VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Bungee
  • Beiträge: 156
  • Registriert: Do 18. Apr 2019, 09:08
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 50 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
Auf der Pressekonferenz (nachsehen auf https://volkswagen.gomexlive.com/vw_live_pk/) sagt er zur Minutenmarke 28:00, dass nach der IAA die 1st Edition Reservierungen in Bestellungen umgewandelt werden können. Für Deutschland geht das erst mit den neuen Händlerverträgen ab April 2020. Auf andere Märkte geht er nicht ein.

Edit:
Habe nachgefragt. In Österreich ist die an die Händler kommunizierte Timeline: Nach der IAA dürfen die 1st Edition Vorbesteller bestellen. Im November startet der Bestellprozess für die Standard Editionen. Die 1st Edition Vorbesteller sind 4-6 Wochen vor den "normalen" Bestellungen dran.
Anzeige

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Bungee hat geschrieben: Auf der Pressekonferenz (nachsehen auf https://volkswagen.gomexlive.com/vw_live_pk/) sagt er zur Minutenmarke 28:00, dass nach der IAA die 1st Edition Reservierungen in Bestellungen umgewandelt werden können. Für Deutschland geht das erst mit den neuen Händlerverträgen ab April 2020. Auf andere Märkte geht er nicht ein.
Danke fürs Nachschauen! Genau so hatte ich es nämlich in Erinnerung. Er sagt wörtlich:

"Just after the international Frankfurt motor show, we will be starting the ordering phase for pre-booking customers in most markets. With their registration number, which they actually receive, when they actually place their €1,000, these customers will then be able to pass [?] a binding order for one of the three exclusive ID.3 1st models with their local dealer of choice. In Germany, binding orders will become possible with the new dealer contract being in place in April 2020."

Also wahrscheinlich überall außer Deutschland nach der IAA, und in Deutschland ab April 2020.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
wenn er in den anderen Ländern dann auch nicht früher ausgeliefert wird, soll es mir recht sein, hab ich länger Zeit anderen schönen Töchtern nachzuschauen bevor ich mich dauerhaft binden muss.
i3s 120Ah seit 9/19

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Exec
  • Beiträge: 69
  • Registriert: Mo 1. Okt 2018, 21:30
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Wenn sie wie gesagt Ende 2019 mit der Produktion anfangen werden, würde sie ja ca. nen halbes Jahr auf Halde produzieren, wenn sie in anderen Märkten auch erst ab Sommer 2020 ausliefern würden.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

wosch
  • Beiträge: 238
  • Registriert: Fr 28. Okt 2016, 15:30
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 97 Mal
read
So wie ich das verstanden habe, sind die ersten produzierten Fahrzeuge für VW-Mitarbeiter und interne Nutzung reserviert und es wird ein weiterer Feldtest damit durchgeführt. Dann aber halt bereits mit Serienmodellen.
Zudem werden die Stückzahlen am Anfang eher gering sein.
Aus dem live-Stream habe ich es so verstanden, dass Händler und 1st-Editionbesteller nahezu gleichzeitig beliefert werden, teilweise die 1st-Käufer sogar vorher.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Renault bietet mit der Zoe ja heute schon fast das, was VW 2021 anbieten will.

Zoe mit Batteriekauf für 33‘400 €

Der I.D. mit der kleinen Batterie kommt auch nicht weiter als die Zoe und kostet fast so viel. Bis 2021 wird die Zoe dann auch besser sein.
"Tesla is predator, not prey" - Model X75D Bj. 2016 / BMW i3 22 KWh REX Bj. 2015
Der Fall Audi | Die Geheimakte VW

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Carsten77
  • Beiträge: 542
  • Registriert: So 11. Feb 2018, 17:07
  • Hat sich bedankt: 187 Mal
  • Danke erhalten: 244 Mal
read
beemercroft hat geschrieben: Renault bietet mit der Zoe ja heute schon fast das, was VW 2021 anbieten will.

Zoe mit Batteriekauf für 33‘400 €

Der I.D. mit der kleinen Batterie kommt auch nicht weiter als die Zoe und kostet fast so viel. Bis 2021 wird die Zoe dann auch besser sein.
Nur das die Zoe nicht Golf-Klasse ist. Du vergleichst hier für mich Äpfel mit Birnen.
ID.3 Max mit WP, SW 0783
VW Connect API als NPM Package (Beta)

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Das stimmt. Der Nissan Leaf kostet aber auch nur 36‘800€ mit ähnlicher Reichweite wie der günstige I.D. 3 (heute). Bis 2021 wird der auch weiter verbessert oder günstiger. Die geringe Preisdifferenz holt man bis 2021 locker durch Ersparnisse im Betrieb raus wenn man heute einen Leaf kauft statt erst 2021 einen I.D..
"Tesla is predator, not prey" - Model X75D Bj. 2016 / BMW i3 22 KWh REX Bj. 2015
Der Fall Audi | Die Geheimakte VW

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Es gibt andere Kriterien als nur die Reichweite. Mich interessiert die z.B. rein gar nicht. Ich würde auch einen ID.3 mit Vollausstattung, aber kleinstem Akku nehmen, selbst wenn der Akku nur eine Reichweite für 150-200km hätte. 200km reichen mir für die Fahrt zu Arbeit und zurück für fast 3 Wochen...
Passat Variant GTE (seit 21.02.2020) -> Passat Variant GTE (ab KW43.2020)
Mazda MX-5 RF Sportsline G184 (seit 30.04.2019)

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

BigBubby
  • Beiträge: 970
  • Registriert: Mo 19. Mär 2018, 08:59
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 89 Mal
read
Ich fahre ja Zoe und wenn die Qualität nur die Hälfte der unseres Polos (2014) wäre, dann würde ich auch nicht auf den Neo warten.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag