Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

USER_AVATAR
read
mobafan hat geschrieben: Das können wir gerne haben. Der MEB erlaubt bis 111kWh bei einer Laderate des Akkus von bis zu 170PS. Verständlicher?
genau x1,36 :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net
Anzeige

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

ChristianW
  • Beiträge: 216
  • Registriert: Do 10. Aug 2017, 18:42
  • Hat sich bedankt: 63 Mal
  • Danke erhalten: 80 Mal
read
Ja, die 83er ist die aktuell größte angekündigte Version für den ID.3
Und wenn man sich z.B. so ein Schaubild von VW anschaut weiß man auch was die nächsten Jahre möglich ist.
Wir sind aktuell so wie es aussieht bei den 2018er (NMC622) Zelltypen, das dürften die Größen sein die wir so hören.
Dann kommt nächstes Jahr eine Version bei der in den gleichen Bauraum ca. 10% mehr Kapazität passt.

Die spannende Frage ist hier, ist die 83er Batterie schon mit den 2020er (NMC811) Zellen im Kopf konzipiert worden, oder werden wir noch z.B. eine 91er Batterie im ID.3 im späteren Verlauf sehen? 91 kWh dürfte dann auf absehbare Zeit allerdings das höchste der Gefühle für den ID.3 sein.

Und dann kommt erstmal für ein paar Jahre nichts mehr bis 2025 und später mit neuen Batterietechnologien (15% mehr Kapazität, also ca. 102 kWh beim ID.3) und Feststoffbatterien (40% mehr Kapazität, 127 kWh beim ID.3) gerechnet wird. Immer unter der Voraussetzung, dass die 83 kWh sich auf die 2018er Zellen mit 650 Wh/l bezogen haben.

Bild

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

USER_AVATAR
read
Der ID3 soll bis 125kWh AKKUGRÖßE skalieren und induktiv laden können ist doch recht einfach und simpel.
Die Entwicklung in den nächsten Jahren wird sehr rasant mit massiv wachsendem Akku sein.
Deshalb Augen auf beim Auto"AKKU" kauf.
2002 - Seat Ibiza Sport 1.9 TDI 130PS 310Nm - 260000km 1.Motor
2015 - Seat Leon FR ST 2.0 TDI 184PS 380Nm - 70000km; SUV-INTOLERANT
"Mein nächstes Auto ist ein Eauto > 60kWh"
"Ich sage 10-15% E-Neuwagen ab 2020-2025" - 2016

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

USER_AVATAR
read
Bitte nenne eine Quelle für die Behauptung mit dem 125kWh Akku, da sie allen bisherigen Insider-Infos widerspricht.
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

Helfried
read
kiter hat geschrieben: induktiv laden können ist doch recht einfach und simpel.
Das wäre mir neu. Wenn du weißt, wie es geht, zu vernünftigen Kosten und so, könntest du damit gutes Geld verdienen.

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

150kW
  • Beiträge: 4570
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 93 Mal
  • Danke erhalten: 387 Mal
read
ChristianW hat geschrieben: Die spannende Frage ist hier, ist die 83er Batterie schon mit den 2020er (NMC811) Zellen im Kopf konzipiert worden...
Die 83 besteht aus den gleichen 78Ah Zellen wie die kleinen Varianten.

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

hu.ms
  • Beiträge: 1116
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 132 Mal
  • Danke erhalten: 230 Mal
read
Größere akku-kapazität auf gleichen raum = max. 12 packs kommt m.e. nicht vor herbst 2021.
Und dann vermutlich erstmal für die Audi-MEBs. Das spiel kennt man ja von den verbrennermotoren.
Reservierung Model 3 SR wg. fehlender heckklappe und anzeigen hinterm lenkrad stroniert.
ID.3 1st. reserviert aber stattdessen Live + WP bestellt
PV 9,6 kwh + akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

USER_AVATAR
read
Ich muss korrigieren der MEB mit Entwibklnngsstand 2016 ist für bis zu 125 kwh von morgen geplant.
Der r8 aus 2015 hatte schon 120kwh :)
2002 - Seat Ibiza Sport 1.9 TDI 130PS 310Nm - 260000km 1.Motor
2015 - Seat Leon FR ST 2.0 TDI 184PS 380Nm - 70000km; SUV-INTOLERANT
"Mein nächstes Auto ist ein Eauto > 60kWh"
"Ich sage 10-15% E-Neuwagen ab 2020-2025" - 2016

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

USER_AVATAR
read
Mal zurück zum Thema des Fadens :D
Der first edition soll ja in 3 Varianten kommen, bin mal gespannt wie die Preisunterschiede sind. Ich schätze die Spanne von 30k bis 39k.
Wobei die Erfahrung bei anderen Modellen zeigt, dass die teuerste Variante auch diejenige ist, die am meisten nachgefragt wird... :shock:
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 9,86 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

150kW
  • Beiträge: 4570
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 93 Mal
  • Danke erhalten: 387 Mal
read
kiter hat geschrieben: Ich muss korrigieren der MEB mit Entwibklnngsstand 2016 ist für bis zu 125 kwh von morgen geplant.
Der r8 aus 2015 hatte schon 120kwh :)
kWh, kW???
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag