Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

USER_AVATAR
read
dedario hat geschrieben: Gemessen an der überraschend guten Ausstattung der Serie/Basismodell finde ich 24.000€ nach Förderung
dein tipp in gottes gehör
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net
Anzeige

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

dedario
  • Beiträge: 805
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 12:42
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 472 Mal
read
ar12 hat geschrieben:
dedario hat geschrieben: Gemessen an der überraschend guten Ausstattung der Serie/Basismodell finde ich 24.000€ nach Förderung
dein tipp in gottes gehör
Das hat nichts mit tippen zu tun:
VW hat kommuniziert und mehrmals bestätigt, dass die Serie unter 30.000 EUR kommt. Die Ausstattung der Serie ist mittlerweile bekannt und die Förderung wird zum Bestellzeitpunkt auf mehr als 6.000 EUR erhöht. Stackmann hat bekräftigt dass alle Angaben vor voller Förderung sind. Also landet man nach Förderung bei unter 24.000 EUR

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

Naheris
read
Wobei ja die Aussage vom "halben Teslapreis" zu einem Zeitpunkt gemacht wurde, als es das SR und MR noch nicht gab. Da war der Preis des Model 3 noch signifikant höher und lag eher bei 55-60k Netto USD. Den hätten sie mit (damals) 26k€ Brutto nach Förderung unterboten.

Übrigens: sind die 6k€ nicht sogar Netto?
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

dedario
  • Beiträge: 805
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 12:42
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 472 Mal
read
Ja der Herstelleranteil ist netto.
Aber bevor irgendwer kommt und sagt ich habe die Überführungskosten in meiner Rechnung vergessen....

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

gc-ler
  • Beiträge: 58
  • Registriert: Mi 18. Sep 2019, 12:35
  • Hat sich bedankt: 94 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
Moin Lumpf,

vielen Dank für deine Mühe und Übersetzung.
Hilft schon wieder weiter.

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

USER_AVATAR
read
Das würde für uns bedeuten...ende 2021 kann es Megarabatte geben, wenn Vw noch bedarf an Senkung der Flottenwerte hat.

Zählen dann auch carsharing Flotten zulassungen (we share) dazu?
ExKonsul leaf blau winterpack ca 55000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

Schaumermal
  • Beiträge: 3075
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 596 Mal
  • Danke erhalten: 877 Mal
read
Blue shadow hat geschrieben: Das würde für uns bedeuten...ende 2021 kann es Megarabatte geben, wenn Vw noch bedarf an Senkung der Flottenwerte hat.

Zählen dann auch carsharing Flotten zulassungen (we share) dazu?
a) Könnte .. wenn
Es könnte aber auch Lieferstopp geben wenn die Fzg zu gut laufen. Punktlandung muss sein.

b) davon gehe mal aus .. jedes zugelassene Fahrzeug zählt - sogar Tageszulassungen. Die sind dann aber bestimmt fürs Folgejahr 'verbrannt'
Nur mit der Förderung wird es für diese Fahrzeuge schwierig
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

Schaumermal
  • Beiträge: 3075
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 596 Mal
  • Danke erhalten: 877 Mal
read
Super-E hat geschrieben: Der Preis des ID3 ist nach meinem Gefühl zu hoch für die geplanten Stückzahlen. Wäre das Ziel weltweit 30-40k davon pro Jahr zu verkaufen, dann würde das eher passen.
Nicht wenn man den Basispreis von netto 24.000 für das Standardmodell nimmt. Da ist für Viele schon alles drin. Sogar Reifen und Radio und Klima.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

jhg
  • Beiträge: 450
  • Registriert: So 14. Jul 2013, 18:59
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
dedario hat geschrieben:
gc-ler hat geschrieben: Frage: Wann kann man den finalen Preis erwarten.
Antwort: Ausweichend: Preise <40000, <46000, <50000 wären bekannt. Angeblich würden Preise aber nicht mehr lange dauern. Bestellbar im Frühling.
Die Stelle habe ich mir im Original ein paar Mal angehört, da werde ich aber nicht schlau draus:
Sie murmelt da was von "pretty close"

Ich kann aber nicht deuten, ob sich das auf das Zeitliche bezieht ("Genau Preise sehr bald") oder ob sie meint dass die finalen Preise sehr nahe (pretty close) an den kommunizierten drei Preisschwellen liegen werden.
Sie sagt, dass die Information zu den Preisen bald kommt. Und dass man sich noch zügeln soll. Im Frühjahr kann bestellt werden.
A3 e-tron seit März 2017
ID.3 Max in Mangangrau bestellt. 1st Mover.

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

roland_geheim
  • Beiträge: 238
  • Registriert: So 5. Mai 2019, 17:51
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 58 Mal
read
ich glaube VW (und auch alle anderen) werden ab 2020 vollgas geben und nicht auf irgendwelche hochrechnungen zum jahresende spekulieren und das aus mehreren gründen:

1. Je mehr verkaufte e-autos, umso höhere zukünftige e-auto-verkäufe (die beste werbung ist mund-propaganda)
2. höhere verkäufe = bessere fabrikenauslastung = höherer gewinn
3. eine punktlandung zum jahresende ist unmöglich zu planen - keiner weiß wie sich der e-markt wirklich entwickelt
4. und wichtigster punkt = co2 zertifikate können zu sehr hohen preisen verkauft werden (siehe tesla), jedes gramm unter ziel ist viel geld wert
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag