ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

Lui 75
  • Beiträge: 38
  • Registriert: Do 12. Sep 2019, 11:06
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Nico hat geschrieben: ohne Unterschrift beider Parteien ist die Reservierungsvereinbarung wertlos. Darauf hatte ich hier bereits vor Tagen hingewiesen.
Warum sollte die Unterschrift so wichtig sein. Die Reservierung ist für beide Seiten unverbindlich. Viel wichtiger ist, dass die Registrierungsnummer im System von VW mit der abgegebenen Reservierung verknüpft wird. Sollte VW aus irgendwelchen Gründen die Reservierung nicht liefern können, hat man trotz Unterschrift keinen Anspruch darauf. Aber warum sollte VW das machen. Oder weiß jemand mehr darüber?
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Metal-Mike
  • Beiträge: 294
  • Registriert: So 23. Sep 2018, 22:13
  • Wohnort: Odenwald
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Nico hat geschrieben: Beim ID.3 1st gibt es Sitze mit Massagefunktion. Ich könnte mir vorstellen, dass diese ausschließlich der in Linie 3 vorbehalten sind.
Das wäre ja wirklich übertrieben, ein ID.3 ist doch kein Maybach!
PV mit 9,99 KWp + 15 KWh Speicher von Sonnen - Webasto Pure Wallbox 11KW - ID.3 1.ST Max im 1st Mover club ist bestellt :D - e-Up Style als 2. Wagen

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Gibt es eigentlich eine Sitzkühlung?

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 795
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 532 Mal
read
Lui 75 hat geschrieben:
Nico hat geschrieben: ohne Unterschrift beider Parteien ist die Reservierungsvereinbarung wertlos. Darauf hatte ich hier bereits vor Tagen hingewiesen.
Warum sollte die Unterschrift so wichtig sein. Die Reservierung ist für beide Seiten unverbindlich. Viel wichtiger ist, dass die Registrierungsnummer im System von VW mit der abgegebenen Reservierung verknüpft wird. Sollte VW aus irgendwelchen Gründen die Reservierung nicht liefern können, hat man trotz Unterschrift keinen Anspruch darauf. Aber warum sollte VW das machen. Oder weiß jemand mehr darüber?
wie willst du deinen Anspruch auf die Bestellmöglichkeit deiner gewählten Konfiguration nachweisen?
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 795
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 532 Mal
read
Metal-Mike hat geschrieben:
Nico hat geschrieben: Beim ID.3 1st gibt es Sitze mit Massagefunktion. Ich könnte mir vorstellen, dass diese ausschließlich der in Linie 3 vorbehalten sind.
Das wäre ja wirklich übertrieben, ein ID.3 ist doch kein Maybach!
Beim ID.3 1st gibt es Sitze mit Massagefunktion, das konnte ich persönlich testen.
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Metal-Mike hat geschrieben:
Nico hat geschrieben: Beim ID.3 1st gibt es Sitze mit Massagefunktion. Ich könnte mir vorstellen, dass diese ausschließlich der in Linie 3 vorbehalten sind.
Das wäre ja wirklich übertrieben, ein ID.3 ist doch kein Maybach!
Das ist wie beim Golf 7 schon. Die Lordosestütze fährt raus, und dann rauf und runter. Feature der Ergo-Aktiv Sitze die in den ausgestellten ID 1st Max zu sehen waren.
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Re: ID.3 First Edition

Lui 75
  • Beiträge: 38
  • Registriert: Do 12. Sep 2019, 11:06
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Nico hat geschrieben:
Lui 75 hat geschrieben:
Nico hat geschrieben: ohne Unterschrift beider Parteien ist die Reservierungsvereinbarung wertlos. Darauf hatte ich hier bereits vor Tagen hingewiesen.
Warum sollte die Unterschrift so wichtig sein. Die Reservierung ist für beide Seiten unverbindlich. Viel wichtiger ist, dass die Registrierungsnummer im System von VW mit der abgegebenen Reservierung verknüpft wird. Sollte VW aus irgendwelchen Gründen die Reservierung nicht liefern können, hat man trotz Unterschrift keinen Anspruch darauf. Aber warum sollte VW das machen. Oder weiß jemand mehr darüber?
wie willst du deinen Anspruch auf die Bestellmöglichkeit deiner gewählten Konfiguration nachweisen?
Das ist ja was ich sage. Auch wenn ich es mit Unterschrift beweisen kann das ich z.B. Linie 2 reserviert habe, ist VW nicht dazu verpflichtet mir auch Linie 2 zu garantieren. Erst wenn ich verbindlich bestelle, muss VW das bestellte auch liefern. Und dann sind natürlich auch Unterschriften wichtig. Bis jetzt ist alles unverbindlich für beide Seiten. Ich denke man sollte sich erst Mal keinen Kopf machen, auch nicht wenn es keine Unterschrift gab. Viel wichtiger ist das der Händler es richtig im System eingibt und die Registrierungsnummer richtig zur passenden Linie, Farbe usw. eingegeben hat.

Re: ID.3 First Edition

Niklas
  • Beiträge: 66
  • Registriert: So 5. Nov 2017, 11:43
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Nico hat geschrieben:
Beim ID.3 1st gibt es Sitze mit Massagefunktion, das konnte ich persönlich testen.
Ist halt noch nirgens ersichtlich ob die wirklich im 1st kommen und im welchem Paket... So ähnlich wie mit den Memory Sitzen. Kommen sicherlich aber ob schon im 1st? Und wenn in welcher Linie... Die Informationspolitik von VW ist da massiv ausbaufähig.

Ich warte ab und entscheide am Ende ob ich die Linie 3 tatsächlich bestelle, Reserviert hab ich ja
e-Mobil: Version 1 = Twizy aus 2012 (seit 18.05.2018 bei mir)
Version 2 Model 3SR+ Schwarz seit 31.03.20

Re: ID.3 First Edition

E-Mobil-Foo
  • Beiträge: 1098
  • Registriert: Mo 10. Sep 2018, 13:31
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 154 Mal
read
Ich hab jetzt auch ne Linien-Zusage + Farbe erhalten. "Man rechne mit volatilem Freiraum" zur Deadline des Vertragsabschlusses im April 2020, also auch mit kurzfristiger Linien/Farbe-Wechselfreiheit.
Die Unterpunkte in den Linien sind doch ohnehin nur Platzhalter.
Was verliert VW, wenn es einen Zeitstrahl rausließe, mit Funktionsbeschreibungen aller Linien-Optionen, mit Termin für die Übergabe von Testfahrzeugen aller 3 Linien ?
Sie verlangen "Linientreue" von 1St-Kunden, dann aber bitte auch die "angekündigten" Detail-Infos an jene !

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Moin Moin,

hier noch mal was zu Fahrassistenssystemen.
Die Dame arbeitet im Produkt Marketing ID.3 von VW. Keine Ahnung, wie belastbar ihre Aussage ist.
Das Video ist Gaga. Robin scheint mir eher gekauft zu sein. Schleim floss aus dem SD-Karten Slot meines Notebooks.

Ab 11:25 spricht sie aber von Lane Assist und Front Assist in Serie.
Das hört sich für mich sogar nach ab 30000 Euro Version an.
Ein bisschen davor zeigt sie das ID Light beim Laden. Das finde ich nett.

https://www.youtube.com/watch?v=YbkmLpCK85Q

Vielleicht um auch mal was Positives zu berichten.

Gruß Lumpf
2015-2017 BMW C-Evolution, 2017-2/2020 BMW I3/60AH. VW ID3 1st Plus bestellt. 4,4 KWp PV Anlage zum Verkauf, 4 KWp PV Anlage zur Eigennutzung, 7 KW/h Akku. Vorrübergehend mit E-Bike oder Verbrenner unterwegs. Performance ist nicht alles.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag