ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

Sneak-L8
  • Beiträge: 436
  • Registriert: So 18. Jun 2017, 12:14
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Vielleicht gilt die eine Aussage für dienstags und die andere für freitags...
E-Golf 300 seit 8.12.2017
PV 9,72 kWp
Wallbox Keba KeContact P30 c-series
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
wasserkocher hat geschrieben:
Niklas hat geschrieben:
wasserkocher hat geschrieben:Linie 3 ist schon "ausverkauft".
Also vor 2 STD waren da wohl noch etliche Fahrzeuge verfügbar zum buchen in allen Farben (der 1st Edition)
Mir wurde gesagt, dass es nur noch Linie 1 und 2 gäbe. Linie 3 wäre nicht mehr bestellbar.
Sehr komisch, ich war gestern 19.09. um 9:30 keine Linie 2 mehr aber 1&3 alles vorhanden. Habe Linie 1 in weiß reserviert. Mein Händler will aber über den Regionalleiter noch auf Linie 2 wechseln... Raum Hannover
E-UP 03/2017 & Citigoe iV 01/2020 :)

Re: ID.3 First Edition

Bud Fox
  • Beiträge: 259
  • Registriert: So 16. Sep 2018, 18:52
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 52 Mal
read
So, habe mir heute auch meine Socken auf der IAA abgeholt.

Innenraum fand ich weniger schlimm als es hier vielfach berichtet wurde. Einzig der obere Teil der Türverkleidung wirkte auf mich sehr billig.

Kofferraum dagegen noch schlechter als erwartet. Gerade mit doppeltem Ladeboden ist das Ding ja kaum zu gebrauchen. Auch im direkten Vergleich zum e-Golf meines Erachtens unpraktischer. Vielleicht etwas tiefer aber flacher.

Da sich mein Händler noch nicht gemeldet hat, stellt sich die Frage des Reservierens aber sowieso nicht.
VW e-Golf Warteliste

Re: ID.3 First Edition

hu.ms
  • Beiträge: 1115
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 132 Mal
  • Danke erhalten: 230 Mal
read
Die erhöhung der förderung für fahrzeuge bis 40.000 € netto-KP kommt erst ab 2021. Für die 1.st edition also zu spät.

Neben den angebotenen farben und der zusatzausstattung sowie den 2000 kwh die ich nicht brauche, für mich ein weiterer grund zu warten.
Reservierung Model 3 SR wg. fehlender heckklappe und anzeigen hinterm lenkrad stroniert.
ID.3 1st. reserviert aber stattdessen Live + WP bestellt
PV 9,6 kwh + akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Bud Fox hat geschrieben: So, habe mir heute auch meine Socken auf der IAA abgeholt.

Innenraum fand ich weniger schlimm als es hier vielfach berichtet wurde. Einzig der obere Teil der Türverkleidung wirkte auf mich sehr billig.

Kofferraum dagegen noch schlechter als erwartet. Gerade mit doppeltem Ladeboden ist das Ding ja kaum zu gebrauchen. Auch im direkten Vergleich zum e-Golf meines Erachtens unpraktischer. Vielleicht etwas tiefer aber flacher.

Da sich mein Händler noch nicht gemeldet hat, stellt sich die Frage des Reservierens aber sowieso nicht.
Mahlzeit,

ich denke der Ladeboden fliegt bei mir als erstes raus. Wie soll der eine Kiste Bier tragen ohne kaputt zu gehen.
Ausserdem scheint der sich nicht so geschmeidig einzupassen. Ladeboden brauche ich nicht.

Gruß Lumpf
2015-2017 BMW C-Evolution, 2017-2/2020 BMW I3/60AH. VW ID3 1st Plus bestellt. 4,4 KWp PV Anlage zum Verkauf, 4 KWp PV Anlage zur Eigennutzung, 7 KW/h Akku. Vorrübergehend mit E-Bike oder Verbrenner unterwegs. Performance ist nicht alles.

Re: ID.3 First Edition

net1st
  • Beiträge: 410
  • Registriert: Di 14. Nov 2017, 12:59
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
hu.ms hat geschrieben: Die erhöhung der förderung für fahrzeuge bis 40.000 € netto-KP kommt erst ab 2021. Für die 1.st edition also zu spät.

Neben den angebotenen farben und der zusatzausstattung sowie den 2000 kwh die ich nicht brauche, für mich ein weiterer grund zu warten.
Ich habe es befürchtet.
Wer legt sowas fest?
Das wird die E-Auto-Käufe in 2020 ziemlich lähmen.
2.000 EUR ist schließlich kein Pappenstiel.
Jetzt kann ich das Gerücht, dass VW den Basis ID.3 nicht vor 2021 liefern wird aber besser einordnen.
Bleibt jedoch unverständlich und bin am überlegen ob der reservierte 1st für mich dann noch attraktiv ist

Re: ID.3 First Edition

Togi
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Fr 20. Sep 2019, 21:01
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Eautofahrer hat geschrieben:
wasserkocher hat geschrieben:
Niklas hat geschrieben:

Also vor 2 STD waren da wohl noch etliche Fahrzeuge verfügbar zum buchen in allen Farben (der 1st Edition)
Mir wurde gesagt, dass es nur noch Linie 1 und 2 gäbe. Linie 3 wäre nicht mehr bestellbar.
Sehr komisch, ich war gestern 19.09. um 9:30 keine Linie 2 mehr aber 1&3 alles vorhanden. Habe Linie 1 in weiß reserviert. Mein Händler will aber über den Regionalleiter noch auf Linie 2 wechseln... Raum Hannover
Moin Zusammen,

Ich kann das bestätigen.
Habe heute gegen 15:00 Uhr meinen ID3 1ST Linie 1 in Mangangrau reserviert. Der Verkäufer sagte mir, dass Linie 2 bereits komplett vergeben ist. Die größte Nachfrage soll es wohl für Linie 1 geben.

Vielleicht ist auch interessant, dass ich meine Option auf eine Reservierung erst am 12.09 durchgeführt habe. Oft war ja zu lesen, dass es bereits über 30.000 Optionen gab. Das hört sich für mich immer so an als wenn ich mich jetzt hinten anstellen müsste. Das ist definitiv nicht so. Also für alle die noch Lust haben ... schnell anmelden :-)

Re: ID.3 First Edition

net1st
  • Beiträge: 410
  • Registriert: Di 14. Nov 2017, 12:59
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Habt ihr nach eurer Reservierung beim Händler eigentlich eine Bestätigung erhalten oder könnt das nochmal irgendwo einsehen? (Mail, Portal)

Re: ID.3 First Edition

wayfarer_basta#g
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Sa 1. Dez 2018, 23:33
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
net1st hat geschrieben: Habt ihr nach eurer Reservierung beim Händler eigentlich eine Bestätigung erhalten oder könnt das nochmal irgendwo einsehen? (Mail, Portal)
Nein ich habe nur die unterschriebene Reservierungvereinbarung vom Händler aber keine weitere Bestätigung per Mail oder im Portal.

Re: ID.3 First Edition

Lui 75
  • Beiträge: 38
  • Registriert: Do 12. Sep 2019, 11:06
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Hallo Leute,
war heute auch auf der IAA und wollte meinen Senf hier auch los werden.

Also als billig empfinde ich den Innenraum überhaupt nicht. Das Hartplastik könnte sicherlich weniger sein ist aber nicht störend und sieht meiner Meinung nach auch nicht billig aus. Insgesamt finde ich den Innenraum gelungen, etwas sehr clean aber unterm Strich schön und auch wertig. Lediglich das Material der Sitze auf der Sitzhinterseite finde ich etwas gewöhnungsbedürftig und macht einen billigen Eindruck. Wichtig für mich ist aber der Platz auf dem Fahrersitz und da ist alles im grünen Bereich. Ein besonderes Highlight ist das HUD. Habe noch kein besseres gesehen.

Das schwarze Plastik außen (es ist kein Klavierlack sonder einfach nur glänzendes Plastik) sieht optisch gut aus ist aber extrem empfindlich. Es sieht auch schon stark verkratzt aus. Hierfür ist aber der Hauptgrund, dass alle Leute mit der Hand und auch Ringen über die Oberflächen streichen und deshalb gibt es schon so viele Kratzer. Außerdem putzen die Reinigungskräfte andauernd mit Lappen über das Auto und ich bin mir nicht sicher ob die Lappen auch sauber sind. Mir sind komischerweise bei allen anderen Autos mit Metalliclackierungen die gleichen Kratzer aufgefallen. Nur sieht man sie beim Metalliclack halt nicht so stark. Ich werde das Plastik einfach folieren lassen. Wird ca. 250, Euro kosten. Hoffe aber sie überlegen sich noch Mal was bei VW.

Insgesamt verstehe ich die meisten Enttäuschungen hier überhaupt nicht. Das Auto ist wirklich schön und durchdacht. Wenn die Fahrleistungen passen und die Bedienung hält was die Messeversion verspricht, werde ich es auch bestellen. Natürlich könnte es billiger sein, es wird aber schließlich in Deutschland produziert und nicht in China.

Was mich aber schon ein bisschen enttäuscht hat ist das Platzangebot im Fond und Kofferraum. Ist aber für mich kein Auschlusskriterium, da es nur ein Zweitwagen wird. Außerdem ist es schließlich ein Kompaktwagen und kein SUV und eng wird's nur für Leute über 185 cm.

Jetzt Mal echt, unterm Strich ist es doch eine zwar nicht ganz billige aber echt coole Karre die mit Sicherheit Stand der Technik ist und vielleicht sogar noch mehr. Also warten wir doch erst mal ab bis das Finale Design und Preis feststeht und entscheiden dann. Jetzt schon die Flinte ins Korn zu werfen könnten einige von euch vielleicht noch bereuen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag