VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 850
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 151 Mal
  • Danke erhalten: 608 Mal
read
Alle Volkswagen Handelspartner stimmen neuem Vertriebsmodell für die ID.-Familie zu

https://www.volkswagen-newsroom.com/de/ ... ie-zu-6042
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive
Anzeige

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

dedario
  • Beiträge: 1086
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 12:42
  • Hat sich bedankt: 102 Mal
  • Danke erhalten: 694 Mal
read
Dafür wird das neue IT-System „Thunder“ entwickelt, das mit dem Start der ID. Familie erstmals in den Autohäusern genutzt wird.
Oje... mir wäre lieber gewesen statt "wird" stünde da "wurde".

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Marketingtechnisch wäre, ein für die Kunden vollkommen transparenter Bestellprozess, für das Image von VW deutlich besser.
Ich verstehe nicht, warum der Konfigurator für die Serie mit Preisen, nicht gleichzeitig zum VVK 1st freigeschaltet wird ?
Was hat VW dabei zu verlieren ? Nichts, sie könnten aber massiv an Vertrauen bei E-Auto interessierten im allgemeinen und bei ID3 Fans im besonderen gewinnen.
Was soll die Heimlichtuerei zu den exakten Paketen (an Humus: die Ausstattungsliste stammt von mir ;) ) und den Preisen ?
Außer zu Verärgerung bei potentiellen Kunden kann das zu nichts führen. Und selbst wenn einige dann vom 1st abspringen sollten, bekommt VW diese sicherlich recht einfach verkauft oder als Vorführer genutzt.
Alles spricht dafür und ich finde keinen Grund dagegen. (Ich glaube nicht, das VW noch einmal seinen Kunden Informationen vorenthalten oder sie sogar täuschen will)
Also VW wie wärs mit einer Transparents-Offensive ? :)
ZOE R90 Intens ZE 40 ------------- ID.3 FAST-Max seit 19.10.2020 ! ;)
& Wallbe ECO 2.0, 11 KW --------- mit WP / East Derry / Makena-Türkis --- Software 0792 / Navi 21.1

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

net1st
  • Beiträge: 428
  • Registriert: Di 14. Nov 2017, 12:59
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 51 Mal
read
Für wen sollten sie das machen? Da würde sich jeder normale Kunde nur (zurecht) aufregen, dass er konfigurieren aber noch immer nicht bestellen kann.
Marktstart Sommer heißt Sommer und nicht früher.
Wenn du ehrlich bist, willst nur du als PreBooker die Info dass du vorher vergleichen und abwägen kannst.
Grundsätzlich verständlich - aber so war der Deal bei diesem Prozedere eben nicht.
Wenn du abwägen, vergleichen und detailliert konfigurieren willst, musst du wie alle anderen auf die Serie warten.
Klingt hart sich das einzugestehen, ist aber so.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Berlini3
  • Beiträge: 192
  • Registriert: Sa 28. Dez 2019, 21:23
  • Hat sich bedankt: 143 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
So was sollte man (VW) für die zukünftigen Kunden machen 🤓
BMW i3 ,120ah mit Sportpaket
Nachfolger bestellt: BMW i3, 120ah ab Mai 2021

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Hallo net1st, ich bin kein Prebooker sondern warte auf die Serie.
Bin aber Produktmanager und sehe das eher aus dieser Richtung.
Das würde das Image von VW auf jeden Fall verbessern und die Glaubwürdigkeit erhöhen.
Und warum sollte der normale Kunde sich aufregen ? Ich weiß nicht, wenn ich mir ein Auto kaufe brauche ich so etwa 2-3 Monate um mir die für mich optimale Konfiguration zusammenzustellen. Da gibt es immer wieder neue Aspekte und Überlegungen die Konfiguration nochmal zu ändern.
Außerdem, je mehr Zeit ich mit dem Konfigurator habe umso mehr Optionen bestellen die meisten.
ZOE R90 Intens ZE 40 ------------- ID.3 FAST-Max seit 19.10.2020 ! ;)
& Wallbe ECO 2.0, 11 KW --------- mit WP / East Derry / Makena-Türkis --- Software 0792 / Navi 21.1

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

net1st
  • Beiträge: 428
  • Registriert: Di 14. Nov 2017, 12:59
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 51 Mal
read
Dann verstehe ich dich aber doch nicht wirklich.
Dann heißt es tatsächlich: Geduld.
Marktstart ist wie angekündigt im Sommer.
Zuvor gibt's nun mal keine Preislisten & Co.
Solltest du als Produktmanager auch nachvollziehen können, weil du sonst den Marktbegleitern leichtes Spiel machst dir den Markteintritt schön zu vermasseln und prompt zu kontern. Und wie gesagt: Wer als Kunde die Karotte vor die Nase gehalten bekommt, der will sie auch bekommen können. Selbst Apple musste erkennen, dass sie nichts mehr mit mehr als 6 Wochen Vorlauf (Bestellmöglichkeit) anteasern brauchen.

Im Übrigen denke ich dass VW in der Zielgruppe des ID.3 nicht gerade auf die Käuferschicht abzielt, die 2-3 Monate überlegen und am besten noch klassisch Prospekte und Aufpreislisten mit Fußnoten studieren wollen, ehe sie eine Entscheidung reifen. Die Zeiten haben sich geändert.

Die Pace sind hier andere, die von berühmten "2 Minuten Konfiguraton" twittern. Nicht umsonst will man in 10 Schritten durch sein und "nur" noch max 10-12 Pakete anbieten.

Just my 2 Cents ;)

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Demnach lässt sich die Serie ab August konfigurieren https://www-golem-de.cdn.ampproject.org ... 48668.html
Die Softwareprobleme sind nichts Neues...( im Vergleich zur VW-Kommunikation aber harmlos :D ).
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e edition seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 19,76 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Du hast ne interessante Vorstellung von Produktmanagement. :roll:
Mit einer Transparenz-Offensive, das man auch den Prebookern die Wahl lässt, kann VW eine Menge verlorenes Vertrauen zurückgewinnen.
Es geht nicht darum Kunden zu überreden oder zu unüberlegten Entscheidungen zu treiben. Es geht darum durch Transparenz und Offenheit eine Basis zu schaffen, auf der man mit guter und nachvollziehbarer Argumentation überzeugen kann.
Ich habe die Apologeten des Turbokapitalismus so was von satt, die laufend nur versuchen ihre Kunden über den Tisch zu ziehen, indem sie sie möglichst geschickt bei ihrer Entscheidungsfindung manipulieren. :x
Die haben uns in die Klimakrise getrieben, mit immer mehr und unnötigem Konsum, dem heiligen Gral des Wachstums folgend.

Und wer in ein paar Minuten, mit ein paar Klicks ein Auto oder sonst Was für 40.000 € kauft, sollte dringend wegen Kontrollverlust zum Arzt 8-)

War jetzt vielleicht ein wenig OT, sorry, musste aber mal raus.
Zuletzt geändert von UdoZOE am Sa 23. Mai 2020, 17:50, insgesamt 1-mal geändert.
ZOE R90 Intens ZE 40 ------------- ID.3 FAST-Max seit 19.10.2020 ! ;)
& Wallbe ECO 2.0, 11 KW --------- mit WP / East Derry / Makena-Türkis --- Software 0792 / Navi 21.1

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Helfried
read
UdoZOE hat geschrieben: Und wer in ein paar Minuten, mit ein paar Klicks ein Auto oder sonst Was für 40.000 € kauft, sollte dringend wegen Kontrollverlust zum Arzt 8-)
Kann man eigentlich die fertige Konfiguration zwischenspeichern, um kontrolliert eine Nacht darüber zu schlafen und sie erst am nächsten Tag abzusenden?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag