VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW stellt den VW Neo vor

Nozuka
  • Beiträge: 1667
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 133 Mal
  • Danke erhalten: 427 Mal
read
Die Datensammlung beim Auto ist noch das kleinste Problem... was kann da schon gross gesammelt werden, was nicht schon das Smartphone liefert?
Anzeige

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
Nozuka hat geschrieben:Die Datensammlung beim Auto ist noch das kleinste Problem... was kann da schon gross gesammelt werden, was nicht schon das Smartphone liefert?
Mein Gott, wie naiv kann man sein...
Funky81 hat geschrieben:Wo unterdrückt den Digitalisierung den Menschen?
Siehe den Link zum social Scoring.
Funky81 hat geschrieben:Was stellt ihr euch denn vor "was VW an persönlichen Daten" von euch Sammelt, die hat doch VW spätestens wenn ihr euer Kaufvertrag unterschrieben habt.
Warum sollten sie? Ich kaufe keine Neuwagen und selbst wenn ich es täte, wüssten sie nur Name und Adresse, aber nicht wann ich wo wie fahre.
Super-E hat geschrieben: Nach dsgvo sollten beim Kauf einem genau gesagt werden welche Daten für was erhoben werden...
Vor allem darf da nichts ohne Zustimmung erhoben werden.
Super-E hat geschrieben:Das Tesla seine Bremssoftware OTA updaten kann hat mich ganz schön erschaudert.
Dito. Die kritische Schnittstelle ist offensichtlich vorhanden. Wer pflegt das Produkt über die Jahrzehnte sicher?
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus.

Ist nur meine Meinung, ihr dürft gerne eine andere haben.

Re: VW stellt den VW Neo vor

Funky81
  • Beiträge: 522
  • Registriert: Do 7. Jul 2016, 09:03
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
Wir leben in 20 Jahrhundert, du hast ein Smartphone das darüber sieht dein Provider wo du dich Bewegst. Wenn du in der Stadt bist und öffentliche Verkehrsmittel nutzt wirst du von den Kammers erfasst selbst auf den Bahnhöfen. Gehst du Geld abheben wirst auch da von Kammeras erfasst. Du nutzt das Internet auch hier kann man nach Vollziehen wo du dich befindest.

Ihr macht euch über Dinge Gedanken die heutzutage normal sind und dazu gehören, wenn du bedenken hast wegen deine Daten ist es auch vollkommen Ok. Hier in Deutschland gibt es Gesetze mit den Umgang der Daten und auch was erfasst werden darf. Wir sind nicht in China, China ist eine ganz andere Hausnummer da wird fast alles überwacht das ist in Deutschland überhaupt gar nicht möglich.

Auch wenn VW Daten über deine Strecken und Uhrzeit erfasst sind es Daten vom Fahrzeug und nicht von dir als Person.

Ohne Datenerhebung bekommst du kein Kaufvertrag. Unternehmen dürfen Daten sammeln Sie müssen dich darauf hinweisen welche Art von Daten und was sie weiter geben.
Zuletzt geändert von Funky81 am Fr 16. Nov 2018, 22:02, insgesamt 1-mal geändert.
GTE Bild

Re: VW stellt den VW Neo vor

motoqtreiber
  • Beiträge: 1181
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Erlangen
  • Hat sich bedankt: 628 Mal
  • Danke erhalten: 448 Mal
read
VW meint es ernst!
Dateianhänge
IMG_4638.jpeg
Ciao,
motoqtreiber

Italien mit dem ID3: viewtopic.php?f=393&t=60344

2015 Audi etron (75% elektrisch) - 2018 i3Rex 94Ah (100% elektrisch) - 18.9.2020 VW ID.3 First (First Mover)

Re: VW stellt den VW Neo vor

Nozuka
  • Beiträge: 1667
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 133 Mal
  • Danke erhalten: 427 Mal
read
Karlsson hat geschrieben:
Nozuka hat geschrieben:Die Datensammlung beim Auto ist noch das kleinste Problem... was kann da schon gross gesammelt werden, was nicht schon das Smartphone liefert?
Mein Gott, wie naiv kann man sein...
Also hast du keine Antwort auf die Frage? ;)

Re: VW stellt den VW Neo vor

campr
  • Beiträge: 1233
  • Registriert: Mi 1. Jul 2015, 16:47
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Funky81 hat geschrieben:Wir leben in 20 Jahrhundert, du hast ein Smartphone das darüber sieht dein Provider wo du dich Bewegst.
Aber bestenfalls ganz grob. Wer hat schon ständig eine Internetverbindung aktiv? Schon mal daran gedacht, dass z.B. Hacker an die durch das Auto generierte Daten kommen können und an diverse Banden verhökern, die dann genau wissen, wann du und deine Frau außer Haus sind? Oder dich erpressen, weil du auch ab und an mal im Rotlichtviertel unterwegs bist und dir vorschlagen, deine Frau zu fragen, ob sie das auch weiß?

Ich komme auch aus der Softwarebranche und ich habe die gleichen massiven Bedenken, was die Pflege alter Systeme bzgl. Sicherheit betrifft. Was vor 10 Jahren noch als hochsicher galt, kann heute von einem Skriptkiddy geknackt werden. Es ist z.B. auch gut vorstellbar, dass in 10 Jahren die heutige Hardware gar nicht mehr leistungsfähig genug ist, um zukünftige Sicherheitstechniken zu nutzen.
Zuletzt geändert von campr am Fr 16. Nov 2018, 22:03, insgesamt 1-mal geändert.

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
campr hat geschrieben:Aber bestenfalls ganz grob. Wer hat schon ständig eine Internetverbindung aktiv?
Äh ... wer nicht?

Edit: Sch... Tapatalk-Signatur gelöscht.
Zuletzt geändert von iOnier am Sa 17. Nov 2018, 07:54, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: VW stellt den VW Neo vor

campr
  • Beiträge: 1233
  • Registriert: Mi 1. Jul 2015, 16:47
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
iOnier hat geschrieben:Äh ... wer nicht?
Z.B. ich. Wenn ich online sein will, hab ich PCs im Büro und zu Hause. Dafür hält mein Akku vom Smartphone auch fast eine Woche. Ich mach mich doch nicht zum Knecht und lade täglich auf.

Re: VW stellt den VW Neo vor

Funky81
  • Beiträge: 522
  • Registriert: Do 7. Jul 2016, 09:03
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
campr hat geschrieben: Aber bestenfalls ganz grob. Wer hat schon ständig eine Internetverbindung aktiv? Schon mal daran gedacht, dass z.B. Hacker an die durch das Auto generierte Daten kommen können und an diverse Banden verhökern, die dann genau wissen, wann du und deine Frau außer Haus sind? Oder dich erpressen, weil du auch ab und an mal im Rotlichtviertel unterwegs bist und dir vorschlagen, deine Frau zu fragen, ob sie das auch weiß?
Ich bin 24 Stunden 365 Tage online. Bewegungsdaten ist doch nix neues, woher will der Jenige wissen das ich am Steuer sitze oder meine Frau oder eine andere Person.

Es sind Bewegungsdaten eines Fahrzeuges, mein GTE ist auch immer online meine Frau sieht wo ich bin per App und ich Sie auch wenn Sie den GTE fährt. Also erpressen bringt nix bei mir meine Frau weis so oder so wo ich bin mit den GTE.

Die Daten liegen im Datencenter nicht im Fahrzeug, DatenCenter hält man immer Sicherheitstechnisch auf den neusten Stand.

Das Fahrzeuge Daten senden gibt es doch schon seit paar Jahren auch bei VW.
GTE Bild

Re: VW stellt den VW Neo vor

hu.ms
  • Beiträge: 1461
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 261 Mal
  • Danke erhalten: 362 Mal
read
Funky81 hat geschrieben:Wir leben in 20 Jahrhundert, ...
Das war vor fast 19 jahren vorbei. ;)
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert - aber am 22.07.20 Pro Life + WP bestellt -
EZ 03.11.20, sw 0792 ab 08.04.21.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber.
go-e 1,3 bis 11kw
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag