ID.3 First Edition

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ID.3 First Edition

150kW
  • Beiträge: 4568
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 93 Mal
  • Danke erhalten: 387 Mal
read
kriton hat geschrieben: Zur Wärmepumpe gab es oder gibt es vielleicht noch einen Rechner von VW beim E-Golf. Es ist nur ein geringer Temperaturbereich, wo sie deutlich mehr bringt. Das Ding wird völlig überschätzt.
Wie schon gesagt wurde: CO2 Wärmepumpe im ID.3!
Anzeige

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Nichts Genaues weiß man nicht :lol:
Aber eins ist klar, wer bei VW die Kommunikation zum id3 zu verantworten hat, der sollte sich besser einen anderen Job suchen... :D
Nach heutiger Info meines Händlers ist die Wärmepumpe erst ab Line 3 (=max) enthalten.
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 9,86 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Moin Moin,

Als jemand, der frieren gewohnt ist(i3 60AH 150km Reichweite im Sommer), möchte ich sagen, dass schon Linie 1 weit mehr Ausstattung hat, wie mein jetziger Wagen. Die Wärmepumpe hat auch nicht verhindert, dass die Reichweite auch ohne Heizung (nur Fenster enteisen) auf 100 km zurück gefallen ist.
Da ich aber i.d.R nicht über 50 km fahre am Tag wird die Reichweite des ID wohl langen. Ich bin ja bisher auch überall hingekommen.

Mein Wagen hat regulär 2013 ca. 45000 Euro gekostet. Wäre ich nicht scharf auf das IQ light (welches beim Touareg nur 1800 Euro kostet) und auf die Rückfahrkamera, würde ich mich mit dem 1st begnügen. So wird es wohl der Plus werden. Ja, der Aufpreis ist zu teuer, der Endpreis liegt aber unter meinem persönlichem Limit. Die Erweiterungen des Max (Fahrassistenzsysteme) würde ich kaum Nutzen. Bin selten auf der Autobahn

Nennt es Stockholm Syndrom, Nennt es Markentreue (sonst bin ich immer VW gefahren). Ich sage: Mir gefällt der Wagen und auch das Umwelt Konzept.
Ich weiß dass VW beschissen hat(nicht als einziges übrigens) und auch jetzt evtl. nur Alibi Fahrzeuge für die CO2 Regelung brauchen.
Sie bringen aber den Markt in Bewegung.

Ich halte den Tesla für Leistungstechnisch überlegen. Meinetwegen schaft auch der Kona oder der E-Niro mehr Km. Keine Frage.
Zu mir passt der ID besser. Hat das denn ein wenig mit gefallen zu tun? Auf jeden Pott passt ein Deckel

Soll doch ein jeder das Auto kaufen was zu ihm passt, solange es nicht fossil unterwegs ist.

Gruß Lumpf
2015-2017 BMW C-Evolution, 2017-2/2020 BMW I3/60AH. VW ID3 1st Plus bestellt. 4,4 KWp PV Anlage zum Verkauf, 4 KWp PV Anlage zur Eigennutzung, 7 KW/h Akku. Vorrübergehend mit E-Bike oder Verbrenner unterwegs. Performance ist nicht alles.

Re: ID.3 First Edition

III III
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Do 12. Sep 2019, 07:10
read
Elektro-VW tatsächlich kommt, muss er erst noch beweisen. Ein Wärmetauscher (Serie) und eine Wärmepumpe (Aufpreis) sollen im Winter Energie sparen.

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
  • Varioman
  • Beiträge: 17
  • Registriert: Mi 11. Sep 2019, 17:01
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Soll doch ein jeder das Auto kaufen was zu ihm passt, solange es nicht fossil unterwegs ist.

Gruß Lumpf
So ähnlich sehe ich das auch, aber leider passt zur Zeit nur das ruhige Fahrgefühl für mich. Ich werde mein Euro 6 Diesel weiterfahren. Selbst wenn ich 4 Tausend Umweltbonus und 2 Tausend von der Firma abziehe, mir gefällt die Ausstattung und der Preis dafür nicht. Die Umwelt ist mir ganz sicher nicht egal, aber mein Auto ist nun einmal schon gebaut.

Gruß Varioman
Dieselfahrer mit Interesse an e-mobil

Re: ID.3 First Edition

hu.ms
  • Beiträge: 1115
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 132 Mal
  • Danke erhalten: 230 Mal
read
Ion-Fahrer seit 2016 hat geschrieben: Nach heutiger Info meines Händlers ist die Wärmepumpe erst ab Line 3 (=max) enthalten.
Und nach meiner info aus Zwickau ist sie in alle 58ern also alle 1st.
Einfach mal direkt bei VW anfragen wenn man es sicher wissen will.
Reservierung Model 3 SR wg. fehlender heckklappe und anzeigen hinterm lenkrad stroniert.
ID.3 1st. reserviert aber stattdessen Live + WP bestellt
PV 9,6 kwh + akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber

Re: ID.3 First Edition

hu.ms
  • Beiträge: 1115
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 132 Mal
  • Danke erhalten: 230 Mal
read
In diesem Video sieht man einen blauen 1st. ab 18:18 min.
Diese farbe ist bisher nicht bekannt.
https://www.youtube.com/watch?v=lAMhWQv6zNU
Reservierung Model 3 SR wg. fehlender heckklappe und anzeigen hinterm lenkrad stroniert.
ID.3 1st. reserviert aber stattdessen Live + WP bestellt
PV 9,6 kwh + akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Nico hat geschrieben: leider herrscht viel Chaos und Aufregung bei den Pre-Bookern den Händlern und hier im Forum, weil VW es versäumt hat Informationen zum Reservierungs-/Bestellablauf zielgerichtet, gleichzeitig und umfassend zu verbreiten.
Zusätzlich stimmen teilweise zuvor gemachte techn. Angaben zum ID.3 1st nicht mehr, weil sie kurzfristig revidiert wurden.

...schade
Und dieses Chaos, kombiniert mit der für mich nachteiligen Aufteilung der Pakete - insbesondere kein einfarbig schwarzer Innenraum - hat mich gestern stornieren lassen.

Man bringt dem Konzern durch die Bestellung eines komplett neuen und unbekannten Modells einen gehörigen Vertrauensvorschuss entgegen, der für mich pulverisiert wurde. Ich hoffe jemand wertet die Umfrage die nach der Stornierung kam aus, und zieht die richtigen Schlüsse draus.

Mal schauen was Peugeot oder Seat auf die Straße stellen, oder ob es für uns doch nochmal ein weiterer Übergangs-e-Golf wird.

Nico, generell hatte VW dann den richtigen Riecher das sie sich für dich entschieden haben :)
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Re: ID.3 First Edition

USER_AVATAR
read
Interessantes Video.
Der Herr bei Minute 14 sagt auf die Frage, zu wieviel % die Batterie bei der Hochzeit geladen wäre, daß sie mit 19,2 kWh ankäme, was etwa 20% entspräche.
Mit den 20% als SOC käme man aber selbst bei der großen Batterie auf eine viel zu hohe Brutto-Kapazität von 96 kWh?
Tesla Model 3, reserviert am 31.03.2016
VW e-up! Style, Bestellung am 28.03.2020 mit LT unverb. Nov. 2020; aktueller LT Lounge: Februar 2021, Auslieferung über Händler

Re: ID.3 First Edition

Carsten77
  • Beiträge: 285
  • Registriert: So 11. Feb 2018, 17:07
  • Hat sich bedankt: 93 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
read
hu.ms hat geschrieben: Einfach mal direkt bei VW anfragen wenn man es sicher wissen will.
Wieso? Was sollte das bringen? Dann habe ich auch nur eine weitere Aussage, die im Endeffekt nichts wert ist, weil ich über andere offizielle Konzernkommunikationskanäle (Händlerinfos, Pressemitteilungen) widersprüchliche Informationen erhalte. Wie soll ich da jetzt bewerten, welche dieser offiziellen Informationen die wirklich richtige ist? Sorry, aber einem Weltkonzern dürfen solche Kommunikationspannen nicht passieren.
Golf GTE EZ09/16 (MJ17), ID.3 Max bestellt. Wer Interesse am GTE hat, darf sich gerne melden :-P
Bild
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag