VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Nozuka
  • Beiträge: 1693
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 135 Mal
  • Danke erhalten: 434 Mal
read
150kW hat geschrieben: Die Wahrscheinlichkeit das er anders aussieht liegt bei 0,000001%.

Mindestens ID.3, el-Born und ID Crozz werden innen nahezu identisch sein.
Und nach dem was ich kürzlich gesehen habe, vermute ich das Skoda innen auch sehr ähnlich wird.
ID Crozz auch?
Hatte ja gehofft, dass ich noch auf diesen ausweichen kann, falls mir der ID.3 Innenraum in echt nicht gefällt..
Anzeige

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Also den Renderbildern würde ich nicht trauen. Die getarnten Prototypen, die in Afrika unterwegs waren und auch von der Presse gefahren wurden waren deutlich höher (logo, wegen dem Akku), sieht von der Seite aus wie ein Golf+/Sportsvan oder die alte A-Klasse. Bin gespannt wie VW das noch modern verpackt.

Der Innenraum (Seat el born) hat mich auch nicht so begeistert. Gerade dieses "frei schwebende" Display über dem Lenkrad sieht so ein wenig nach hingeklebtem Tamagotchi aus... dagegen wirkt selbst das (AID-) Cockpit des 7er Golfs gediegen. Im Q4 Etron war das halt wenigstens noch irgendwie smart verblendet. Ich befürchte, das Cockpit des kommenden Golf 8 wird deutlich hochwertiger aussehen, selbst wenn es technisch betrachtet vielleicht gar nicht mehr kann.

Aber noch ist ja nichts entschieden, es bleibt spannend.
Noch LPGeht und dieselt es im Fuhrpark... :cry:

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
VW hat wohl nicht verstanden das die meisten M3 Käufer das M3 trotz des Tablet-Cockpits kaufen, nicht wegen.

Ob die viel konservativeren VW Käufer genauso tolerant sind wird sich zeigen.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

150kW
  • Beiträge: 5234
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 145 Mal
  • Danke erhalten: 555 Mal
read
prinzValium hat geschrieben: Ein Beispiel für einen sehr guten Innenraum wäre das Tesla Model S
Seh ich genau anders rum :) Sieht für mich so aus als ob da einer sehr lieblos ein riesen Display zwangsweise in die Konsole quetschen musste. Da find ich das Model 3 ja innen schon besser als das.

ID.3 Armaturen find ich gut, wenngleich es auch keinen Wow-Effekt hat.

Golf8 könnte mir da tatsächlich auch besser gefallen (wenn er so kommt wie Autobild glaubt):
Bild
Bild
Quelle: Autobild

Ich glaue ich bin grundsätzlich ein Freund davon wenn Kombiinstrument und Hauptbildschirm zusammengeführt und eine Einheit bilden.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Nozuka
  • Beiträge: 1693
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 135 Mal
  • Danke erhalten: 434 Mal
read
Ich kenne eigentlich niemanden, dem freistehende Displays besser gefallen.... und trotzdem machen es immer mehr Hersteller

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Simon1982
  • Beiträge: 1096
  • Registriert: Fr 29. Mai 2015, 21:54
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 58 Mal
read
Wann erfolgt denn die Premiere heute?

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

GyAkUsOu
  • Beiträge: 138
  • Registriert: Di 26. Feb 2019, 05:37
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Nozuka hat geschrieben: Ich kenne eigentlich niemanden, dem freistehende Displays besser gefallen.... und trotzdem machen es immer mehr Hersteller
Ab einer bestimmten Größe kann man ein Display einfach nur noch freistehend verbauen (Model 3). Das ist ziemlich alternativlos. Beim ID.3/el-born hätte man es sicherlich eleganter lösen können. Und vor allem hochwertiger und mit weniger Plastik außenrum.

Natürlich muss nicht jedes Fahrzeug so einen großen Bildschirm haben. Aber bei Tesla sieht der schon ziemlich gut aus - auch wenn mir die Benutzeroberfläche/UI nicht zusagt.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Helfried
read
Ich finde, frei stehende Displays sehen sehr gut aus, wenn ihr Standplatz, also quasi das Armaturenbrett, eine gewisse Mindest-Eleganz aufweist, etwa wie bei BMW mit dem Holzbrett oder Tesla. Oder bei Apple im Desktop-Bereich. Plastik ist da natürlich ein großes Problem.

Eingebaute Bildschirme stammen hingegen noch aus dem Röhren-Zeitalter.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

i3fahrer
  • Beiträge: 469
  • Registriert: So 8. Jan 2017, 15:28
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Simon1982 hat geschrieben: Wann erfolgt denn die Premiere heute?
https://volkswagen.gomexlive.com/vw_live_pk/?lang=de
Meine T-Shirts für E-MOBILISTEN

BMW i3 Fluid Black / 60 Ah / Since 2016

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
i3fahrer hat geschrieben:
Simon1982 hat geschrieben: Wann erfolgt denn die Premiere heute?
https://volkswagen.gomexlive.com/vw_live_pk/?lang=de
Heute 13:10 Uhr
SkodaCitigo IV BestOf bestellt 15.05. unverb. Liefertermin 11/2020 (bestätigt zuletzt September) Skoda Enyaq 80 bestellt 16.9. unverb. Liefertermin 1.3.21
Smart ForFour ED seit 11/2017
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag