VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Naturfreund68 hat geschrieben: Ich bezweifle Stand heute, daß VW auch nur einen ID3 ausliefern wird.
Andere glauben, dass die Sonne im Westen aufgeht. Wir leben in einer postfaktischen Zeit, in der Emotionen wieder mehr wiegen als irgendwelche Realitäten.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus.

Ist nur meine Meinung, ihr dürft gerne eine andere haben.
Anzeige

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Schaumermal
  • Beiträge: 4208
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1079 Mal
  • Danke erhalten: 1395 Mal
read
drilling hat geschrieben: Sag uns mal wie viele ID3 schätzt du wird VW europaweit 2020 verkaufen?
Es ist völlig müßig sowas für 2020 zu debattieren. Ich vermute mal, dass die MEB-Plattform in 2020 tatsächlich knapp die 100.000 schaffen wird. Plus 50.000 e-up-Drillinge. I.W. wird das in Europa bleiben.
Etwas Schwund ist immer.
Andere Hersteller könnte da ein bisschen mehr schaffen- ist aber unwichtig. Die Frage ist was danach kommt .. (2021.....). Da bleibe ich bei meiner Einschätzung des Marktes.
Sicher ist nichts .. außer dass wir alle sterben müssen - und das Tesla überlebt. So oder anders. Wahrscheinlich aber anders.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Karlsson hat geschrieben: Andere glauben, dass die Sonne im Westen aufgeht. Wir leben in einer postfaktischen Zeit, in der Emotionen wieder mehr wiegen als irgendwelche Realitäten.
Da es um eine Voraussage über die Zukunft geht hat das nichts mit "postfaktisch" zu tun.
Natürlich ist es höchst unwahrscheinlich das Naturfreund68 Recht haben wird, aber deine Antwort ist leider auch voll daneben.

Ich persönlich schätze mal das in 2020 ca. 60.000 ID3 in Europa einen Käufer finden werden, viel mehr wohl nicht. Allenfalls durch massenweise Tageszulassungen könnte die Zahl noch deutlich höher ausfallen.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Schaumermal hat geschrieben: Ich vermute mal, dass die MEB-Plattform in 2020 tatsächlich knapp die 100.000 schaffen wird.
Dann werden wir im Januar 2021 ja sehen ob deine oder meine Schätzung näher am effektiven Ergebnis dran war. ;)

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Schaumermal
  • Beiträge: 4208
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1079 Mal
  • Danke erhalten: 1395 Mal
read
drilling hat geschrieben:
Schaumermal hat geschrieben: Ich vermute mal, dass die MEB-Plattform in 2020 tatsächlich knapp die 100.000 schaffen wird.
Dann werden wir im Januar 2021 ja sehen ob deine oder meine Schätzung näher am effektiven Ergebnis dran war. ;)
Wie heißt es so schön ... schaumermal ....
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

150kW
  • Beiträge: 5216
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 144 Mal
  • Danke erhalten: 552 Mal
read
Problem ist schon das einer von MEB Fahrzeugen redet und der andere von ID.3
So könnte es sein das ihr beide recht haben werdet ;)

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
150kW hat geschrieben: Problem ist schon das einer von MEB Fahrzeugen redet und der andere von ID.3
Sollen denn 2020 auch schon andere MEB Modelle an Kunden ausgeliefert werden?

Falls ja dann hat Schaumermal getrickst denn meine Frage bezog sich explizit auf den ID3:
Sag uns mal wie viele ID3 schätzt du wird VW europaweit 2020 verkaufen?

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
  • Nico
  • Beiträge: 850
  • Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
  • Hat sich bedankt: 151 Mal
  • Danke erhalten: 608 Mal
read
Ich bleibe dabei: 2020 werden zehntausende ID.3 an die Kunden ausgeliefert.
Ich schätze mind. ca. 50.000 Stück
Erster ID.3 Kunde, Fan der Elektromobiliät und Unterstützer der großen Volkswagen Elektro-Offensive

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Nichtraucher
  • Beiträge: 2571
  • Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
  • Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
  • Hat sich bedankt: 499 Mal
  • Danke erhalten: 504 Mal
read
Wer soll denn diese vielen Autos kaufen, die da nächstes Jahr vom Band purzeln?
Die potenziellen Käufer sind doch noch gar nicht bereit dazu. Die wollen das immer noch nicht!
Die meisten verkauften Neuwagen sind Firmenwagen? Das könnte zumindest funktionieren wenn es den Strom beim Arbeitgeber billig bis umsonst gibt.
Für Mieter bleibt es schwierig (wo laden?).
Und zu den Preisen: Diess hat doch schon gesagt, dass die Preise auf absehbare Zeit hoch bleiben werden.
Dem Naturfreund stimme ich auch zu: einen ID3 unter 40.000 noch in 2020 (ausgeliefert) kann ich mir auch nicht vorstellen.
Sion reserviert
Aktuell Zoe Intens mit AHK von Wolf

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
VW hat ja gesagt, dass es unter €40.000 wird für die einfachste Version der 1st Edition. Das wird sicher so kommen. Vielleicht ist es nur €39.999,99, aber davon kann man noch €4.380 abziehen für die Umweltprämie.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag