VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
hu.ms hat geschrieben: Nach der bisherigen vorgehensweise von tesla kamen die teuren M3-varianten rd. 18 monate später nach europa als sie in USA zu haben waren.
Bei den jetzt neu in USA bestellbaren M3-standardrange wird es ähnlich sein.
Nach dieser "america first" -vorgehensweise wird ein MY in europa nicht vor 2021 zu bekommen sein.
Das würde ich etwas anders sehen. Ja, theoretisch war das M3 schon ab ca. August 2017 verfügbar. Aber am Anfang war die Produktionsrate nur relativ niedrig. Bis Ende 2018 (also bis in das M3 in Europa bestellbar was) wurden etwa 156.000 Model 3 produziert, die nur in den USA und Kanada ausgeliefert wurden. Die Produktion liegt momentan wohl bei etwa 6.000 M3 pro Woche. Wenn ab Anfang März (Beginn $35.000 in den USA) auch wieder 156.000 M3 produziert werden, bis die SR-Fahrzeuge nach Europa kommen, sind das nur 26 Wochen - also ein halbes Jahr. Ich würde also erwarten, dass man da M3 SR in Eurpa ab Herbst 2019 bestellen kann und es November 2019 die ersten Auslieferungen gibt. Möglicherweise werden die LR RWD und MR Versionen schon etwas vorher angeboten.
Anzeige

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
So sehe ich das auch.
Ja, Tesla hat (über-)ambitionierte Zeitpläne. Aber bis jetzt gab es zumindest jedes angekündigte Auto auch zu kaufen - was man von VW /Audi nun wahrlich nicht behaupten kann.

Ich setze große Hoffnungen auf den VW I.D.3 (Neo) und seine Konzernbrüder. Nur hohe Stückzahlen können die Preise drücken und davon versteht VW durchaus etwas.
Da sie durch den Flottenvebrauch ja auch zu höheren Stückzahlen gezwungen sind, bin ich diesmal recht optimistisch. Der Zeitpunkt für den Markteintritt ist wohl recht günstig gewählt.
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

hu.ms
  • Beiträge: 1463
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 262 Mal
  • Danke erhalten: 362 Mal
read
Langsam aber stetig hat geschrieben: Ich würde also erwarten, dass man da M3 SR in Eurpa ab Herbst 2019 bestellen kann und es November 2019 die ersten Auslieferungen gibt. Möglicherweise werden die LR RWD und MR Versionen schon etwas vorher angeboten.
Bestellmöglichkeit M3 SR im herbst halte ich für möglich - auslieferungen noch in 2019 für nicht sehr wahrscheindlich..
Fände es aber interessant, die zahl der bestellungen aus europa des M3 SR und des ID.3 zu vergleichen. ;)
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert - aber am 22.07.20 Pro Life + WP bestellt -
EZ 03.11.20, sw 0792 ab 08.04.21.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber.
go-e 1,3 bis 11kw

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Joe-Hotzi hat geschrieben: Ich setze große Hoffnungen auf den VW I.D.3 (Neo) und seine Konzernbrüder. Nur hohe Stückzahlen können die Preise drücken und davon versteht VW durchaus etwas.
Von hohen Stückzahlen: ja, von niedrigen Preisen: nein. Wir sollten uns von der Illusion verabschieden, bei VW ein Schnäppchen zu bekommen, außer VW stellt seine komplette Vertriebsstrategie auf den Kopf.
e-Golf 300: seit 11/19
Ioniq FL: bestellt 11/20 - Ever Given hält ihn zurück

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Das derzeit günstigste EV kommt von Mercedes ;-)

VWs sind teuer, aber so gepreist, dass sie für die Masse leistbar sind (man muss ja von den Listenpreisen immer noch Rabatte abziehen). Derzeitige EVs sind das nicht...

Wenn VW hohe Stückzahlen verkaufen will, dann müssen sie niedrigere Preise anbieten. Sonst bleiben sie darauf sitzen. Natürlich würden sie sie teuer verkaufen, wenn es ginge....

Aber auch wenn der unter 30k kommt ist das zwar günstig für EVs aber kein Schnäppchen für die Masse...
08/2019 Outlander PHEV PLUS: (ca >95% der km und 99,5% der Fahrten elektrisch, überwiegend PV geladen - für Kurzstrecken, Berg- und Anhängerfahrten)
04?/2021 VW ID.3 Pro Business: als Firmenwagen bestellt - für Kurz und Mittelstrecken

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

Maido
  • Beiträge: 218
  • Registriert: Mi 5. Dez 2018, 22:13
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Die Volumen und Preisentwicklung der Akkus, sind eigentlich aktuell noch die einzigen Bremser,
um das BEV richtig ins rollen zu bringen und das betrifft alle Hersteller.
Es sieht auch nicht danach aus, dass sich das in den nächsten 2-3 Jahren ändert.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

USER_AVATAR
read
Super-E hat geschrieben: Das derzeit günstigste EV kommt von Mercedes ;-)
Hä? Du meinst wohl den Smart EQ, stimmt aber trotzdem nicht:
smart EQ fortwo ab 21.940,00€ https://www.smart.com/
iOn 5-Türer Ab 21.800 € https://www.peugeot.de/

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

didi007
  • Beiträge: 387
  • Registriert: Mo 20. Feb 2017, 19:48
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Super-E hat geschrieben: Aber auch wenn der unter 30k kommt ist das zwar günstig für EVs aber kein Schnäppchen für die Masse...
Schnäppchen bei VW gibt es nur dann, wenn ein Auto zum Ladnhüter wird, nicht wenn eine Nachfrage danach besteht.

Die 30k? Was für ein Akku soll das denn sein ?
i3 94A Range Extender 04/2017-06/2020
Tesla Model 3 SR+ seit 06/2020

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

CaptainPicard
  • Beiträge: 991
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 342 Mal
read
Der ID.3 mit 48 kWh Akku soll für unter 30.000 Euro kommen, laut unserem Insider für etwa 27k, laut diversen Medienberichten sogar 25k.

Re: VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

jamesbond0
  • Beiträge: 292
  • Registriert: Di 12. Feb 2019, 10:24
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 70 Mal
read
naja, für unter 30k wirds den ID wohl geben, mit kleiner Batterie und Studiausstattung. Ein bisschen Schnick und Schnack drinne und er liegt bei 35k. Das Ganze wird dann mit mittlerer Batterie bei über 40k liegen und mit der 80Kw Batterie bei knapp 50k.
Momentan sind die Akkupreise ja wieder im steigen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag