ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Aber schon ein normales Dach, oder so ein Panorama-Glasdach?
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

midget77
  • Beiträge: 1056
  • Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:20
  • Wohnort: DC Ladewüste
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Die Server werden zu "Bestellbeginn" zusammenbrechen - und dann?

Was haltet ihr von meiner Theorie?
- je mehr Leute "reservieren" umso höher wird der Preis (offiziell ist ja noch keiner bestätigt!)
In der DC-Ladewüste :roll: gilt: 3 phasiger AC-Lader = P f l i c h t in jedem E-Auto!
1phasiges "Schnarchladen" = bei Serienfahrzeugen (hoffentlich) bald Schnee von gestern...

Re: ID.3 First Edition

Ferfi
  • Beiträge: 302
  • Registriert: So 24. Jul 2016, 15:02
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 52 Mal
read
midget77 hat geschrieben:Die Server werden zu "Bestellbeginn" zusammenbrechen - und dann?

Was haltet ihr von meiner Theorie?
- je mehr Leute "reservieren" umso höher wird der Preis (offiziell ist ja noch keiner bestätigt!)
Wenn ich es richtig verstanden habe wird am 8.5. der Preis genannt. Auch was man so in etwa dafür bekommt. Nur werden die wohl kein Exemplar zeigen. Na ja, vielleicht ein kleines bisschen mehr als bisher. Die Dramaturgie geht ja mindestens bis September.

Also, nein. Ich glaube nicht dass damit der Preis nach oben getrieben wird.

Aufgrund der mangelnden Erfahrung mit diesem Marktsegment würde einenPreisoptimierung ein zu großes Risiko darstellen um ein paar Euro mehr rauszuholen. Im Gegenteil. Ich vermute/hoffe dass man einen ziemlich günstigen Preis macht um den Fokus „der Gemeinde“ an VW zu binden. Das beflügelt Phantasien. Und da VW sich massiv auf E-Mobilität committed hat werden wir hier mE. ein anderes Verhalten sehen als wir das bei den Compliant Car Anbietern gewohnt waren.
Letzter Hinweis. VW setzt einen mittleren dreistelligen Millionenbetrag für Marketing ein. First Edition sollen wohl 30.000 Autos sein. Ein paar Euro mehr in der First Edition werden die nicht merken.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Ferfi hat geschrieben: VW ID habe ich. Wie bekomme ich nun dieses eWallet? Habe dazu nichts gefunden!
eWallet ist glaube ich nur ein Oberbegriff für elektronische Zahlungsverfahren, der bekanntest davon z.B. Papypal.

midget77 hat geschrieben: Die Server werden zu "Bestellbeginn" zusammenbrechen - und dann?
Wegen uns paar hundert Hanseln hier und europaweit ein paar tausend? Der Masse der Bevölkerung ist der ID.3 noch völlig unbekannt, wie wir hier ja schon festgestellt haben. Ich denke da haben die VW Server schon schlimmeres ausgehalten und muss der Media Markt Server jede Woche wenn die Angebote rauskommen mehr verkraften.
i3s 120Ah seit 9/19

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Großer Ansturm kommt in den ersten 10 Minuten, dann ist alles normal. Ich rechne nicht mit der Mega Aufmerksamkeit. Das ist Insiderwissen.
Alle PNs werden ungelesen gelöscht.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Mal dumm gefragt: Was ist eine VW ID und wo bekomme ich die her, Link?
e-Golf und Kia e-niro
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Die VW ID ist dein Account bei VW, über den alles "digitale" abgewickelt werden soll in Zukunft. Anlegen unter https://vwid.vwgroup.io/
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Re: ID.3 First Edition

CaptainPicard
  • Beiträge: 817
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 258 Mal
read
midget77 hat geschrieben: Was haltet ihr von meiner Theorie?
- je mehr Leute "reservieren" umso höher wird der Preis (offiziell ist ja noch keiner bestätigt!)
VW will (und muss) langfristig jedes Jahr 100k+ von diesen Autos verkaufen, da wird nicht mal eben der Preis, der nach jahrelangen Marktanalysen und Kostenrechnungen ermittelt wurde geändert nur weil es vielleicht ein paar mehr oder weniger Early Adopter gibt die es reservieren. Für den Erfolg des ID.3 und des MEB sind Leute wie wir hier im Forum irrelevant, der muss den Massenmarkt ansprechen. Und VW ist nicht Tesla, die werden nicht alle paar Monate oder gar Wochen die Preise ändern um Nachfrage zu generieren, der angekündigte Preis wird also erstmal eine Weile so bleiben.

Re: ID.3 First Edition

Matze77
  • Beiträge: 488
  • Registriert: Sa 28. Okt 2017, 10:19
  • Wohnort: Bad Abbach
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 157 Mal
read
Hab mal bei VW angerufen um ein paar Dinge für mich zu erfragen:

1. nur eine Reservierung pro Account möglich
2. Bezahlung via Kreditkarte oder Lastschrift möglich
3. Reservierung ist nicht übertragbar. (in meinem Fall wollte ich 2 Stück auf meinen Vater (einmal für ihn und einmal für mich) reservieren um seinen Schwerbehindertenrabatt auszunutzen. Satz mit X.... war wohl nix.

Dann leg ich jetzt dann mal einen Account für ihn an und dann zahlt er eben über Lastschrift wenn meine Kreditkarte aufgrund der angeblichen Plausibilitätsprüfung nicht 2x verwendet werden kann....

Lt der Aussage des Mitarbeiters wird morgen nix bekannt gegeben. Weder Preise noch Ausstattungspakete bzw. deren Inhalt. Aber bei solchen Aussagen bin ich mittlerweile vorsichtig, die wissen auch nicht alles.
1st. Max in Makena Türkis bestellt. First Mover Club
Ausgeliefert am 14.09.2020

Re: ID.3 First Edition

CaptainPicard
  • Beiträge: 817
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 258 Mal
read
Stellt sich die Frage wozu sie eine Live-Pressekonferenz machen wenn sie überhaupt nichts bekannt geben. Ich denke auch nicht dass sie viel neues enthüllen werden aber irgendwas müssen sie ja doch sagen um die Zeit zu füllen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag