VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

hu.ms
  • Beiträge: 1469
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 264 Mal
  • Danke erhalten: 364 Mal
read
Wiese hat geschrieben: Ich hab mich etwas missverständlich ausgedrückt. Ich vermute, dass es bis Ende 2020 dauert bis die 1st Edi ausgeliefert ist. Dann müssen auch noch tausende Händler mit ID-Vorführern ausgestattet werden, und wenn man sich die Autos dann im Herbst beim Händler endlich mal anschauen und Probe fahren kann, ist noch kein "Normaler" gebaut geschweige denn geliefert. Es wird auch noch Verzögerungen geben wie bei jedem neuen Fahrzeug, und VW will ja auch die MEB weiterverkaufen, also gibts bald Engpässe.

Deshalb meine Meinung, dass 2020 so gut wie keine "normalen" ID.3 an Kunden geliefert werden, die das Auto vorher auch mal ein bischen ausprobieren wollen und keine Katze im Sack kaufen.

Und im Übrigen ist das Thema ID für mich jetzt durch. Mehr hab ich dazu nicht zu sagen, ich will ja auch keinen haben.
Dazu habe ich andere infos aus Zwickau:
Mehr als 200 ID.3 sind bereits gebaut.
In weinigen wochen ist produktionsbeginn für tausende von werkswagen, die in einen grosserientest über den winter richtig km machen sollen.
Anschliessend werden die vorführer für die händler gebaut, damit ab bestellbeginn 01.04.2020 dort auch probefahrten möglich sind.
Die produktion der kundenfahrzeuge soll im april anlaufen und in wenigen wochen die max. tageskapazität von 750 stück erreichen. Zuerst werden die 30.000 stück 1st. gebaut, danach alle anderen die bestellt werden - also auch die ganz einfachen für 30.000 €. Denn mit diesen stehen sie im wort.
Es sollte also möglich sein noch in 2020 mindestens weitere 40.000 ID.3 der normalen serie zu bauen und auszuliefern - natürlich nur soweit diese auch aus dem vertriebsgebiet europa bestellt werden.

Natürlich besteht - wie bei jeder neuen plattform - die möglichkeit, dass sich das alles nochmals verschiebt. Ein zeitplan wurde ja schon eingestampft.
Z.b. wenn beim werkswagentest erhebliche probleme auftreten.
Andererseits hat man genau wegen des völlig neuen konzepts mehrere monate für tests und korrekturen vorgesehen, bevor die produktion der kundenfahrzeuge beginnt. Man will auf keinen fall fahrzeuge mit problemen an kunden ausliefern, denn das würde den ohnehin riskanten neuen weg praktisch ad absurdum führen.
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert - aber am 22.07.20 Pro Life + WP bestellt -
EZ 03.11.20, sw 0792 ab 08.04.21.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber.
go-e 1,3 bis 11kw
Anzeige

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Venedig
  • Beiträge: 214
  • Registriert: Mi 15. Mai 2019, 05:51
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Guten Morgen,
Dann besteht ja zumindest die Chance das man die Wärmepumpe zu l1 und l2 doch noch dazu bestellen könnte.

Ich denke die Vorteile unabhängig vom Preis überwiegen schon leicht.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

win_mobil
  • Beiträge: 382
  • Registriert: Mi 25. Jun 2014, 20:32
  • Hat sich bedankt: 88 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
Bei mir ist die vermutlich fehlende Möglichkeit einer Anhängerkupplung für Fahrräder für die FE vermutlich der Stornierungsgrund für meine Reservierung :(
Ich vermute mal, dass diese nicht angeboten werden soll um Diskussionen über hohen Energieverbrauch mit angehängten Fahrrädern zu verhindern.
Ein weiterer Punkt ist die anscheinend minderwertige Materialanmutung ggü. meinem i3.
BMW i3 120Ah (seit Dezember 2019, Entwicklungsstand I001-19-11-520)
BMW Yello i3 (seit März 2018 bis Dezember 2019)
VW eGolf (seit Dezember 2018/Eltern)

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 850
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 151 Mal
  • Danke erhalten: 608 Mal
read
Wartet doch ab.
Es gibt zum jetzigen Zeitpunkt zu viele Vermutungen und widersprüchliche Aussagen/Angaben bzgl. Ausstattung und techn. Daten zum Fahrzeug.
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 850
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 151 Mal
  • Danke erhalten: 608 Mal
read
hu.ms hat geschrieben:
In weinigen wochen ist produktionsbeginn für tausende von werkswagen, die in einen grosserientest über den winter richtig km machen sollen.

Anschliessend werden die vorführer für die händler gebaut, damit ab bestellbeginn 01.04.2020 dort auch probefahrten möglich sind.

Die produktion der kundenfahrzeuge soll im april anlaufen

der Post kommt mir bekannt vor.

zur Richtigstellung: in wenigen Wochen werden bereits die Kunden-/Serienfahrzeuge des ID.3 1st gebaut. Die Produktion dazu startet in KW45.
Die Produktion der Vorserienfahrzeuge läuft bereits seit vielen Wochen in Zwickau.
Bestellbeginn für den ID.3 1st ist im April 2020. Wann der Standrard ID.3 bestellt werden kann, steht nicht fest.
Genauso wenig gibt es zum jetzigen Zeitpunkt einen Termin für Probefahrten.
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

pschaefer
read
@Nico: Das würde bedeuten, VW parkt die zwischen November und April produzierten ID3 in irgendeiner Halle? Oder starten die Auslieferungen in anderen Ländern früher als in D?

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 850
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 151 Mal
  • Danke erhalten: 608 Mal
read
pschaefer hat geschrieben: @Nico: Das würde bedeuten, VW parkt die zwischen November und April produzierten ID3 in irgendeiner Halle? Oder starten die Auslieferungen in anderen Ländern früher als in D?
das ist eine gute Frage. Darüber gab es hier bereits einige Spekulationen.
Es gab auch Berichte in denen es hieß, dass die ersten ID.3 1st ins Ausland (Norwegen) gehen.
Ich habe darüber keine Infos.
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Oder an Werksangehörige?
e-Golf 300: seit 11/19
Ioniq FL: bestellt 11/20 - Ever Given hält ihn zurück

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

pschaefer
read
Fu Kin Fast hat geschrieben: Oder an Werksangehörige?
Das wäre dann kein Widerspruch zur Aussage von hu.ms. Nur für einen "Wintertest" sollten die "tausenden von werkswagen" dann aber schon vor dem Winter bereitstehen; d.h. November käme mir spät vor?

Oder der Test läuft bis April (der deutsche Winter ist ja eher im Januar/Februar) und die echten "Nicht-Werksangehörigen-Kundenfahrzeuge" laufen erst danach vom Band; also keine "echte" Auslieferung vor April.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 850
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 151 Mal
  • Danke erhalten: 608 Mal
read
pschaefer hat geschrieben:
Fu Kin Fast hat geschrieben: Oder an Werksangehörige?
Das wäre dann kein Widerspruch zur Aussage von hu.ms. Nur für einen "Wintertest" sollten die "tausenden von werkswagen" dann aber schon vor dem Winter bereitstehen; d.h. November käme mir spät vor?

Oder der Test läuft bis April (der deutsche Winter ist ja eher im Januar/Februar) und die echten "Nicht-Werksangehörigen-Kundenfahrzeuge" laufen erst danach vom Band; also keine "echte" Auslieferung vor April.
Die Wintertests sind abgeschlossen.
Noch einmal: die Produktion der Serienfahrzeuge der Baureihe ID.3 1st startet in KW 45, also Anfang November.
Eine Auslieferung vor April war und ist nie ein Thema gewesen.
Die Auslieferung in Deutschland für die Baureihe ID.3 1st ist im Juni/Sommer 2020. Das wurde immer so kommuniziert.
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag