VW stellt den VW ID 3 (Neo) vor

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
Das ist an sich ja erstmal nichts besonderes, kommt dann eben auch auf das Auto an. Eine Drilling-Kopie würde VW sicher unter 20.000 anbieten.
Anzeige

Re: VW stellt den VW Neo vor

hu.ms
  • Beiträge: 1468
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 264 Mal
  • Danke erhalten: 364 Mal
read
Das sind doch bis jetzt nur überlegungen und möglichkeiten bei VW.
Dazu sind noch keine entscheidungen getroffen.
Also auf keine fall überbewerten oder gar für "ist beschlossen und wird umgesetzt" halten.
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert - aber am 22.07.20 Pro Life + WP bestellt -
EZ 03.11.20, sw 0792 ab 08.04.21.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber.
go-e 1,3 bis 11kw

Re: VW stellt den VW Neo vor

150kW
  • Beiträge: 5237
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 145 Mal
  • Danke erhalten: 555 Mal
read
Tesla Model S 135 hat geschrieben:vl. ne blöde Frage, aber Erlkönige hat noch keiner vom Neo gesehen? Ich frag ja nur, weil das ja bald los gehen soll, mit der Massenmarktbelieferung.
Letzten Monat waren es glaube ich 6 "sonstige" BEV Zulassungen von VW. Man kann davon ausgehen das es MEBs sind.

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
Schaumermal hat geschrieben: Nein - die Massenbelieferung kommt Anfang 2020 - Vorgestellt wird das Ding Offiziell Anfang 2019
Afaik im Juni 20. Also mehr Mitte des Jahres. Und dann dauert es auch eine Weile bis man ihn öfter mal auf der Straße sieht.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus.

Ist nur meine Meinung, ihr dürft gerne eine andere haben.

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
Karlsson hat geschrieben: Afaik im Juni 20. Also mehr Mitte des Jahres. Und dann dauert es auch eine Weile bis man ihn öfter mal auf der Straße sieht.
Helbig schrieb dazu hier:
Die breite Masse wird den Wagen (Serienfahrzeug) ziemlich genau Anfang kommenden Jahres sehen können, mehr oder weniger, googelt selbst welche Messe das sein wird.
Auch wenn es hier nur Mutmaßungen zur konkreten Messe gibt, klingt das nach früher als Juni. Helbig war bisher auch recht glaubwürdig. Magst du kurz schreiben, wo du den Juni her hast?
Foren in a Nutshell:
TE: Kennt jemand ein gutes Rezept für Hühnersuppe?
U1: Iss doch einfach Brötchen. Schmecken auch gut.
U2: Die Frage kam schon mehrfach.
U3: Hühner sind nur eine Erfindung der Atomlobby
U4: *gelöscht*
U4: Sorry für den Doppelpost

Re: VW stellt den VW Neo vor

Schaumermal
  • Beiträge: 4250
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1101 Mal
  • Danke erhalten: 1413 Mal
read
Monkeyhead hat geschrieben:
Karlsson hat geschrieben: Afaik im Juni 20. Also mehr Mitte des Jahres. Und dann dauert es auch eine Weile bis man ihn öfter mal auf der Straße sieht./quote]Helbig schrieb dazu hier:
Die breite Masse wird den Wagen (Serienfahrzeug) ziemlich genau Anfang kommenden Jahres sehen können, mehr oder weniger, googelt selbst welche Messe das sein wird.
Auch wenn es hier nur Mutmaßungen zur konkreten Messe gibt, klingt das nach früher als Juni. Helbig war bisher auch recht glaubwürdig. Magst du kurz schreiben, wo du den Juni her hast?
Du schmeißt was durcheinander:
- Juni 2020 bezog sich auf die Auslieferung - ohne jetzt nachzuschlagen hatte da Helbig 11/2020 genannt.
- Anfang 2019 bezog sich auf die Vorstellung des Fahrzeugs auf einer Autoshow
Zuletzt geändert von Schaumermal am So 11. Nov 2018, 11:45, insgesamt 1-mal geändert.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: VW stellt den VW Neo vor

hu.ms
  • Beiträge: 1468
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 264 Mal
  • Danke erhalten: 364 Mal
read
Spätestens auf dem Genfer Autosalon im märz wird der serien-ID. zu sehen sein.
Zu diesem zeitpunkt beginnt auch die vorreservierungs-phase.
Um die IAA Frankfurt im Sept. 2019 herum startet der vorverkauf mit konkreter bestellmöglichkeit.
Auslieferung vermtue ich aber aber frühestens April 2020 und nur die 48 kwh und 62 kwh varianten.
Der 82 kwh kommt m.e. erst fast ein jahr später gemeinsam mit dem crozz.
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert - aber am 22.07.20 Pro Life + WP bestellt -
EZ 03.11.20, sw 0792 ab 08.04.21.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber.
go-e 1,3 bis 11kw

Re: VW stellt den VW Neo vor

Funky81
  • Beiträge: 522
  • Registriert: Do 7. Jul 2016, 09:03
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
Schade das VW nicht den Neo schon früher vor 06.2019 Vorbestellung macht, so könnte man noch die 4000€ Umweltbonus noch bekommen.
GTE Bild

Re: VW stellt den VW Neo vor

Schaumermal
  • Beiträge: 4250
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1101 Mal
  • Danke erhalten: 1413 Mal
read
Funky81 hat geschrieben:Schade das VW nicht den Neo schon früher vor 06.2019 Vorbestellung macht, so könnte man noch die 4000€ Umweltbonus noch bekommen.
Geh einfach mal davon aus, dass die Aktion verlängert wird oder eine andere kommt.Schließlich sind die Mittel nicht abgerufen worden und die Bundesregierung hat kein Interesse daran, den gerade anlaufenden E-Mobilitätstrend wieder abzuwürgen.

Aber das sind rationale Argumente .. was zählt das schon. :( :( :(
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: VW stellt den VW Neo vor

USER_AVATAR
read
Schaumermal hat geschrieben:Geh einfach mal davon aus, dass die Aktion verlängert wird oder eine andere kommt.Schließlich sind die Mittel nicht abgerufen worden und die Bundesregierung hat kein Interesse daran, den gerade anlaufenden E-Mobilitätstrend wieder abzuwürgen.
Ja, sehe ich auch so, die Förderung wird es sicher weiter geben, vor allem weil die deutschen Hersteller ja in den nächsten Jahren erst richtig in Fahrt kommen und die muß man natürlich besonders unterstützen (das ist zumindest die Denkweise der Regierung, siehe: off-topic-stammtisch/schummelei-mit-abg ... ml#p861265 ).
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag