VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

E-Mobil-Foo
  • Beiträge: 1248
  • Registriert: Mo 10. Sep 2018, 13:31
  • Hat sich bedankt: 113 Mal
  • Danke erhalten: 179 Mal
read
für die Praxis sehe ich die Positionierung des Ladekabelanschluß für die Nutzung an der DC-Säule - nichts gelernt.
Anzeige

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

midget77
  • Beiträge: 1066
  • Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:20
  • Wohnort: DC Ladewüste
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
drilling hat geschrieben:
BMWFan hat geschrieben: Ich denke, dass VW heute schon über 100'000 Reservierungen eingesammelt hat, sonst wäre ich nach 15 min nicht bei 37'000 gelandet, und es hätten die Webseiten nicht reihenweise schlappgemacht.
Tja, so viel zu deinen 100.000 Reservierungen am ersten Tag bzw. 37.000 Reservierungen nach 15 Minuten. :roll:

https://www.volkswagenag.com/de/news/20 ... _ID30.html
gingen in den ersten 24 Stunden europaweit bereits über 10.000 Registrierungen ein.

Ich hätte ehrlich gesagt schon erwartet das sie die 30.000 der 1st Edition am ersten Tag schaffen würden, insofern klingt "über 10.000" eher ernüchternd.
Das für Österreich vorgesehene Kontingent war rasch vergriffen.
Als ich am 08.05. um 14.00 Uhr interessehalber nachsehen wollte kam schon die Meldung...
Endlich :roll: : 3 phasiger AC-Lader = Grundausstattung in "jedem" E-Auto!
Optional hoffentlich bald auch mit 22kW...

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
midget77 hat geschrieben: Das für Österreich vorgesehene Kontingent war rasch vergriffen.
Als ich am 08.05. um 14.00 Uhr interessehalber nachsehen wollte kam schon die Meldung...
Ohne zu wissen wie groß (oder klein) das Kontingent für Österreich war, sagt das nicht viel aus.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

prinzValium
  • Beiträge: 80
  • Registriert: Mi 24. Apr 2019, 19:15
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
150kW hat geschrieben: Ich finde es ist recht gut zu erkennen.
Ja genau das ist die Größe eine Nummernschilds.
Oder wo soll das bitte hin?

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

VTom
  • Beiträge: 42
  • Registriert: Do 21. Feb 2019, 14:47
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
StussyCB hat geschrieben: Ich hab ja immer noch die Hoffnung, das die Wulst zur Tarnung des Prototypen gehört. Wenn man genauer hinschaut, sieht man die Konturierung der Motorhaube (sie senkt sich zur Mitte ein wenig ab. Die Form der Wulst passt da irgend wie nicht. Und der el-Born hat ja auch eine konventionelle Motorhaube ...
Das glaube ich auch. VW will noch etwas Nebel um das endgültige Aussehen legen.

Die Türverkleidung auf diesem Foto eines Vorserien-modells finde ich persönlich auch noch etwas zu kantig:
https://www.volkswagen-newsroom.com/de/ ... baut-28700

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

150kW
  • Beiträge: 5217
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 144 Mal
  • Danke erhalten: 552 Mal
read
prinzValium hat geschrieben: Ja genau das ist die Größe eine Nummernschilds.
Oder wo soll das bitte hin?
Das Nummernschild kommt darunter.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

150kW
  • Beiträge: 5217
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 144 Mal
  • Danke erhalten: 552 Mal
read
VTom hat geschrieben: Das glaube ich auch. VW will noch etwas Nebel um das endgültige Aussehen legen.
Und ich halte dagegen und sage das ist Serie.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Bud Fox
  • Beiträge: 267
  • Registriert: So 16. Sep 2018, 18:52
  • Hat sich bedankt: 67 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
E-Mobil-Foo hat geschrieben: für die Praxis sehe ich die Positionierung des Ladekabelanschluß für die Nutzung an der DC-Säule - nichts gelernt.
Was genau möchtest du uns sagen?
VW e-Golf Warteliste

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

E-Mobil-Foo
  • Beiträge: 1248
  • Registriert: Mo 10. Sep 2018, 13:31
  • Hat sich bedankt: 113 Mal
  • Danke erhalten: 179 Mal
read
gelernt hab ich, daß DC-Ladesäulen i.d.R. für 2 Parkplätze also 2 Landewillige ausgestattet sind (AC + CCS-DC beide per Kabel an der Säule). Die Kabel haben überall eine Bruttolänge von etwa 1,8 m.
Ist einer der Parkplätze belegt (guck frontal auf die Säule rechts) hat man mit AC und DC auf dem linken Platz keinerlei Möglichkeit an dieser Säule mit dem rechtsseitigen Ladeanschluß zu laden - Ist beim BMW-I3 das gleiche Problem, beim Tesla klappt es möglicherweise an Nicht-Fastchargern, weil dessen Anschluß fast am Heckende liegt.
Deshalb haben erfahrene Entwickler den Ladeanschluß vorne (egal wo) oder hinten hin konstruiert.
Schaut man auf VW, auch der Elektro-Crafter wurde von einem VW-Benzin/Diesel-Grufty mit seitlichem Ladeanschluß entwickelt - Björn Nyland kommt an die Ladekabel nur mit Zustellen der kompletten Säule ran.
Tip: einfach mal die Bilder im GE-Ladverzeichnis der DC-Schnellader begucken und sich dann fragen, wie man da ranfahren soll, ohne dem Nebenfahrzeug den Einstieg zu versperren bzw. selber auszusteigen.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Nozuka
  • Beiträge: 1670
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 133 Mal
  • Danke erhalten: 427 Mal
read
Hier sieht diese "Klappe" nochmal anders aus
Screenshot 2019-05-11 at 19.28.11.png
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag