VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW stellt den VW Neo vor

The Stig
read
Ladeleistung DC (>) 100kW
3P AC Lader
Aussen Golf, innen Passat
Und das Ganze (hoffentlich) in VW Qualität

Wer will da noch ein(en) Tesla (Model3), von Asiaten ganz zu schweigen...
Wer kauft dann noch einen Golf, etc.?
Wenn er wirklich das hält was sich einige von ihm versprechen, dann wird es eine Bombe. Und, ich lehne mich mal weit aus dem Fenster, damit könnte VW zum 4. male (Käfer, Bus, Golf, Neo) den großen Wurf bringen der vieles ändert.
Anzeige

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
Vw braucht diesen Strohhalm auch ....gerade für die EU....soviel kleber gibt es für die Scherben gar nicht.
ExKonsul leaf blau 57500 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: VW stellt den VW Neo vor

HPH1
  • Beiträge: 244
  • Registriert: Sa 1. Okt 2016, 16:23
  • Wohnort: Achern
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Blue shadow hat geschrieben:Vw braucht diesen Strohhalm auch ....gerade für die EU....soviel kleber gibt es für die Scherben gar nicht.

Ob das ein Strohhalm ist oder eher eine Eiche wird sich bald zeigen.
Ich tippe eher auf eine Eiche.
e golf 300 seit 17.05.2017

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
Möchte mal über ein Thema diskutieren, was schon spruchreif ist und nicht in den Sternen steht:
VW wird die Batterie mit einer Flüssigkeit kühlen. Allerdings von außen, damit die Flüssigkeit nicht in die Batterie gelangen kann, bzw. in die verbaute Elektronik.
Die Kühlung geschieht von außen über Wärmepads und Metall. Denke, dass das alles super funktionieren wird.

Was ist denn nun besser:
Die Variante, wo die Flüssigkeit außen ist, damit nichts in die Batterie laufen kann?
Oder die Variante (Tesla, Kreisel), wo die Flüssigkeit dafür sorgen kann, dass ein mögliches Feuer gelöscht wird, weil sie um die einzelnen Zellen fließt?

Bitte um Antworten, damit man sich sinnvoll die Zeit vertreiben kann ;-)
Danke.
e-Golf und Kia e-niro
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt

Re: VW stellt den VW Neo vor

Ecano
  • Beiträge: 989
  • Registriert: Mo 23. Okt 2017, 20:10
  • Wohnort: Reiskirchen
  • Hat sich bedankt: 143 Mal
  • Danke erhalten: 149 Mal
read
Schwierige, aber interessante Frage. :D
Tesla Batterien brennen ja schon mal. Also verhindern kann die Flüssigkeit einen Brand somit nicht.

Wie sieht es bei der Reparatur defekter Zellen aus? Hat da die eine Technologie Vorteile?
Und wie stellt sich der Wirkungsgrad dar? Bei der direkt umspülten Zelle scheint mir der besser zu sein :?:
Smart ED 44, bestellt am 18.1.2018, erhalten 19.10.2018
e-up! "UNITED", bestellt am 27.8.2020, erhalten am ??

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
Denke, dass mit Wärmeleitmaterial die Wärme von den Zellen besser an das Metallgehäuse geleitet werden kann.
Die Flüssigkeit so gut zu verteilen, wäre ja auch eine Kunst für sich. Und wehe, ein einziger Kanal wäre mal verstopft.
e-Golf und Kia e-niro
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
Vw wird den Akku nicht nur kühlen sondern auch beheizen...

Sind die zellen/module hermetisch abgedichtet wie beim leaf?
ExKonsul leaf blau 57500 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
Ja, heizen und kühlen.
Schau mal ab Minute 12. Da sieht man die Batterie:
https://www.youtube.com/watch?v=eRFzmdE ... e=youtu.be
e-Golf und Kia e-niro
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
creative-tec hat geschrieben:Toyota hat einen riesigen Vorteil, dank Vorsprung durch Technik gibt es keine Schwierigkeiten Co2-und Abgasgrenzwerte zu erfüllen
Na da freue ich mich doch, dass das bei VW nicht so ist und es noch länger dauert wie bei Toyota, die ja wohl anscheinend gar nichts zustande kriegen als ihre alte Cash Cow möglichst lange weiter zu melken.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus.

Ist nur meine Meinung, ihr dürft gerne eine andere haben.

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
Karlsson hat geschrieben: Na da freue ich mich doch, dass das bei VW nicht so ist und es noch länger dauert wie bei Toyota, die ja wohl anscheinend gar nichts zustande kriegen als ihre alte Cash Cow möglichst lange weiter zu melken.
+1

genialer schwachsinn auto 1.0 und 2.0 in einem vereint :roll: :roll: aber zum geld melken immer gut 8-) :oops:
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag