Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

Schaumermal
  • Beiträge: 3120
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 627 Mal
  • Danke erhalten: 881 Mal
read
Fu Kin Fast hat geschrieben:
Schaumermal hat geschrieben: ganz so schlimm glaube ich nicht .. das würde dem Qualitätsanmutungsanspruch von VW widersprechen und gerade beim Start eines völlig neuen Wagens (nach Käfer und Golf) extrem das Image schädigen.
Ich rede von der Basis, nicht der 1st Edition.
ich auch ..
Ich hatte noch vergessen:
- Mausgrau-Uni ("Grundierung") als Standardfarbe
Antrazit ist sooooo in ..
nein .. es wird garantiert mehr geben .. nur eben keine Farbkleksereien und kein Metallic (außer Friedhofssilbermetallic evtl. :mrgreen: )

nochmal: ein Magerauto würde Null in die Strategie passen, die sie mit dem e-up!/usw begonnen haben. Da gibt es auch eine Klimatronic und einiges an Schickschnack in der Grundversion. VW wird mit der Grundausstattung des ID.3 - als Referenzfahrzeug einer neuen Zeit - nicht hinter den e-up! zurückfallen.
Die wollen mit aller Gewalt Stückzahlen machen und den Markt aufrollen.

darauf würde ich tatsächlich Wetten annehmen - wenn die Beschreibung der Wettkonditionen nicht so komplex wäre.

UND .. der Startpreis wird nicht 29.999 sondern 29.499 sein .. nur um die Defätisten zu ärgern
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw
Anzeige

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

markus63
  • Beiträge: 81
  • Registriert: Mi 17. Jun 2015, 19:19
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Ich gehöre zu den Leuten die eine Reservierung für den ID. 3 1st max (in der Schweiz wird offenbar nur diese Variante angeboten) gemacht haben.
Ich bin jedoch keiner jener „Early Adopter", die sich VW offenbar wünscht, die unbedingt sofort einen ID. 3 1st wollen und bereit ist dafür jeden Preis zu bezahlen.
Ich interessiere mich für den ID. 3 weil ich vom elektrischen Fahren überzeugt bin (bisher Golf GTE) aber nicht bereit bin Tesla Preise für ein Auto zu bezahlen.
Auch fand ich die Idee spannend mit einem optisch und technisch ansprechenden Sondermodel auch etwas Werbung für E-Mobilität und den kommenden ID. 3 zu machen.
Wenn VW jetzt aber die Preise in Tesla Regionen festlegt werde ich meine Reservation vermutlich stornieren, wie sehen das die anderen ID. 3 "Reservisten"?
Ich denke es wäre doch einigermassen peinlich, wenn von doch eher spärlichen Reservationen, noch ein grosser Teil zurückgezogen würde.
Vielleicht schaut ja auch mal jemand von VW hier rein und es hilft bei der Festlegung der ID. 3 1st Preise;-)

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

Schaumermal
  • Beiträge: 3120
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 627 Mal
  • Danke erhalten: 881 Mal
read
markus63 hat geschrieben: Ich gehöre zu den Leuten die eine Reservierung für den ID. 3 1st max (in der Schweiz wird offenbar nur diese Variante angeboten) gemacht haben.
Ich bin jedoch keiner jener „Early Adopter", die sich VW offenbar wünscht, die unbedingt sofort einen ID. 3 1st wollen und bereit ist dafür jeden Preis zu bezahlen.
Ich interessiere mich für den ID. 3 weil ich vom elektrischen Fahren überzeugt bin (bisher Golf GTE) aber nicht bereit bin Tesla Preise für ein Auto zu bezahlen.
Auch fand ich die Idee spannend mit einem optisch und technisch ansprechenden Sondermodel auch etwas Werbung für E-Mobilität und den kommenden ID. 3 zu machen.
Wenn VW jetzt aber die Preise in Tesla Regionen festlegt werde ich meine Reservation vermutlich stornieren, wie sehen das die anderen ID. 3 "Reservisten"?
Ich denke es wäre doch einigermassen peinlich, wenn von doch eher spärlichen Reservationen, noch ein grosser Teil zurückgezogen würde.
Vielleicht schaut ja auch mal jemand von VW hier rein und es hilft bei der Festlegung der ID. 3 1st Preise;-)
Von VW guckt hier garantiert niemand rein.
Aber die werden ganz genau merken, wie das mit den Reservierungen läuft und sich keine Blöße geben..
Mit deiner Haltung bist du nicht alleine - ich werde auch keinen Early-Adopter-Aufschlag zahlen.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

Justus65
  • Beiträge: 916
  • Registriert: Di 6. Sep 2016, 12:42
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 93 Mal
read
Schaumermal hat geschrieben:
markus63 hat geschrieben: Ich gehöre zu den Leuten die eine Reservierung für den ID. 3 1st max (in der Schweiz wird offenbar nur diese Variante angeboten) gemacht haben.
Ich bin jedoch keiner jener „Early Adopter", die sich VW offenbar wünscht, die unbedingt sofort einen ID. 3 1st wollen und bereit ist dafür jeden Preis zu bezahlen.
Ich interessiere mich für den ID. 3 weil ich vom elektrischen Fahren überzeugt bin (bisher Golf GTE) aber nicht bereit bin Tesla Preise für ein Auto zu bezahlen.
Auch fand ich die Idee spannend mit einem optisch und technisch ansprechenden Sondermodel auch etwas Werbung für E-Mobilität und den kommenden ID. 3 zu machen.
Wenn VW jetzt aber die Preise in Tesla Regionen festlegt werde ich meine Reservation vermutlich stornieren, wie sehen das die anderen ID. 3 "Reservisten"?
Ich denke es wäre doch einigermassen peinlich, wenn von doch eher spärlichen Reservationen, noch ein grosser Teil zurückgezogen würde.
Vielleicht schaut ja auch mal jemand von VW hier rein und es hilft bei der Festlegung der ID. 3 1st Preise;-)
Von VW guckt hier garantiert niemand rein.
Aber die werden ganz genau merken, wie das mit den Reservierungen läuft und sich keine Blöße geben..
Mit deiner Haltung bist du nicht alleine - ich werde auch keinen Early-Adopter-Aufschlag zahlen.
+1
Noch stinkt es hinten.
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)
ID.3 1st Max bestellt.

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

Bud Fox
  • Beiträge: 263
  • Registriert: So 16. Sep 2018, 18:52
  • Hat sich bedankt: 66 Mal
  • Danke erhalten: 58 Mal
read
Ich auch nicht. Mittlerweile interessieren mich die Up-Drillinge aber sowieso mehr als der ID.3.
Denn ich sehe nicht, dass der ID mit seinem überschaubaren Kofferraumvolumen mein Erstwagen werden kann. Da war ich zwar schon immer skeptisch, aber die jüngsten Bilder und Videos waren doch sehr ernüchternd. Als Zweitwagen ist der Up für mich von der Größe ausreichend und erscheint aus Preis-Leistungsperspektive deutlich attraktiver.
VW e-Golf Warteliste

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

jamesbond0
  • Beiträge: 288
  • Registriert: Di 12. Feb 2019, 10:24
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 70 Mal
read
schaut euch doch mal im Markt um ... ein E-Auto mit halbwegs guter Ausstattung und 60iger Batterie gibt es nicht für 30k€, auch wenn viele hier in dem Faden darauf gehofft haben. Das wird noch +3 Jahre dauern.
Selbst der E-Corsa kostet Liste mit guter Ausstattung 35K€, und der Akku ist nicht sonderlich groß.

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

smarty79
  • Beiträge: 1146
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 230 Mal
read
Sagen wir, VW kalkuliert mit 3000€ für die zusätzlichen 16kWh und 2x1000€ für die zwei (?) Leistungsstufen (85->100->110kW). Was würde dann in Summe die 5000 verbleibenden Euro zum 1ST ausmachen? 700€ metallic, 1000€ WP, 3P-Lader ?.
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

markus63
  • Beiträge: 81
  • Registriert: Mi 17. Jun 2015, 19:19
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
jamesbond0 hat geschrieben: schaut euch doch mal im Markt um ... ein E-Auto mit halbwegs guter Ausstattung und 60iger Batterie gibt es nicht für 30k€, auch wenn viele hier in dem Faden darauf gehofft haben. Das wird noch +3 Jahre dauern.
Selbst der E-Corsa kostet Liste mit guter Ausstattung 35K€, und der Akku ist nicht sonderlich groß.

Das mag so sein, aber war das nicht genau der Anspruch von VW das eben günstiger und besser zu können?
Der Erfolg in einem Markt in dem es bereits etablierte Mitbewerber gibt wird sich kaum einstellen nur weil VW drauf steht.

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

Schaumermal
  • Beiträge: 3120
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 627 Mal
  • Danke erhalten: 881 Mal
read
markus63 hat geschrieben:
jamesbond0 hat geschrieben: schaut euch doch mal im Markt um ... ein E-Auto mit halbwegs guter Ausstattung und 60iger Batterie gibt es nicht für 30k€, auch wenn viele hier in dem Faden darauf gehofft haben. Das wird noch +3 Jahre dauern.
Selbst der E-Corsa kostet Liste mit guter Ausstattung 35K€, und der Akku ist nicht sonderlich groß.
Das mag so sein, aber war das nicht genau der Anspruch von VW das eben günstiger und besser zu können?
Der Erfolg in einem Markt in dem es bereits etablierte Mitbewerber gibt wird sich kaum einstellen nur weil VW drauf steht.
die angekündigten Preise und Daten für die u-drillinge hätte zuvor auch niemand für möglich gehalten und es gibt - auch hier im Forum - immer noch noch Leute die nicht daran glauben bis sie ausgeliefert werden.
Der e-corsa sagt nur etwas darüber aus was psa kann und will - nix darüber was andere können und wollen.
VW will mehr - warten wir einfach mal 2 Monate ab - dann liegen wohl Daten und Zahlen auf dem Tisch.
Sie werden mit absoluter Sicherheit im Preis-Leistungsverhältnis unter dem gesamten Wettbewerb liegen und auch Stückzahlen liefern können.

Die einzige Frage ist, wie das Preis- und Leistungsgefälle zwischen dem Standard-ID.3 und den Modellen der F.E. ist.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Aktuelle Preise und Preisschätzungen zum VW ID.3 (Neo)

USER_AVATAR
read
noch hoffe ich auf volk + wagen, sonst wird die nächste tankstelle eine fossile :mrgreen: :roll: :oops: :o
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag