ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

Nozuka
  • Beiträge: 1435
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 106 Mal
  • Danke erhalten: 329 Mal
read
Was ist falsch gelaufen? Man weiss noch nicht genau wie er aussieht, wieviel er wirklich Kosten wird und auf der Website sind praktisch keine technische Daten vorhanden. (Wir sind ja zum Glück besser informiert...)

Nach der offiziellen Vorstellung an der IAA dürfte jede stornierte Reservierung sofort wieder belegt werden...
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Ich habe nun die schriftliche Info von Herrn Tim Fronzek (VW Pressesprecher Baureihe e-Mobilität) dass der ID.3 1ST rund 150 PS haben wird.
Das geht meiner Meinung nach gar nicht. Wie kann ich ein 62 kwh Sondermodell zu einem nicht gerade niedrigen Preis anbieten mit der Motorleistung des späteren 48 kwh Einstiegsmodells ? Mann, Mann das sind so Sachen. Ich brauch sicher keine 400 PS aber um die 1,7 to nach vorn zu bringen, dürfen es schon 204 PS sein. Wenn sich das mit den 150 Pferden bewahrheitet werde ich die Reservierung stornieren und warten, bis etwas mit mehr Power und vernünftiger AHK kommt.

Gruß

Ebi
Golf GTE seit 8.2018 - steht zum Verkauf
Tesla M3 SR+ seit 3.2020
Hyundai Kona e-Kong 64kWh ab 10.2020

Mein Tesla Referral Link

Re: ID.3 First Edition

LordAKA
  • Beiträge: 20
  • Registriert: Di 14. Mai 2019, 23:51
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
ChristianW hat geschrieben: Steht eindeutig hier: https://www.volkswagen.de/elektromobili ... d/faq.html

Und hier als Screenshot:

2019-05-10 19_27_00-Window.jpg
In den FAQ von heute kann ich diesen Beitrag nicht mehr finden...
Ich vermute, man wird die Fahrzeuge doch vorher fahren können. Die Vorserienfahrzeuge sind ja nicht umsonst produziert worden,

Re: ID.3 First Edition

West-Ost
  • Beiträge: 1716
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 1594 Mal
read
GTE_Ebi hat geschrieben:
Ich habe nun die schriftliche Info von Herrn Tim Fronzek (VW Pressesprecher Baureihe e-Mobilität) dass der ID.3 1ST rund 150 PS haben wird.
Das geht meiner Meinung nach gar nicht. Wie kann ich ein 62 kwh Sondermodell zu einem nicht gerade niedrigen Preis anbieten mit der Motorleistung des späteren 48 kwh Einstiegsmodells ? Mann, Mann das sind so Sachen. Ich brauch sicher keine 400 PS aber um die 1,7 to nach vorn zu bringen, dürfen es schon 204 PS sein. Wenn sich das mit den 150 Pferden bewahrheitet werde ich die Reservierung stornieren und warten, bis etwas mit mehr Power und vernünftiger AHK kommt.

Gruß

Ebi
...bei einer vorgesehenen Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit macht diese Motorleistung sehr wohl Sinn. Wenn Du mal ein paar Tausend km z.B. den aktuellen e-Golf mit 100 kW gefahren bist, kann man es tatsächlich besser ein-/schätzen. Vermisse seit nunmehr gesamt 45 TKM so gut wie nie etwas an Leistung. Vielleicht werden es auch nur 105 kW...

Re: ID.3 First Edition

LordAKA
  • Beiträge: 20
  • Registriert: Di 14. Mai 2019, 23:51
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
GTE_Ebi hat geschrieben:
Ich habe nun die schriftliche Info von Herrn Tim Fronzek (VW Pressesprecher Baureihe e-Mobilität) dass der ID.3 1ST rund 150 PS haben wird.
Das geht meiner Meinung nach gar nicht. Wie kann ich ein 62 kwh Sondermodell zu einem nicht gerade niedrigen Preis anbieten mit der Motorleistung des späteren 48 kwh Einstiegsmodells ? Mann, Mann das sind so Sachen. Ich brauch sicher keine 400 PS aber um die 1,7 to nach vorn zu bringen, dürfen es schon 204 PS sein. Wenn sich das mit den 150 Pferden bewahrheitet werde ich die Reservierung stornieren und warten, bis etwas mit mehr Power und vernünftiger AHK kommt.

Gruß

Ebi
Ach Gottchen: Der Preis wird gerechtfertigt durch den größeren Akku und die bessere Ausstattung. Mal geschaut, was vergleichbare Mitbewerber aus Korea kosten bei vergleichbarer Akku- und Nennleistung des Motors?
Durch das permanent anliegende Drehmoment wird man sicher nicht zum Verkehrshindernis.

Re: ID.3 First Edition

Venedig
  • Beiträge: 167
  • Registriert: Mi 15. Mai 2019, 05:51
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Ich habe mich registriert und hoffe auch auf mindestens 170 ps. Ich frage mich warum vw solche Infos jetzt schon an privat Personen schickt obwohl alles noch top geheim ist ?
Ich könnte mir vorstellen
Kleiner Akku 150 ps
Mittlerer 170ps
Großer 205 ps

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 795
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 532 Mal
read
Venedig hat geschrieben: Ich habe mich registriert und hoffe auch auf mindestens 170 ps. Ich frage mich warum vw solche Infos jetzt schon an privat Personen schickt obwohl alles noch top geheim ist ?
Ich könnte mir vorstellen
Kleiner Akku 150 ps
Mittlerer 170ps
Großer 205 ps
hoffen und sich vorstellen kann man viel, schriftlich von VW bestätigt ist allerding: rund 150 PS für den ID.3 1ST
Ich habe Herrn Fronzek jedoch zurück geschrieben und ihn gefragt, ob er nicht vielleicht 150 kW meint.
...halte euch hier auf dem Laufenden.
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Jan
  • Beiträge: 3056
  • Registriert: Di 3. Jun 2014, 07:56
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Es war noch zu früh für meine Kamera und ich leider etwas zu spät. Gibt es den ID schon, oder war es dann doch ein anderes Fahrzeug? Der Zug war jedenfalls sehr lang und komplett mit weißen Fahrzeugen gefüllt.
Dateianhänge
02AA1135-B455-45E8-BE13-93A3D30736F3.jpeg
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Der Ioniq wartet schon auf die ersten Sonnenstrahlen. :)

Re: ID.3 First Edition

hkammi
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Sa 9. Mär 2019, 13:42
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Venedig hat geschrieben: Ich habe mich registriert und hoffe auch auf mindestens 170 ps. Ich frage mich warum vw solche Infos jetzt schon an privat Personen schickt obwohl alles noch top geheim ist ?
Ich könnte mir vorstellen
Kleiner Akku 150 ps
Mittlerer 170ps
Großer 205 ps
Ich habe auch reserviert. Die 1st Edition bei diesem Preis mit 150 PS hätte ich mir nun auch gar nicht vorgestellt. Die Mitte zwischen 150 und 204 PS waren meine Vorstellung. Hoffentlich überlegt VW sich das nochmal. Bei einem Preis von 40T€ sollte das drin sein, auch mit einer angemessenen Ausstattung. VW will doch den nächsten Volks E-Wagen auf den Markt bringen, ich glaube noch daran.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Ich würde stark davon ausgehen, dass der ID.3 noch nicht mit dem Zug verschifft wird im Moment. Auf dem Bild kann man nicht wirklich etwas erkennen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag