Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

USER_AVATAR
read
Lumpf67 hat geschrieben: ...
Meine beiden Solaranlagen (je 4 KW/p) sind leider zu klein, als dass ich mit denen die 11 KW zum laden zusammen bekäme....

Gruß Lumpf
Hi, du musst doch nicht immer mit 11kW laden :D
Meine PV bringts auch maximal auf 6 kW, da wird halt langsamer geladen..., sollte sich an der wallbox einstellen lassen.
Oder man hat gleich eine Steuerung die genau soviel lädt wie PV- Strom da ist.
Und damit Ende offtopic. :lol:

Bin gespannt wann die neue eprämie kommt und wie sich das auf die Preisgestaltung beim id3 auswirkt.
VW wird wohl mit der höheren Förderung auch die Preise 1000 Euro höher ansetzen und dann "großzügig" 3000 Euro Herstelleranteil nachlassen.
Aber dann müsste ja immer noch der 3000 Euro bafa-Anteil drin sein.
Also z.B. VW-Listenpreis 40.000 minus 3000 Herstelleranteil, minus 570 mwst, minus 3000 bafa sind am Ende ~33.400 Endpreis.
(für 58 kWh Akku und einigermaßen Ausstattung).
Viel mehr wollte ich da nicht anlegen, d.h. ich werd wohl den f.e. sausen lassen und auf den Standard id3 warten :?
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 9,86 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016
Anzeige

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

USER_AVATAR
read
@Ion-Fahrer seit 2016 mit warten verliert man aktuell bei Eautos da wenigste Geld.
2002 - Seat Ibiza Sport 1.9 TDI 130PS 310Nm - 260000km 1.Motor
2015 - Seat Leon FR ST 2.0 TDI 184PS 380Nm - 70000km; SUV-INTOLERANT
"Mein nächstes Auto ist ein Eauto > 60kWh"
"Ich sage 10-15% E-Neuwagen ab 2020-2025" - 2016

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

Helfried
read
kiter hat geschrieben:@Ion-Fahrer seit 2016 mit warten verliert man aktuell bei Eautos da wenigste Geld.
Kannst du mal versuchen, nicht ständig so dümmliche Parolen zu wiederholen?
Du bist doch schon erwachsen, denk ich!

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

Maido
  • Beiträge: 211
  • Registriert: Mi 5. Dez 2018, 22:13
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Geht dann wohl doch bald an den Start:

https://www.bundesregierung.de/breg-de/ ... us-1692646

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

pschaefer
read
Maido hat geschrieben: Geht dann wohl doch bald an den Start
"Junge und ungeförderte Gebrauchte (< 8000 km Laufleistung)". Da soll wohl sowas wie Tageszulassungen ermöglicht werden, oder wie?

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

USER_AVATAR
read
@Helfried den EUp mit 33kWh Akku gibt es nun NEU mit Akku für 14500€ --> kein dümmliche Parole.
Und das ist erst der Anfang von der Abwärtspreisspirale.

@pschaefer naja aber nur wenn diese bisher keine Umweltprämie bekommen haben?
2002 - Seat Ibiza Sport 1.9 TDI 130PS 310Nm - 260000km 1.Motor
2015 - Seat Leon FR ST 2.0 TDI 184PS 380Nm - 70000km; SUV-INTOLERANT
"Mein nächstes Auto ist ein Eauto > 60kWh"
"Ich sage 10-15% E-Neuwagen ab 2020-2025" - 2016

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

ubit
  • Beiträge: 2519
  • Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
  • Hat sich bedankt: 97 Mal
  • Danke erhalten: 823 Mal
read
kiter hat geschrieben: @Helfried den EUp mit 33kWh Akku gibt es nun NEU mit Akku für 14500€ --> kein dümmliche Parole.
Sorry, aber das IST eine dümmliche Preisangabe. Kein "normaler Käufer" bekommt einen e-Up für diesen Preis. Da stecken entweder Behindertenrabatte drin, oder Landesförderung die es nicht überall gibt. Insofern kein allgemeingültiger Preis. Als privater Käufer darfst Du da gerne nochmal 4000 € drauflegen, dann hast Du einen realistischen Startpreis.

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 teal blue

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

pschaefer
read
kiter hat geschrieben: @pschaefer naja aber nur wenn diese bisher keine Umweltprämie bekommen haben?
Deshalb schrieb ich ja "ungefördert"...

Und der einzige Fall von Gebrauchten ohne beantragte Förderung, den ich mir denken kann, sind Tageszulassungen und Vorführer. Wenn das der einzigste Weg zu einem sinnvollen Preis sein sollte, wäre mir 2. Hand egal.

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

Sandfisch
  • Beiträge: 45
  • Registriert: Di 29. Jan 2019, 10:20
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
pschaefer hat geschrieben:
kiter hat geschrieben: @pschaefer naja aber nur wenn diese bisher keine Umweltprämie bekommen haben?
Deshalb schrieb ich ja "ungefördert"...

Und der einzige Fall von Gebrauchten ohne beantragte Förderung, den ich mir denken kann, sind Tageszulassungen und Vorführer. Wenn das der einzigste Weg zu einem sinnvollen Preis sein sollte, wäre mir 2. Hand egal.
Hmmm, das wären dann aber ziemlich lange Tage, die vier bis acht Monate dauern 🕰 , oder sehe ich das falsch?

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

pschaefer
read
Sandfisch hat geschrieben: Hmmm, das wären dann aber ziemlich lange Tage, die vier bis acht Monate dauern 🕰 , oder sehe ich das falsch?
"Mindestens vier [...] Monate erstmals zugelassen". Hmja, also keine Tageszulassungen, sondern anscheinend will "die Industrie" doch nur Vorführer gefördert loswerden bzw. ggü. Neuwagen nicht schlechter stellen, damit "sie" sie loswerden. 8-)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag