ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

Carsten77
  • Beiträge: 285
  • Registriert: So 11. Feb 2018, 17:07
  • Hat sich bedankt: 93 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
read
gohz hat geschrieben: Wärmepumpe ist für mich ein muss.
Same here, bestätigt noch mal durch die Reichweitenkurve aus der französischen Präsentation. Der mittlere Akku mit WP sollte bei mir auch im Winter für die gewünschte Wohlfühlreichweite sorgen. Alternativ ginge natürlich auch der große Akku ohne WP, wenn da nicht die Ausstattungsrestriktionen durch das Mehrgewicht wären (mal abgesehen davon, dass man dann auch immer mehr Gewicht als nötig durch die Gegend fährt).
Golf GTE EZ09/16 (MJ17), ID.3 Max bestellt. Wer Interesse am GTE hat, darf sich gerne melden :-P
Bild
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

LarsDK
  • Beiträge: 291
  • Registriert: Mi 6. Nov 2019, 23:08
  • Wohnort: Odense, Dänemark
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 85 Mal
read
dedario hat geschrieben:
jamesbond0 hat geschrieben: Der Basis-ID hat nur die kleine Batterie. Nur für die mittlere Batterie dürftest du schon bei 35k landen, dann noch ein bisschen Schnik und Schnack und schon bist du bei 40k (Navigationssystem, ein DAB+ Digitalradio, Sitzheizung und Lenkradheizung, Armlehnen vorne).
Ich tippe eher +6.000 € nur für das Batterieupgrade.
Dann noch das Performance-Upgrade, das die 1ST hat, für geschätzt(!) +1.300 €
und dann Alufelgen und den Rest siehe oben...
Mit Glück sind beim 1ST mit den <xy.000 € Preisen die Farbe schon inklusive, dann sind es auch nochmal 690,- € wenn man nicht gerade grau uni möchte

DAB+ wird übrigens spannend. Angeblich ab 21. Dezember 2020 Pflicht.
Ich traue VW aber zu, bis Ende des Jahres dafür noch einen Aufpreis zu verlangen und erst im nächsten Jahr (mit neuen Preisen) standardmäßig eins zu verbauen. Zumal sie es auch mehrmals als Vorteil der 1ST herausstellen und in der Basisausstattung bislang nie erwähnt haben.
Ob VW da nicht zufällig ab dem 21. Dezember 2020 ein kostenpflichtiges OTA Update anbieten kann womit man dann auf einmal DAB+ bekommen kann?

Re: ID.3 First Edition

Togi
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Fr 20. Sep 2019, 21:01
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Moin,

Habe ich gerade im EVW-Forum gefunden. Nichts wirklich neues aber wenigstens eine aufgefrischte Zusammenfassung.

Gruß Togi
Dateianhänge
Datei ID_3_1ST_Pre_Sales_Booklet_DE.pdf
(1.57 MiB) 303-mal heruntergeladen

Re: ID.3 First Edition

Nozuka
  • Beiträge: 1435
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 106 Mal
  • Danke erhalten: 329 Mal
read
Wenn man diese Datei anschaut, darf man sich wohl wirklich auf folgendes gefasst machen:

- DAB+ wird in der Serienversion wohl wirklich dazu gekauft werden müssen, also nicht in Basis (Zumindest in 2020)
- Für Metallic Lack zahlt man wohl auch beim 1st Aufpreis
- mehr als die Farbe und bei Plus die Interieurfarbe kann man beim 1st wohl nicht konfigurieren (nicht überraschend)

Re: ID.3 First Edition

jhg
  • Beiträge: 451
  • Registriert: So 14. Jul 2013, 18:59
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
LarsDK hat geschrieben:

Ob VW da nicht zufällig ab dem 21. Dezember 2020 ein kostenpflichtiges OTA Update anbieten kann womit man dann auf einmal DAB+ bekommen kann?
Das ist ja keine Verpflichtung für bereits ausgelieferte Fahrzeuge.
Somit würde dafür auch keine Notwendigkeit bestehen.

Beim Golf 8 ist DAB+ auch nirgends aufgeführt.
Ist möglicherweise immer dabei.
A3 e-tron seit März 2017
ID.3 Max in Mangangrau bestellt. 1st Mover.

Re: ID.3 First Edition

jhg
  • Beiträge: 451
  • Registriert: So 14. Jul 2013, 18:59
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
GenXRoad hat geschrieben:
Aber was wohl einem Kauf entgegen spricht ist das er mal „Max“ hies da impliziere ich volle hütte, allein das nur fse comfort dabei ist kann schon keine volle hütte mehr sein, denn sonst wäre es die fse business/premium oder wie diese heisst (eigene sim karte) das ist ein für mich unverzichtbares feature.

Hoffe das man im April erstmal unverbindlich bestellen kann (bis der Standart ID3 Konfigurator verfügbar ist)
Es gibt auch beim Golf 8 nur FSE Comfort.
Da beim ID.3 das Navi Internet und Streaming hat muss eine SIM-Karte verbaut sind.
Erst lesen, dann schreiben.
A3 e-tron seit März 2017
ID.3 Max in Mangangrau bestellt. 1st Mover.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Carsten77 hat geschrieben: Same here, bestätigt noch mal durch die Reichweitenkurve aus der französischen Präsentation.
Wobei das Diagramm mit Vorsicht zu genießen ist, denn scheinbar wurden hier WLTP Reichweiten runtergerechnet. Und da liegt die Durchschnittsgeschwindigkeit bei 47km/h. Der nextmove Vergleich ist in meinen Augen realistischer, 1kW Leistungsunterschied.

Re: ID.3 First Edition

Fu Kin Fast
read
dedario hat geschrieben: Um auch mal eine andere Fraktion zu repräsentieren:
Ich persönlich will und brauche keine WP.
Dafür würde ich in Linie1 und 2 keinen Cent zahlen wollen. Gründe habe ich genug, solche Diskussionen gibt es aber schon zu hauf.
Ich finde es schon sehr reizvoll, mal eine Klimaanlage/Wärmepumpe ohne das umstrittene, aber übliche R1234yf zu bekommen.
e-Golf 300 (als Familienerstwagen): seit 11/19

Re: ID.3 First Edition

Soordhin
  • Beiträge: 340
  • Registriert: Fr 1. Nov 2019, 19:44
  • Wohnort: Hauptstadt
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
Nozuka hat geschrieben: Wenn man diese Datei anschaut, darf man sich wohl wirklich auf folgendes gefasst machen:

- DAB+ wird in der Serienversion wohl wirklich dazu gekauft werden müssen, also nicht in Basis (Zumindest in 2020)
- Für Metallic Lack zahlt man wohl auch beim 1st Aufpreis
- mehr als die Farbe und bei Plus die Interieurfarbe kann man beim 1st wohl nicht konfigurieren (nicht überraschend)
Inwiefern ist das dem Flyer zu entnehmen? Ernstgemeinte Frage, ich kann das da nicht raus lesen, aber vielleicht habe ich was überlesen. Ganz abgesehen davon das man die Farbe schon auswählen musste ohne irgendeine Preisangabe.
Bestellt: VW ID.3 1st Max Makena-Türkis

Re: ID.3 First Edition

GenXRoad
  • Beiträge: 638
  • Registriert: Mo 15. Jul 2019, 03:30
  • Wohnort: Worms
  • Hat sich bedankt: 224 Mal
  • Danke erhalten: 102 Mal
read
jhg hat geschrieben:
GenXRoad hat geschrieben:
Aber was wohl einem Kauf entgegen spricht ist das er mal „Max“ hies da impliziere ich volle hütte, allein das nur fse comfort dabei ist kann schon keine volle hütte mehr sein, denn sonst wäre es die fse business/premium oder wie diese heisst (eigene sim karte) das ist ein für mich unverzichtbares feature.

Hoffe das man im April erstmal unverbindlich bestellen kann (bis der Standart ID3 Konfigurator verfügbar ist)
Es gibt auch beim Golf 8 nur FSE Comfort.
Da beim ID.3 das Navi Internet und Streaming hat muss eine SIM-Karte verbaut sind.
Erst lesen, dann schreiben.
Das habe ich gelesen das der Internet & Streaming hat, jedoch würde ich ganz gern meine Sim verwenden da diese Unlimited Traffic hat.

Man gewöhnt sich auch schnell an die Premium FSE mit all ihren Vorzügen...
VW ID.3 1St - Line 3 - Bestellt 26.06.2020 - Mangangrau Metallic - 1St Mover Club
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag