VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW stellt den VW Neo vor

Nozuka
  • Beiträge: 1693
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 135 Mal
  • Danke erhalten: 435 Mal
read
Funky81 hat geschrieben:
Maido hat geschrieben:Hier findet man auch Angaben zu den Abmessungen:

https://www.autocar.co.uk/car-news/new- ... s-hit-road
At 4100mm in length, 1800mm in width and 1530mm in height, the ID is 155mm longer, 9mm wider and 77mm higher than the existing seventh-generation Golf. It also rides on a wheelbase that is 130mm longer than that of Europe’s perennial best seller at 2750mm.
Tja irgendwie passt das nicht. 4,10m ist aber 155mm länger als der aktuelle Golf VII ?
Die mischen da viel durcheinander... 4.10 war das Konzept mal.
Das Fahrzeug bei den Testfahrten ist 4.25m, also nahezu identisch mit dem Golf
Anzeige

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
Hmh erstes Bild der hinteren Sitzreihe...üppig ist es nicht...kann sie verschoben werden?

Ist da ein Himmel mit Panoramadachandeutung?
ExKonsul leaf blau 57500 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: VW stellt den VW Neo vor

Funky81
  • Beiträge: 522
  • Registriert: Do 7. Jul 2016, 09:03
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
Das ist doch wohl jetzt ein schlechter Scherz, auf den Foto hintere Sitzbank wo ist denn da der Platz vom Passat? Wenn ich mir mal anschaue Mittelconsole und Rückbank da kann keiner Sitzen. Da hat ja der Golf mehr Platz. Es hieß doch es gibt in der Mitte kein Tunnel mehr. Sehr enttäuschend bis jetzt was man sieht.

Hoffe das die Serie doch noch sich was ändert, auch hinten der Einstieg sieht mir sehr schmal aus. Schade kein Foto vom Kofferraum.
Zuletzt geändert von Funky81 am So 16. Dez 2018, 15:38, insgesamt 1-mal geändert.
GTE Bild

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
Das mit der Rückbank und dem Passat hab ich mir auch gedacht...
08/2019 Outlander PHEV PLUS: (ca >95% der km und 99,5% der Fahrten elektrisch, überwiegend PV geladen - für Kurzstrecken, Berg- und Anhängerfahrten)
04?/2021 VW ID.3 Pro Business: als Firmenwagen bestellt - für Kurz und Mittelstrecken

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
CaptainPicard hat geschrieben:Noch ein Artikel, dieses mal aber von einem anderen Autor: https://www.auto-motor-und-sport.de/fah ... -prototyp/

Bild


Bild
Was ist denn ein "permanenterregte Asynchronaggregat," ?
e-Golf und Kia e-niro
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt

Re: VW stellt den VW Neo vor

Nozuka
  • Beiträge: 1693
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 135 Mal
  • Danke erhalten: 435 Mal
read
Mal abwarten. Sind noch zu viele Unbekannte.

Sind das schon die Seriensitze?
War der vordere Sitz ganz nach hinten gestellt?
Kann man die hinteren Sitze noch verschieben?
Wie gross ist der Typ?

Ich denke mal das fast alles was nicht abgedeckt wird wohl auch wenig mit der Serie zu tun hat.

Re: VW stellt den VW Neo vor

CaptainPicard
  • Beiträge: 996
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 343 Mal
read
Hier ist noch ein anderes Foto von der Rückbank:

Bild

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
Das ist mit Sicherheit das liebloseste Interieurdesign, das ich seit langem gesehen habe. Zum Glück (für VW) ist in so einem Fahrzeugstadium noch alles nicht final ...
BMW i3s 120Ah || Tesla Model 3 LR AWD

Re: VW stellt den VW Neo vor

150kW
  • Beiträge: 5235
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 145 Mal
  • Danke erhalten: 555 Mal
read
Fu Kin Fast hat geschrieben:Genau deshalb sprach ich es an. Ich hoffe, dass hohe Ausstattungen getestet werden und es in der einfachen Ausstattung NICHT mit Sensorfeldern umgesetzt wird.
Warum sollte in der einfachen Ausstattung teure Schalter verwendet werden? Wenn dann wäre es anders herum, einfach = Touch, hoch = Schalter. Wird mit Sicherheit aber überall Touch sein.

Re: VW stellt den VW Neo vor

150kW
  • Beiträge: 5235
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 145 Mal
  • Danke erhalten: 555 Mal
read
B.XP hat geschrieben:Das ist mit Sicherheit das liebloseste Interieurdesign, das ich seit langem gesehen habe. Zum Glück (für VW) ist in so einem Fahrzeugstadium noch alles nicht final ...
Bei unter einem Jahr vor SOP, wird da sehr viel final sein. Und wenn dann wird nur noch am Details gearbeitet.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag