VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW stellt den VW Neo vor

Nozuka
  • Beiträge: 1683
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 135 Mal
  • Danke erhalten: 432 Mal
read
Die Diskussion zum Ladethema wurde doch extra in ein anderes Topic verlegt. Macht doch bitte dort weiter.

prototypen-studien/ausgelagert-aus-vw-i ... 10-50.html
Anzeige

Re: VW stellt den VW Neo vor

150kW
  • Beiträge: 5231
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 145 Mal
  • Danke erhalten: 554 Mal
read
Noch zwei "Versuche"
Bild
Bild

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
das erste bild verdammt nah :?: 8-)
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Re: VW stellt den VW Neo vor

ArmesSchwein
read
Das 2. sieht viel besser aus. Das 1. sieht wie eine andere Marke aus (Opel?). Das schönste ist natürlich die ursprüngliche STudie von VW. Aber egal: hauptsache er kommt bald, ist bezahlbar und hat wirklich so viel Platz. :P

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
Ich hoffe, dass er nicht so ein Knochenmaul wie von ams dargestellt bekommt.
e-Golf 300: seit 11/19
Ioniq FL: bestellt 11/20 - Ever Given hält ihn zurück

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
  • TY12
  • Beiträge: 641
  • Registriert: Di 3. Nov 2015, 15:57
  • Hat sich bedankt: 50 Mal
  • Danke erhalten: 248 Mal
read
Moin,
Variante 2 wird VW vermutlich zu progressiv sein. Frustriert bin ich von der Aussage des Chefentwicklers im Interview mit einem englischen Journalisten, dass der cw-Wert nur bei 0,27 liegt. Das ist e-Golf-Niveau und treibt den Verbrauch auf der Autobahn nach oben. Hätten sich da mal ein bisschen mehr vom A2 3L abschauen sollen, der hatte Platz, Kopffreiheit, man saß hoch und cw war 0,25! Mit ihm hatte ich bei v=90 km/h einen Verbrauch von 23 kWh Diesel/100km!
Gruß Rudi
Roller e-max, Twizy, Smart ED, G190 bis 09/17, G300 seit 05/2018, e-UP2 seit 04/2020

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
ArmesSchwein hat geschrieben:Das 2. sieht viel besser aus. Das 1. sieht wie eine andere Marke aus (Opel?). Das schönste ist natürlich die ursprüngliche STudie von VW. Aber egal: hauptsache er kommt bald, ist bezahlbar und hat wirklich so viel Platz. :P
Bild 2 find ich auch top.
Bild 1 schaut wie ein verunglückter nissan leaf aus.. :lol:
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e edition seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 19,76 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
TY12 hat geschrieben:Frustriert bin ich von der Aussage des Chefentwicklers im Interview mit einem englischen Journalisten, dass der cw-Wert nur bei 0,27 liegt.
Noch schlimmer ist das der Neo deutlich höher als der aktuelle Golf ist, somit mehr Stirnfläche, weshalb der AB Verbrauch des Neo wohl höher liegen wird als der des e-Golf.

Re: VW stellt den VW Neo vor

Funky81
  • Beiträge: 522
  • Registriert: Do 7. Jul 2016, 09:03
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
Bild 1 ist doch der Prototyp von Dezember 2018, Bild 2 ist die Studie.
GTE Bild

Re: VW stellt den VW Neo vor

Funky81
  • Beiträge: 522
  • Registriert: Do 7. Jul 2016, 09:03
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
drilling hat geschrieben:
TY12 hat geschrieben:Frustriert bin ich von der Aussage des Chefentwicklers im Interview mit einem englischen Journalisten, dass der cw-Wert nur bei 0,27 liegt.
Noch schlimmer ist das der Neo deutlich höher als der aktuelle Golf ist, somit mehr Stirnfläche, weshalb der AB Verbrauch des Neo wohl höher liegen wird als der des e-Golf.
Ist nicht gesagt, im Neo können mehr Optimierungen seien als im E Golf.
GTE Bild
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag