ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Der alte Drehschalter fürs Licht war der größte Mist. Wenn ich das Nebellicht vorne brauche, dann muss ich kurz das Abblendlicht ausschalten.
Vielleich ist das mit der Rear Taste auch praktisch, abwarten.
Anzeige

ID.3 First Edition

162312
  • Beiträge: 73
  • Registriert: So 23. Feb 2020, 13:56
  • Wohnort: Stuttgart
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
SimonTobias hat geschrieben:Der alte Drehschalter fürs Licht war der größte Mist. Wenn ich das Nebellicht vorne brauche, dann muss ich kurz das Abblendlicht ausschalten.
hä? Ich stehe gerade auf der Leitung, sorry ... Du fährst mit Abblendlicht und willst dann die Nebelscheinwerfer einschalten .... da zieht man doch einfach den Drehschalter einmal raus ... so war es bis jetzt bei allen VW die ich bis jetzt gefahren bin.

Re: ID.3 First Edition

Justus65
  • Beiträge: 916
  • Registriert: Di 6. Sep 2016, 12:42
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 93 Mal
read
SimonTobias hat geschrieben:
Vielleich ist das mit der Rear Taste auch praktisch, abwarten.
Praktisch mit Sicherheit nicht, aber billiger.
Noch stinkt es hinten.
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)
ID.3 1st Max bestellt.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
...weiß nicht ob das Thema hier schon irgendwo ist ;)

Ist klar bekannt welche Zellchemie in der 1st Edition verbaut ist?

Hier wird irgendwo in den Kommentaren gemutmaßt:
"Mid range: 58 kWh (usable) and 420 km of WLTP range (NCM 622 from LG Chem in 2020)"
Quelle: https://pushevs.com/2020/04/04/comparis ... s-in-2020/

Ist das irgendwo belegt das erstmal die LG NCM 622 verbaut ist?
Kann jemand ein offizielles Datenblatt mit Zyklenfestigkeit, etc. zum Besten geben?

Dankeschööön

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
162312 hat geschrieben:
SimonTobias hat geschrieben:Der alte Drehschalter fürs Licht war der größte Mist. Wenn ich das Nebellicht vorne brauche, dann muss ich kurz das Abblendlicht ausschalten.
hä? Ich stehe gerade auf der Leitung, sorry ... Du fährst mit Abblendlicht und willst dann die Nebelscheinwerfer einschalten .... da zieht man doch einfach den Drehschalter einmal raus ... so war es bis jetzt bei allen VW die ich bis jetzt gefahren bin.
Ich fahre auf Automatik (weil Fernlicht Assistent), dann muss ich auf Licht aus, dann auf Licht normal (Abblendlicht) und dann muss ich den Schalter auch noch rausziehen. Unpraktischer gehts nicht. Audi 2012 Baujahr

Re: ID.3 First Edition

West-Ost
  • Beiträge: 1801
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 70 Mal
  • Danke erhalten: 1633 Mal
read
hatten wir die Übersicht bereits? Ich weiß es nicht mehr.

Nach Aufbrauchen des Ladeguthabens gelten die Konditionen des Tarif „Plus“ – die Grundgebühr entfällt jedoch innerhalb der ersten 12 Monate.

Auch danach übernimmt Volkswagen die Grundgebühr für Prebooker im Tarif "Go" für die nächsten 24 Monate in Höhe von 7,49 Euro, so dass der Kunde für drei Jahre ohne Grundgebühr vergünstigt bei Ionity laden kann.

Selbstverständlich kann der Kunde innerhalb der 24 Monat auch in den Tarif "Plus" für 9,99 Euro Grundgebühr pro Monat wechseln.
Dateianhänge
2020-06---.png

Re: ID.3 First Edition

Matze77
  • Beiträge: 492
  • Registriert: Sa 28. Okt 2017, 10:19
  • Wohnort: Bad Abbach
  • Hat sich bedankt: 59 Mal
  • Danke erhalten: 157 Mal
read
Wie sind denn die "Individuellen WeCharge Preise" im Free/Go/Plus bei den anderen?
1st. Max in Makena Türkis bestellt. First Mover Club
Ausgeliefert am 14.09.2020

Re: ID.3 First Edition

hu.ms
  • Beiträge: 1137
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 134 Mal
  • Danke erhalten: 233 Mal
read
Wirklich interessant wie unterschiedlich die anforderungen sind.
Ich habe meinen vermittler gebeten nachzufragen, wieviel man preisnachlass bekommt wenn man auf die 2.000 kwh laden verzichtet.
Ich lade grundsätzlich tagsüber von meiner PV-anlage mit 3,6 kwh.
Da kostet strom für 100km 1,85 € entgangene einspeisevergütung. ;)
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert aber stattdessen Live + WP bestellt.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber.
go-e betriebsbereit, PV-überschussladung in planung.

Re: ID.3 First Edition

VSC
  • Beiträge: 65
  • Registriert: Do 22. Nov 2018, 18:19
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Justus65 hat geschrieben:
SimonTobias hat geschrieben:
Vielleich ist das mit der Rear Taste auch praktisch, abwarten.
Praktisch mit Sicherheit nicht, aber billiger.
Naja, beim Kona hat mich die Schalterorgie schon a bisserl gestört. Es ist mir mehrmals passiert, dass ich die hinteren Scheiben an Stelle der vorderen geöffnet habe. Damit das nicht passiert, musste ich den Blick von der Fahrbahn abwenden - auch nicht so doll!

Re: ID.3 First Edition

Prebooker
  • Beiträge: 41
  • Registriert: Sa 8. Feb 2020, 12:52
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Kann irgendjemand den Unterschied zwischen dem ID.3 der Modelljahre 2020 und 2021 herausfinden?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag