ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

West-Ost
  • Beiträge: 1789
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 69 Mal
  • Danke erhalten: 1625 Mal
read
elektrobebo hat geschrieben: Der Händler könnte also die Rechnung auf den 31.12.20 datieren falls er das Fahrzeug nicht in 2020 liefern kann. Auf diese Weise könnte man 2021 noch 16 Prozent MwSt abgreifen. Ich denke jetzt habe ich es verstanden 👍
Außer für die Nebenkosten wie ÜF etc. stellen Volkswagen-Partner beim ID.3 keine Rechnung, es kommt eine Werksrechnung und diese ist zeitlich nicht zu beeinflussen, da geht nix mit einfach mal "vordatieren".
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

Andi M.
  • Beiträge: 38
  • Registriert: So 10. Jun 2018, 17:19
  • Hat sich bedankt: 37 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ist eine Übertragung der Reservierung für den 1st auf einen anderes Familienmitglied möglich?

Re: ID.3 First Edition

merdian
  • Beiträge: 369
  • Registriert: Mo 21. Jan 2019, 17:24
  • Hat sich bedankt: 155 Mal
  • Danke erhalten: 180 Mal
read
Nach meinem Verständnis nicht
ID 1St Plus bestellt 17.6.20, auf Tech umgestiegen 3.8.20. Derzeit VW Polo Euro 5 Diesel in Stuttgart.

Re: ID.3 First Edition

Prebooker
  • Beiträge: 41
  • Registriert: Sa 8. Feb 2020, 12:52
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Wenn Du das Auto kaufst und sofort an ein Familienmitglied weiterverkaufst, verlierst Du die Innovationsprämie. Ich würde mit dem Händler reden. Wenn das Familienmitglied den gleichen Familiennamen hat, wird der wohl lieber mitmachen als seine Provision zu verlieren. Notfalls könntest Du es auch bei der VW Kundenbetreuung versuchen und hoffen, dass Deine Variante nicht überbucht ist.

Re: ID.3 First Edition

Musikhattu
  • Beiträge: 104
  • Registriert: Di 20. Nov 2018, 17:59
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 40 Mal
read
Ich bin auch Preebooker, ist denn wenigstens eine Anmeldung auf den Namen meiner Frau möglich ? Also reserviert mit meinem Vornamen, aber wegen den Prozenten bei der Versicherung dann doch auf den Namen meiner Frau zulassen. Kaufvertrag kann ja auf meinem Vornamen bleiben.

Re: ID.3 First Edition

Prebooker
  • Beiträge: 41
  • Registriert: Sa 8. Feb 2020, 12:52
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Nextmove (https://youtu.be/pCg6TV2E_OA) berichtete im nextnews Kanal, es seien mittlerweile auf "freier Wildbahn" so viele ID.3 unterwegs, dass keine Sichtungen mehr gemeldet werden sollen. Ein Korrespondent fragte am der Ladesäule einen Fahrer nach etwaigen Problemen, und der antwortete: "Das Auto fährt super, alles funktioniert, in der Presse steht viel Blödsinn." Da kann es ja nicht mehr lange dauern, bis es endlich los geht. (Meint nextnews).

Re: ID.3 First Edition

merdian
  • Beiträge: 369
  • Registriert: Mo 21. Jan 2019, 17:24
  • Hat sich bedankt: 155 Mal
  • Danke erhalten: 180 Mal
read
Musikhattu hat geschrieben: Ich bin auch Preebooker, ist denn wenigstens eine Anmeldung auf den Namen meiner Frau möglich?
Verbindlich kann dir das nur dein VW Händler sagen.
ID 1St Plus bestellt 17.6.20, auf Tech umgestiegen 3.8.20. Derzeit VW Polo Euro 5 Diesel in Stuttgart.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Prebooker hat geschrieben: Ein Korrespondent fragte am der Ladesäule einen Fahrer nach etwaigen Problemen, und der antwortete: "Das Auto fährt super, alles funktioniert, in der Presse steht viel Blödsinn."
Als Mitarbeiter würde ich auch nichts anderes sagen bzw. wahrscheinlich nicht mal dürfen.

Re: ID.3 First Edition

campomato
  • Beiträge: 545
  • Registriert: Di 14. Jul 2015, 10:33
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 203 Mal
read
Es soll ja sogar VW-Mitarbeiter geben, die einfach nur die Wahrheit sagen. Kaum zu glauben, oder?
i3 BEV 60Ah, 9/2015, 110tkm, Leasingrückgabe 10.9.20 20
ID3 1st Line3 Max seit 11.9.2020 türkis

Re: ID.3 First Edition

Schaumermal
  • Beiträge: 3115
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 623 Mal
  • Danke erhalten: 880 Mal
read
Jens.P hat geschrieben:
Prebooker hat geschrieben: Ein Korrespondent fragte am der Ladesäule einen Fahrer nach etwaigen Problemen, und der antwortete: "Das Auto fährt super, alles funktioniert, in der Presse steht viel Blödsinn."
Als Mitarbeiter würde ich auch nichts anderes sagen bzw. wahrscheinlich nicht mal dürfen.
Wenn es anders wäre würde er gar nichts sagen.

Is schon komisch ... wenn negative Feedbacks von Testfahrer gemeldet werden (das gab es hier auch schon) ist es eine Offenbarung des VW-Versagens. Wenn es positive Meldungen gibt ist es gelogen ..
Wenn Osterloh meckert weil seinen Petrolhat-Fuzzis die Düse geht ist das eine VW-Krise. Wenn ein ganz normaler VW-Fahrer was total normal-positives äußert ist es Konzernverschwörung.

Kann es sein, das hier jemand zwanghaft seine Vorurteile pflegt?

@Jens.P . ja .. ich meine dich ..
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag