ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

dedario
  • Beiträge: 816
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 12:42
  • Hat sich bedankt: 66 Mal
  • Danke erhalten: 480 Mal
read
Blue shadow hat geschrieben: Warum um himmelswillen ist die WP nur ein MAXimalgeschäft?
Deal with it. Seit Monaten bekannt und gefühlt alles dazu geschrieben und diskutiert.
Nochmal 10 Posts dazu (analog AHK) werden nichts mehr daran ändern.
Vier Wochen später wird die WP in der (nahezu) frei konfigurierbaren Serie als eigenes Paket wählbar sein.
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Genau. Bekannt ist der Fakt wie in etwa die Pakete zusammen gestückelt wurden, aber unbekannt sind die Auswirkungen.

Da soll ich einigen Folien glauben, die wahre Wunder bei der WP versprechen. Für diese soll ich dann etliche Tausende mehr auf den Tisch legen?

Das ist ne Gleichung mit vielen unbekannten...das schmeckt mir gar nicht, aber wie der „eCorsa besteller“ schrieb, macht es auch spannend.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 57000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: ID.3 First Edition

Karl-Heinz
  • Beiträge: 121
  • Registriert: So 26. Jan 2020, 10:23
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 74 Mal
read
Gerade hatte ich mit meinem Händler tel. Kontakt, wie es mit meiner ID.3-Reservierung ab dem 17.06. weitergeht. Noch herrscht bei meinem Händler/ Agenten große Unsicherheit, wie der ganze Bestellprozess inkl. neuem Bestelltool abläuft. Die Agenten haben heute eine aktuelle Info zum ID.3 von VW bekommen. Leider war kein Gespräch dazu möglich, da die Info zu frisch war. Vielleicht weiß jemand von Euch mehr dazu. Aber man sagte mir zum Leasen/ Kaufen, macht VW ein Angebot, wenn die Ausstattung/ Linie fixert ist, die Agenden seien hier raus bzw. können dazu nichts beitragen.
ID.3 1St Plus bestellt 2.7.20, PrivatLeasing. Derzeit BMW i3s 120Ah.

Re: ID.3 First Edition

Naheris
read
powmax hat geschrieben: Andere sind auf dem Sprung zum Mars - VW kann nicht mal App [Mod: gehässiges entfernt] :lol:
Tesla kann die App Connect aber auch nicht. Denn es geht hier nicht um die Anbindung einer App, sondern um die Anbindung von i-Phone und Android-Handies in das Mediasystem, um deren Apps auf dem Bildschirm anzuzeigen: namentlich also Apple CarPlay und Android Auto.
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: ID.3 First Edition

markus-gte
  • Beiträge: 69
  • Registriert: Mi 18. Sep 2019, 12:36
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
hu.ms hat geschrieben:
Kranführer Ronny hat geschrieben: -3-Phasen-Lader erst ab Pro S
-Reichweiten 350, 460 und 550 km
meine Erinnerung sagt was anderes...
Danke für die infos. :)
Die aussagen des verkäufers waren ungenau.
Aktuell werden nur 1st. gebaut - also kann das nur ein 1st. gewesen sein,
die haben alle 420km wltp-reichweite und 11kwh = 3 phasen lader.

"Pro S" wiederum bedeutet serienfahrzeug mit 58 kwh-akku und 150 kw motor. Da stimmt der 3-phasen lader.
Kranführer Ronny hat geschrieben: Zur Wertigkeit im Innenraum, die ja bemängelt wurde...
Die schwarzen Abschnitte des Armaturenbretts sind aus Hartplastik. So wie in unserem T5 (Transporter-Cockpit). Die orangefarbigen Abschnitte waren jedoch deutlich wertiger, am Armaturenbrett soft-touch und an den Türen (auch hinten) Leder (könnte auch Kunstleder sein, bin mir nicht zu 100% sicher)
"orangefarbige Abschnitte" bedeutet die weiß/orange innenfarbe, die es m.w. nur für linie3 des 1st. gibt.
Das dafur verwendete material muss nicht mit dem der anderen, einfacheren linien übereinstimmen.
Ist jetzt schon ein älterer Beitrag, und ich habe nicht alle 400+ Seiten gelesen, aber vielleicht ist es ja für irgendjemanden was neues dabei.

Der ID.3, der im AEZ in Hamburg steht, hat kein 1st Edition Logo (auf beiden Seiten nicht), und die Typ 2 Buchse hat auch nur 2 Phasen bestückt. Schade, denn ich war der Meinung gelesen zu haben, dass alle ID.3 3-phasig laden können. Der Reichweitenanzeige nach müsste dort der kleine Akku verbaut sein, mit ~80% hat er etwas über 200km angezeigt.

Ist in echt auch deutlich größer als er auf Bildern wirkt finde ich. Vielleicht ist meine Wahrnehmung als e-up Fahrer aber auch etwas verzerrt. Den Innenraum finde ich entgegen manch anderer Meinung völlig in Ordnung. Und einen schön großen Kofferraum hat er auch.
Dateianhänge
IMG_8545.jpeg
IMG_8544.jpeg
IMG_8547.jpeg

Re: ID.3 First Edition

Soordhin
  • Beiträge: 340
  • Registriert: Fr 1. Nov 2019, 19:44
  • Wohnort: Hauptstadt
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
Wenn es der kleine Akku ist, passt das. Der hat standardmäßig nur zwei Phasen AC Laden und 50 kW DC. Kann man aber wohl per Option auf drei Phasen und 100 kW aufbohren.
Bestellt: VW ID.3 1st Max Makena-Türkis

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Next Move hat was neues.
In der Prototypenschau 2 Mal ID3. Das erste Video hatten wir schon. Da waren wir uns nicht sicher, ob das geschnitten war (NDR aus letztem Jahr)
Hier ein Bild aus dem 2. Video. Daraus erreichnet Next move einen Schnitt von 94 KW in den ersten 50%. Das ist schon mal nett :-)
200Km in 20 Min. Ich hoffe, dass das ein First und nicht eine 77KWh Variante.

https://www.youtube.com/watch?v=iNtftgAKAc0
Sprungmarken sind gesetzt.

Gruß Lumpf
Bildschirmfoto 2020-06-12 um 18.24.36.png
2015-2017 BMW C-Evolution, 2017-2/2020 BMW I3/60AH. VW ID3 1st Plus bestellt. 4,4 KWp PV Anlage zum Verkauf, 4 KWp PV Anlage zur Eigennutzung, 7 KW/h Akku. Vorrübergehend mit E-Bike oder Verbrenner unterwegs. Performance ist nicht alles.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 799
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 140 Mal
  • Danke erhalten: 533 Mal
read
VW-Vorstand Herr Stackmann, hat mir auf Twitter geschrieben: ;)
Jürgen Stackmann auf Twitter.jpg.png
https://twitter.com/jstackmann/status/1 ... 09728?s=20
Zuletzt geändert von Nico am Fr 12. Jun 2020, 21:17, insgesamt 2-mal geändert.
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 799
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 140 Mal
  • Danke erhalten: 533 Mal
read
...weiter schreibt Herr Stackmann mir zu seiner falschen Preisangabe zum ID.3 1st Plus bei Twitter:

"Hallo Nico, wir haben seit November letzten Jahres unseren Prebookern und danach auf öffentlich kommuniziert, dass der 1st Plus unter 46.000€ liegen wird. Seitdem haben wir sogar noch mehr Funktionen aufgenommen ohne den Preis anzuheben:
2-Zonen Klimaanlage mit Vorkonditionierung und „Clean Air“ Funktion, Light Assist und Regensensor. Im Januar ist uns offenbar ein Tippfehler in den Tweet gelangt. Gut aufgepasst und danke für den Hinweis."

https://twitter.com/jstackmann/status/1 ... 77350?s=20
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
... da hat der twitter-stackmann wieder mal zugeschlagen :roll: :lol: Absolute Kommunikationsexperten bei VW...

Soll heißen der Listenpreis für line2 liegt dann zwischen 45 und 46k ?
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 9,86 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag