ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

FarNorth-NF
  • Beiträge: 101
  • Registriert: Di 3. Sep 2019, 23:45
  • Wohnort: Leck
  • Hat sich bedankt: 276 Mal
  • Danke erhalten: 53 Mal
read
Moin,
die Rückzahlung der 1000€ Reservierungsgebühr muss meiner Meinung nach von dem Händler aktiviert oder angestoßen werden. Ich hatte mehrere Tage nach Vertragsabschluss auch keine Information bezüglich der Rückzahlung, nachdem ich deshalb nochmal beim Händler nachgefragt hatte, kam am gleichen Tag die Mail von VW bezüglich der Rückzahlung und die 1000€ waren nach ein paar Tagen auf dem Konto.

Ich glaube, die meisten Probleme, die bei der Bestellung auftreten, entstehen durch Fehler, mangelnde Information, Unkenntnis, kein Interesse an E-Autos usw. beim Händler.
Bei mir lief die Bestellung vollkommen unproblematisch ab, alle Papiere inklusive 1st Mover Vereinbarung waren vorhanden. Der Verkäufer hatte sogar Information bezüglich der Nachrüstung der Fahrradträger Halterung für die 1st Edition!
Nur wegen der Rückzahlung musste ich einmal nachfragen, aber auch das klappte dann ja ohne Probleme.

Gruß aus dem hohen Norden,
FarNorth-NF
ID3 1St Line1 Makena Türkis bestellt, 1 Mover Club.
6,4kwp LG PV-Anlage (je3,2kwp in Ost- und Westausrichtung) mit 6,4kw Speicher.
Wallbox Zappi 22kw für PV-Überschussladen bereits in der Garage installiert.🙂👍
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Bei meiner Bestellung ist das aktuell auch so ein hin und her. Es vergeht diese Woche kein Tag, wo mein Händler mich nicht anschreibt weil er noch was braucht. Kopie Perso, Kopie Verdienstnachweis, erneute Unterschriften etc. :-D

Immerhin habe ich schon eine FIN. Aber keine Ahnung was mit dem First Mover Club ist und keine Mail mit Rücküberweisung der 1000 €. Ich hoffe mal dass das bis nächste Woche alles komplett und über die Bühne is. Bisher war / ist das mein schwerster Kauf bzw. mein erstes und letztes Leasing.

Alles Neue macht VW, da kann der Frühling einpacken :D

Weiß eigentlich jemand ob die Spiegel der 1st Line1 die selben sind wie in der Plus/Max? Also ob der Motor zum anklappen mit verbaut wurde und ob man das ggf. nachträglich freischalten lassen kann?

Gruß
ID3 1St Line1 Mondsteingrau bestellt, 1 Mover Club

Re: ID.3 First Edition

Justus65
  • Beiträge: 906
  • Registriert: Di 6. Sep 2016, 12:42
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 85 Mal
read
Fraenkl hat geschrieben: [

Klasse: habe den Schrieb auch bekommen und am 17.6 bestellt.
Kohle habe ich auch schon erhalten.
Geht mir genau so. Bestellung unterschrieben vor zwei Wochen. Reservierungsgebühr schon zurück bekommen.

Ich hab allerdings nicht meinen Reservierten bestellt, sondern hab die Farbe gewechselt.

Ich meld mich mal bei meinem Händler.
[/quote]

Hast eine PN
Noch stinkt es hinten.
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)
ID.3 1st Max bestellt.

Re: ID.3 First Edition

ICG
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Fr 3. Jul 2020, 12:19
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Hallo an Alle!

Bin neu hier, daher erstmal vielen Dank für die wertvollen Infos!

Am 24.06. war ich bei meinem VW Händler, um mir ein Angebot für meine First Linie 1 Reservierung machen zu lassen. Was in diesem Angebot unter den Rubriken "Die Sonderausstattung" und "Die Serienausstattung" alles für Zeug steht hat mich schon etwas irritiert.
Also z.B.:

"Anlaufsteuerung MEB", "Ohne besondere Karosseriemaßnahmen" oder "Plattformgruppenklasse 1" - Sorry, aber wen interessieren solche Punkte? Anfangen kann man doch als potentieller Kunde damit eh nix!


Gut, ein Problem habe ich damit nicht wirklich. Richtig störend ist aber, dass andere Ausstattungspunkte schlicht fehlen im Vergleich zu den Angaben im letzten Pre-Sales Booklet für den ID.3 1st:

- Regensensor
- Netzladekabel Mode 2
- 2-Zonen Klimaanlage "Air Care Climatronic" mit Standklimatisierung
- Fernlichtregulierung "Light Assist"

War/ist das in Euren Angeboten aus so? Sind diese Punkte dann wenigstens in den Verträgen drin, die Ihr evtl. schon unterschrieben habt?

Grüße aus Oberbayern
ID.3 1st reserviert 06.19, ID.3 Business bestellt 21.07.20

Re: ID.3 First Edition

campomato
  • Beiträge: 524
  • Registriert: Di 14. Jul 2015, 10:33
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 202 Mal
read
Evilfriedel hat geschrieben:

Weiß eigentlich jemand ob die Spiegel der 1st Line1 die selben sind wie in der Plus/Max? Also ob der Motor zum anklappen mit verbaut wurde und ob man das ggf. nachträglich freischalten lassen kann?

Gruß
Also, das mit dem Einbau der Hardware und muß auf Wunsch noch gegen Gebühr freigeschaltet werden, wird wohl eher ein Wunsch bleiben. Warum sollte VW die Hardware zahlen, in der Hoffnung, das sich das jemand freischalten lässt. Da wird nicht mal der entsprechende Türkabelbaum vorhanden sein.
Wenn es nur eine Anpassung der Software wäre, ok, das könnte ich mir noch so gerade vorstellen, glaube aber auch daran nicht.
Sie könnten ja auch die große Batterie einbauen und auf Wunsch freischalten.
Haben sie bis heute nicht gemacht, werden sie auch in Zukunft nicht.
Never ever!

Ich lasse mich natürlich gerne eines Besseren belehren. :o
i3 BEV 60Ah, 9/2015, 110tkm, Leasingrückgabe 10.9.20 20
ID3 1st Line3 Max seit 11.9.2020 türkis

Re: ID.3 First Edition

satori
  • Beiträge: 100
  • Registriert: Do 4. Jun 2020, 09:38
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
satori hat geschrieben: Moin,

ich war gerade beim Händler und wollte bestellen. Er fand meine Prebooking ID nicht und musste erstmal seinen Bezirksleiter anrufen. Dann kam die Info, wer nicht irgendwann vor Monaten die Farbe und Linie reserviert hat (ich hatte dazu keine Info) muss aus dem vorhandenen Pool ein Fahrzeug nehmen. Da sind aber nur noch Max drin. Was für ein bescheuertes Verfahren.
Kleines Update: Habe mich bei Silke Bagschik direkt über das Verfahren beschwert. Hat sich gleich gemeldet und mir zugestimmt. Heute ruft mein Händler an und sagt, er hat einen Line1 in Türkis nun verfügbar und der freie Pool wurde um neue Fahrzeuge aufgefüllt :-).

Re: ID.3 First Edition

Nighteye
  • Beiträge: 54
  • Registriert: Mo 30. Okt 2017, 18:42
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Hallo,
hab auch bereits die ersten Tage bestellt. Garantieerweiterung auf 5 Jahre war nicht zubuchbar.
"Kein Thema... Nachträglich machbar...."
Auf Nachfrage da ich das gleiche Mail bekommen hab heute wieder keine klare Aussage. Zubuchen ging natürlich nicht.. Müssen mal bei VW anrufen....

Mich beschleicht langsam der Verdacht, dass die die als erstes bestellt habe die letzten in der Kette werden, da alles noch "umgemodelt" werden muss...

Seit der e-Golf Bestellung wo ich am Ende sogar 2 Einträge im Fahrzeigschein hatte da man das E vergessen hatte hat sich da nicht viel geändert bei VW und/oder dem Händler...

Gruß

Peter

Re: ID.3 First Edition

merdian
  • Beiträge: 368
  • Registriert: Mo 21. Jan 2019, 17:24
  • Hat sich bedankt: 155 Mal
  • Danke erhalten: 177 Mal
read
ICG hat geschrieben: - Regensensor
- Netzladekabel Mode 2
- 2-Zonen Klimaanlage "Air Care Climatronic" mit Standklimatisierung
- Fernlichtregulierung "Light Assist"
War/ist das in Euren Angeboten aus so? Sind diese Punkte dann wenigstens in den Verträgen drin, die Ihr evtl. schon unterschrieben habt?
Ja, sind in dem von mir unterschriebenen Vertrag als Sonderausstattung drin. Bis auf "Netzladekabel Mode 2", ich nehme an, das ist keine Sonderausstattung sondern in der Basisausstattung enthalten. Und statt "Fernlichtregulierung" steht bei mir "Dynamische Fernlichtregulierung Dynamic Light Assist für LED-Matrix-Scheinwerfer".

Also keine Sorge, passt schon.
ID 1St Plus bestellt 17.6.20, auf Tech umgestiegen 3.8.20. Derzeit VW Polo Euro 5 Diesel in Stuttgart.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
campomato hat geschrieben:
Evilfriedel hat geschrieben:

Weiß eigentlich jemand ob die Spiegel der 1st Line1 die selben sind wie in der Plus/Max? Also ob der Motor zum anklappen mit verbaut wurde und ob man das ggf. nachträglich freischalten lassen kann?

Gruß
Also, das mit dem Einbau der Hardware und muß auf Wunsch noch gegen Gebühr freigeschaltet werden, wird wohl eher ein Wunsch bleiben. Warum sollte VW die Hardware zahlen, in der Hoffnung, das sich das jemand freischalten lässt. Da wird nicht mal der entsprechende Türkabelbaum vorhanden sein.
Wenn es nur eine Anpassung der Software wäre, ok, das könnte ich mir noch so gerade vorstellen, glaube aber auch daran nicht.
Sie könnten ja auch die große Batterie einbauen und auf Wunsch freischalten.
Haben sie bis heute nicht gemacht, werden sie auch in Zukunft nicht.
Never ever!

Ich lasse mich natürlich gerne eines Besseren belehren. :o
Also BMW wird das wohl bald machen, in der Hoffnung halt das man nachbestellt, was ja durchaus auch nicht schlecht ist:
https://www.golem.de/news/hardware-eing ... 49433.html

:-)
ID3 1St Line1 Mondsteingrau bestellt, 1 Mover Club

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 796
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 532 Mal
read
Technik und Preise ID.3 1st, Ausgabetag 02.07.2020
Datei TuP_ID_3_1st_KW27_IN.pdf
(474.15 KiB) 337-mal heruntergeladen
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag