VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

dedario
  • Beiträge: 1085
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 12:42
  • Hat sich bedankt: 102 Mal
  • Danke erhalten: 694 Mal
read
West-Ost hat geschrieben: Es gibt/gab keinen Händlerkongress zum Thema ID.3, die nationalen Veranstaltungen zum Golf 8 (mit Teilinhalten zum ID.3 und weiteren Modellen des MEB) waren bereits abgeschlossen. Hierbei ging es nicht um feststehende Terminketten oder Details.

Reine Schulungen, mit fahraktivem Teil, werden nach heutigem Kenntnisstand und unter Vorbehalt aller nationalen/internationalen Entwicklungen erst im Juli 2020 stattfinden.
Bin mir nicht ganz sicher, ob VW das auch so entspannt sieht.
Nach meinen Informationen sind ca. 4000 internationale Händler von der Absage betroffen.
Es gab durchaus einige Informationen zum ID.3. Für einige Händler vermutlich recht interessante, weil sie sich eigenständig noch so gut wie gar nicht informiert hatten. In wenigen Wochen sollen europaweit die PreBooker zur Bestellung beim Händler aufschlagen, da weiß der Großteil der PreBooker wieder mal mehr als so mancher Händler. Angeblich wollte man u.a. das durch die zeitliche Taktung des "Brand Experience New Volkswagen" Kongresses vermeiden.
Naja, geht zur Not - wie so vieles derzeit - auch remote/online...
Anzeige

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Irgendwie machen grade die Prebooker mir keine Sorgen.
Ich vermute nicht, dass es Verhandlungsspielraum geben wird.
Bedeutet für mich: VW gibt finale Preise und Leasing Konditionen, sowie finale Ausstattung raus.
Dass sollte ein Händler hinbekommen. Prebooker sagt: Nehme ich, oder auch nicht.
Beratungsbedarf sehe ich bei denen, die danach ein Fahrzeug kaufen wollen und wo der Händler aus Gewohnheit den Verbrenner empfiehlt.
Dafür wird Knowhow gebraucht. Grade wenn die Flottenwerte auf Dauer stimmen sollen.

@t-nigs: Ich denke das VW ernsthaft an Lösungen arbeitet und nicht auf der Suche nach Ausreden ist.
Auch für Herbert steht einiges auf dem Spiel.

Gruß Lumpf
2015-2017 BMW C-Evolution, 2017-2/2020 BMW I3/60AH. Seit 09/20 ID.3 Plus. 4,4 KWp PV Anlage zum Verkauf, 4 KWp PV Anlage zur Eigennutzung, 7 KW/h Akku.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

jhg
  • Beiträge: 647
  • Registriert: So 14. Jul 2013, 18:59
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 185 Mal
read
Das sehe ich auch so. Bei den Prebookern ist das einfach und das wenige was die Händler wissen müssen, kann man auch per Video transportieren.
Allerdings muss der Händler das auch wollen und viele wollen nicht.
Ausnahmen gibt es. Der Händler im Raum München der vor kurzem einen ID.3 zeigen konnte, gehört sicher dazu.
Er ist auch gut informiert und ruft mich immer mal wieder an um aktuelles mitzuteilen. Sagt auch, dass sie relativ viele Prebooker haben.
Und die Zahl von 37.000 Prebookern hat VW ja auch deshalb weil sie davon ausgehen, dass einige abspringen. Und somit werden sie sicher die 30.000 1st ausliefern können.
ID.3 1st Max

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Wie läuft es mit der Basisversion mit der 45 kWh Akku?
Wann bestellbar und wann an Privatkäufer geliefert?
Watch my youtube channel! https://www.youtube.com/channel/UCXdoIJ ... kOWqeZjKw/

Renault ZOE Life R90 41 kWh mit Kaufbatterie, EZ 07/2018, metallic - red bourgogne, 16" lm-felgen "bangka".[/i]

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
SchwedenZOE hat geschrieben: Wie läuft es mit der Basisversion mit der 45 kWh Akku?
Wann bestellbar und wann an Privatkäufer geliefert?
Ich habe grade keine genauen Termine. Schön wäre es ja. Aber gesprochen wurde von 2 Monate nach dem 1st.
Bedeutet: wenn im April die First bestellt werden kann, kann die Standard im Juni bestellt werden.
Auslieferung soll dann auch in diesem Jahr (Oktober?) sein.

Hier mal Nextmove tu dem Thema: https://www.youtube.com/watch?v=vc1ARV0 ... Q&index=10
Ungefähr 1:30
Bildschirmfoto 2020-03-11 um 21.25.33.png
Eigentlich soll die Produktion des Standards direkt an den 1st angeschlossen werden.

Gruß Lumpf
2015-2017 BMW C-Evolution, 2017-2/2020 BMW I3/60AH. Seit 09/20 ID.3 Plus. 4,4 KWp PV Anlage zum Verkauf, 4 KWp PV Anlage zur Eigennutzung, 7 KW/h Akku.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
So ganz langsam wird das was mit den bisher maßlos Überteuerten Eautos:

Mit dem ID.3 wird das E-Auto endgültig bezahlbar. Er ist voll alltagstauglich und kostet dank der Umweltprämie sogar weniger als ein Verbrenner“, sagt Thomas Ulbrich, Vorstand für E-Mobilität der Marke Volkswagen
2002 - Seat Ibiza Sport 1.9 TDI 130PS 310Nm - 260000km 1.Motor
2015 - Seat Leon FR ST 2.0 TDI 184PS 380Nm - 70000km; SUV-INTOLERANT
"Mein nächstes Auto ist ein Eauto > 60kWh"
"Ich sage 10-15% E-Neuwagen ab 2020-2025" - 2016

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

CaptainPicard
  • Beiträge: 991
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 342 Mal
read
Ab 13:10

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Eigentlich ist mir lieber, dass sie da stehen, als das es nachher Lieferproblmene mit Bauteilen gibt.
Das Vogelschiss Argument von ihm finde ich etwas komisch. Nicht jeder hat ein Carport oder einen Garagenplatz.
Ich finde NextMove ist wirklich eine gut Informationsquelle. Wenn man aber mal seine Berichte von Ende 2018 Anfang 2019 sieht,
bekommt man eine Ahnung, welche Autos er bevorzugt.
Das bekommt man, grade wenn es die ID Familie angeht, immer wieder zu spüren, da er hier einen Hauch kritischer ist als bei anderen Fahrzeugen.
Auch Halde klingt nicht wirklich positiv, oder?
Gruß Lumpf
2015-2017 BMW C-Evolution, 2017-2/2020 BMW I3/60AH. Seit 09/20 ID.3 Plus. 4,4 KWp PV Anlage zum Verkauf, 4 KWp PV Anlage zur Eigennutzung, 7 KW/h Akku.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Muss man wissen ob man das will. Die Kundenfahrzeuge stehen über ein halbes Jahr bei Wind und Wetter draußen auf unbefestigtem Boden, in der Nässe. Eines ist sicher, alle Bremsscheiben werden diese lange Standzeit nicht überleben.
Stefan wird da aus Erfahrung sprechen, wenn er sagt er bestellt erstmal keine IDs um nicht wieder die Beta Fahrzeuge in der Flotte zu haben.

Es ist mir irgendwie ein Rätsel warum VW so extrem vorproduziert. Wollen die damit Tesla mit dem Model Y nach machen, um dann alle auf einen Schlag an die Kunden auszuliefern?? Dann hätten sie sich aber mal bessere Standplätze suchen sollen. Ohne Witterung oder zumindest auf festem Boden.
Natürlich ist es cool wenn man es kann, ganz viele Autos gleichzeitig auszuliefern. Aber ich hätte ehrlich gesagt kein Problem damit, wenn ich mein Auto noch Warm direkt im Werk abholen kann und dafür 3 Wochen länger als mein Nachbar warten muss...

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

bernd71
  • Beiträge: 1411
  • Registriert: Do 6. Sep 2012, 23:26
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 327 Mal
read
Naja, wenn da tausend Autos stehen sind das ja nicht so viele. Ob diese Auos an Endkunden ausgeliefert werden wissen wir auch nicht. Sie sollen doch erst ab April gebaut werden.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag