Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW Neo

hu.ms
  • Beiträge: 1136
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 134 Mal
  • Danke erhalten: 232 Mal
read
Und nochmal meine einschätzung zum VW ID. neo:
Basismodell 48 kwh beginnt bei 27.000 € - ohne wärmepumpe, motor gedrosselt, geringere DC-ladeleistung.
62 kwh beginnt bei 32.000 €
83 kwh beginnt bei 40.000 €

Beginnt heisst loglscherweise ohne aufpreise für farben, motorleistung und alle ausstattungspakete,
die auch technisches wie HUD, level 2/3 usw. sowie optik wie felgen u.a. enthalten.

für einen 62er wird man ganz schnell bei 35.000 € sein.
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert aber stattdessen Live + WP bestellt.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber.
go-e betriebsbereit, PV-überschussladung in planung.
Anzeige

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW Neo

Funky81
  • Beiträge: 325
  • Registriert: Do 7. Jul 2016, 09:03
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Navi wird Serie seien beim ID, ich denke er wird genauso in der Grundausstattung seien wie der E Golf.

Navi, ACC, Frontassist, Climatronic, E Sound, Notrufsystem, LED vorne und hinten wird bestimmt zur Grundausstattung gehören.
GTE Bild

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW Neo

USER_AVATAR
read
Funky81 hat geschrieben:Navi wird Serie seien beim ID, ich denke er wird genauso in der Grundausstattung seien wie der E Golf.

Navi, ACC, Frontassist, Climatronic, E Sound, Notrufsystem, LED vorne und hinten wird bestimmt zur Grundausstattung gehören.
Davon würde ich nicht unbedingt ausgehen. VW hat immer davon gesprochen, dass die Preise mit einem Golf-Diesel vergleichbar sein sollen. Und die fangen als Trendline bei €24.000 (bzw. €26.000 mit Automatikgetriebe) an und haben fast nichts dabei.

Etwas mehr wird es sein als beim Trendline Golf, aber bei Navi, ACC, Front Assist und LED vorne wäre ich mir nicht so sicher. Vielleicht etwa wie Comfortline.

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW Neo

USER_AVATAR
  • Axxel
  • Beiträge: 216
  • Registriert: So 6. Jan 2019, 16:57
  • Wohnort: Berlin
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
hu.ms hat geschrieben:62 kwh beginnt bei 32.000 €... Beginnt heisst loglscherweise ohne aufpreise...

für einen 62er wird man ganz schnell bei 35.000 € sein.
3.000,- € Aufpreis um zu einer vernünftigen Ausstattung zu kommen? Schau dir mal an, was Audi gerade mit dem E-Tron quattro treibt. Da kannst du zum Grundpreis 50% dazu rechnen. Da wird ein 83er fully loaded bald 60 k€ kosten.
Mit besten Grüßen vom Axel aus Berlin

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW Neo

Funky81
  • Beiträge: 325
  • Registriert: Do 7. Jul 2016, 09:03
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Langsam aber stetig hat geschrieben:
Funky81 hat geschrieben:Navi wird Serie seien beim ID, ich denke er wird genauso in der Grundausstattung seien wie der E Golf.

Navi, ACC, Frontassist, Climatronic, E Sound, Notrufsystem, LED vorne und hinten wird bestimmt zur Grundausstattung gehören.
Davon würde ich nicht unbedingt ausgehen. VW hat immer davon gesprochen, dass die Preise mit einem Golf-Diesel vergleichbar sein sollen. Und die fangen als Trendline bei €24.000 (bzw. €26.000 mit Automatikgetriebe) an und haben fast nichts dabei.

Etwas mehr wird es sein als beim Trendline Golf, aber bei Navi, ACC, Front Assist und LED vorne wäre ich mir nicht so sicher. Vielleicht etwa wie Comfortline.
So ein nacktes Auto kauft keiner, Trendline wird kaum verkauft. Led wird der Neo haben, Glühobst verbraucht viel zu viel und Navi wird auch drin seien wegen der Reichweite und Tanksäulen für die Reichweitenberechnung. DIe 1 Gang Automatik ist jetzt nicht vergleichbar mit DSG. Als Einstieg zum Vergleich wird es die Comforline Ausstattung seien.

Ansonsten hätte VW ja auch den E Golf auf Trendline runter Specken können und für 30.000€ anbieten können als einstig. Würde aber niemand kaufen so nackig.
Zuletzt geändert von Funky81 am Mi 16. Jan 2019, 09:05, insgesamt 1-mal geändert.
GTE Bild

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW Neo

Funky81
  • Beiträge: 325
  • Registriert: Do 7. Jul 2016, 09:03
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Axxel hat geschrieben:
hu.ms hat geschrieben:62 kwh beginnt bei 32.000 €... Beginnt heisst loglscherweise ohne aufpreise...

für einen 62er wird man ganz schnell bei 35.000 € sein.
3.000,- € Aufpreis um zu einer vernünftigen Ausstattung zu kommen? Schau dir mal an, was Audi gerade mit dem E-Tron quattro treibt. Da kannst du zum Grundpreis 50% dazu rechnen. Da wird ein 83er fully loaded bald 60 k€ kosten.
Der E Tron ist in einer ganz anderen Liga was Ausstattung angeht ist nicht vergleichbar mit den Neo.
GTE Bild

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW Neo

USER_AVATAR
  • Axxel
  • Beiträge: 216
  • Registriert: So 6. Jan 2019, 16:57
  • Wohnort: Berlin
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Funky81 hat geschrieben:Der E Tron ist in einer ganz anderen Liga was Ausstattung angeht ist nicht vergleichbar mit den Neo.
Natürlich nicht. Das war bitte als Seitenhieb ( ;) ) auf die Unsitte einer uferlosen Aufpreispolitik zu verstehen. Dennoch bleibe ich bei meiner Schätzung für den Neo.
Mit besten Grüßen vom Axel aus Berlin

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW Neo

Nozuka
  • Beiträge: 1445
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 107 Mal
  • Danke erhalten: 329 Mal
read
hu.ms hat geschrieben: 62 kwh beginnt bei 32.000 €
83 kwh beginnt bei 40.000 €
Damit würde VW mehr für das Upgrade verlangen als Tesla von Midrange auf Longrange ($7000)... obwohl bei Tesla auch noch Allrad dazu kommt.

Kann ich mir nicht vorstellen.

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW Neo

USER_AVATAR
read
naja wenigstens bleibt die diskussion am laufen, ich kalkuliere immer hiernach
32 Vorteile von Elektroautos und täglich werden es mehr
und danach müsste der preis deutlich sinken :mrgreen: :lol: :mrgreen: wenn ich ausrechne was alles wegfällt und wie wenig dazu kommt :mrgreen: ...imo...
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW Neo

Maido
  • Beiträge: 211
  • Registriert: Mi 5. Dez 2018, 22:13
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Wenn der 48 Kw Neo Basis für um die 26000€ kommen sollte, wird da nur sehr
wenig an Ausstattung drin sein, anders wird der Preis nicht machbar sein.
Wer nicht mehr zahlen möchte kann den dann so nehmen, alle Anderen
müssen wohl noch 3000-4000€ drauflegen.
Die 62 Kw Version, wird dann vielleicht schon einen stärkeren Motor ,
bessere Ladetechnik und ein paar Extras dabei haben, also zahlt man
dann nicht nur den grösseren Akku, daher wird der wohl bei ca. 33000€ starten.
Beim großen 83 Kw Neo, sind es noch mal über 20 Kw mehr an Akku, dazu
dann bereits als Basis mehr Ausstattung, tippe da auf einen Startpreis, von
um die 40000€
Als Grundlage für alle Schätzungen dient dann aber der 48 Kw Neo mit den
angenommenen ca. 26000€ Brutto Listenpreis.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag