet?
So steht es in dieser Foruminternen und nicht offiziellen Liste: https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... edit#gid=0

Edit
Laut meinem VW Account -> Fahrzeugdetails ist die Leiste beleuchtet beim Max. Sorry. Wer gucken und Lesen kann....
ID.3 1st Max Gletscherweiß - 1st Mover Club - Ausgeliefert 12.09.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Moin Moin :)

Hat schon wer einen Auslieferungstag oder Woche?
ID3 1St Line1 Mondsteingrau bestellt, 1 Mover Club

Re: ID.3 First Edition

das-andere
  • Beiträge: 30
  • Registriert: Mo 23. Sep 2019, 17:50
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Jup, direkt bei Vertragsabschluss am 13. Juli wurde die 2. Septemberwoche genannt und ein unverbindlicher Abholtermin Mitte der Woche eingetragen.

Re: ID.3 First Edition

West-Ost
  • Beiträge: 1789
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 69 Mal
  • Danke erhalten: 1628 Mal
read
Karl-Heinz hat geschrieben: Nun sind die We Charge-Ladetarife offiziell s. Link: https://ecomento.de/2020/07/20/vw-we-ch ... deservice/.

@West-Ost hat uns dazu ja immer am Laufenden gehalten vielen Dank.
Ich möchte informieren, was für PreBooker (Achtung, erster Teil nur für die gültig!) ab heute doch noch einmal für ein Zeitfenster bis Anfang Oktober möglich ist...natürlich nur nach dem Inhalt des entsprechenden Fahrzeug - Pools:

Alle Prebooker der ID.3 1ST Edition können noch bis zum 4. Oktober Teil des 1ST Mover Club werden. Der Einschreibezeitraum wurde nun verlängert.

Auslieferung ab KW38
Auslieferung im Zeitraum der reduzierten Mehrwertsteuer
Entfall der ersten 3 Leasingraten (Leasing)
oder 1 Satz Winterkompletträder gratis (Kauf)
We Charge Guthaben über 2.000 kWh oder 600,- Euro
Erhalt der Get-Ready-Box inkl. We Charge Karte
kostenloser Ersatzwagen beim ersten Software-Update


Frühe Auslieferung ID.3 1ST für Nicht-Prebooker

Darüber hinaus können alle Nicht-Prebooker ihren ID.3 1ST nun ebenfalls mit dem frühen Auslieferungstermin bestellen. Seit dem 20. Juli stehen alle noch verfügbaren ID.3 1ST allen Kunden offen. Auch die Nicht-Prebooker haben handfeste Vorteile bei einer frühen Auslieferung:

Auslieferung in Q4 2020
Auslieferung im Zeitraum der reduzierten Mehrwertsteuer
We Charge Guthaben über 2.000 kWh oder 600,- Euro
Erhalt der Get-Ready-Box inkl. We Charge Karte
kostenloser Ersatzwagen beim ersten Software-Update
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag