VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 850
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 151 Mal
  • Danke erhalten: 608 Mal
read
VW ID.3 vs e-Golf (2019): Vergleich

https://www.youtube.com/watch?v=K6tbWxKM014
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive
Anzeige

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Bernd_1967 hat geschrieben: Am Montagabend brannte in Staudernheim ein Ampera-e. Er musste in ein Container mit Wasser gestellt werden.
Wie hat man den Container so schnell dorthin und das Auto hineinbekommen?
e-Golf 300: seit 11/19
Ioniq FL: bestellt 11/20 - Ever Given hält ihn zurück

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 850
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 151 Mal
  • Danke erhalten: 608 Mal
read
Fu Kin Fast hat geschrieben:
Bernd_1967 hat geschrieben: Am Montagabend brannte in Staudernheim ein Ampera-e. Er musste in ein Container mit Wasser gestellt werden.
Wie hat man den Container so schnell dorthin und das Auto hineinbekommen?

das Auto war bereits (mit dem Löschmittelzusatz F-500) gelöscht.
Um eine Wiederentzündung auszuschließen wurde das Auto mit Hilfe eines Abschleppunternehmens in der Mulde des Feuerwehrabrollbehälters unter Wasser gesetzt.
2041485_1.jpg
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Ist so ein Container nur für E-Autos eigens angeschafft oder verwendet man den auch für Brand-Mülltransport oder sonstiges bei der Feuerwehr?
e-Golf und Kia e-niro
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Und 2. Frage: Weiß man, ob die Ursache in der Batterie lag oder ob der Brand aus anderer Quelle stammt (12V System,...) ?
e-Golf und Kia e-niro
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Naturfreund68
read
Bernd_1967 hat geschrieben: Ist so ein Container nur für E-Autos eigens angeschafft oder verwendet man den auch für Brand-Mülltransport oder sonstiges bei der Feuerwehr?
Das ist offensichtlich ein ganz "normaler" Abrollbehälter

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Hat die Batterie denn überhaupt gebrannt? Sieht neben dem Schweller so unverbrannt aus.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

markus63
  • Beiträge: 116
  • Registriert: Mi 17. Jun 2015, 19:19
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Sind wir hier nicht beim ID 3, da die hoffentlich nicht allzu häufig brennen ist das ziemlich OT?
Id. 3 1st Max

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
  • BigT
  • Beiträge: 169
  • Registriert: Fr 23. Mär 2018, 14:03
  • Wohnort: Zürich
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 53 Mal
read
Nico hat geschrieben:
Bernd_1967 hat geschrieben: Wo wir gerade bei der Batterie sind und ohne nun zu sehr auf das Thema einzusteigen:
Am Montagabend brannte in Staudernheim ein Ampera-e. Er musste in ein Container mit Wasser gestellt werden.
Meine Frage bezüglich MEB:
Ist die Batterie nun stabiler als bei den umgebauten Verbrennerfahrzeugen wie e-Golf, e-Up und auch GTEs?
Ich könnte mir schon vorstellen, dass die kompakte Bauform dafür sorgt, dass es bei Unfällen weniger zu Bränden führen kann.
Die Batterie des e-Golfs oder e-Ups ist ja schon sehr mühselig überall in die Lücken geschoben und kann ja nicht so stabil sein und
Kabel verlaufen vielleicht nicht so ideal.
Also, ich meine, dass es von der Konstruktion her besser sein wird bei den MEBs , was Brand- und Unfall-Gefahr angeht.
Die Batterie sitzt in einem soliden Käfig, der nochmals von einem warmumgeformten Stahl gerahmt wird, um auch wirklich alle aktuellen und künftigen, noch strengeren Crashnormen zu erfüllen.
„Ich würde hier eher von einem Panzer als von einem Gehäuse sprechen“, sagt Stefan Kohl, Projektleiter der HV-Batterie MEB dazu.


Aluminium-Batteriegehäuse mit Crashrahmen:
Aufgebaut sind die MEB-Batterien wie folgt: Die unterste Ebene bildet ein solider Auffahrschutz. Darüber angeordnet ist das Aluminium-Batteriegehäuse mit einem Crashrahmen, der integrierten Batteriekühlung und einer Anschlussbox für das Hochvolt- und Niedervolt-Bordnetz (AC, DC und 12V)

https://www.volkswagenag.com/de/news/st ... ystem.html
Solide Wertarbeit eines etablierten Herstellers, der in Sachen Crash-Prävention kaum mehr viel lernen muss.

Schon die Lebensdauer vergangener Samsung SDI Akku-Generationen beläuft sich angeblich auf bis zu zwanzig Jahre.
Vorausgesetzt natürlich immer der bereits erwähnte schonende Umgang.
Für normale Pendler mit 30-70km Fahrstrecke ist das aber kein Problem, da reicht über Nacht sogar normaler Haushaltstrom (6-16A).
Ich lade acht Stunden mit 8A und kann so 70% meines 20kWh Akkus laden. Bei durchschnittlicher Restkapazität von 70% Abends mehr als genug.
Die Akkugrösse des ID3 ist aus meiner Sicht bereits das Optimum für den vorgesehenen Einsatz. Grösser macht keinen Sinn.
Warum für 500km Saft bereithalten, wenn man ihn nur alle paar Monate mal am Stück braucht?
i3 60Ah REX - 12/2014 - 50‘000km / i8 Coupe - 09/2014 - 118‘000km

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 850
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 151 Mal
  • Danke erhalten: 608 Mal
read
Bernd_1967 hat geschrieben: Ist so ein Container nur für E-Autos eigens angeschafft oder verwendet man den auch für Brand-Mülltransport oder sonstiges bei der Feuerwehr?
Der Container wurde nicht speziell für E-Autos angeschafft.
Es ist ein normaler Abrollcontainer.
In diesem Fall wurde er innen mit Folie verkleidet, damit er wasserdicht ist.
Ich denke wir sollten das Thema hier nicht weiter vertiefen, da es nichts mit dem ID.3 zu tun hat.
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag