Verbrauchsanzeige im Wagen bzw. in der Connect App realistisch?

Re: Verbrauchsanzeige im Wagen bzw. in der Connect App realistisch?

USER_AVATAR
read
Jochen_S. hat geschrieben: Warum die Hersteller es nicht in die Anzeige von Status und Restreichweite „einpreisen“, kann man nur spekulieren.
Also wenn bei Minusgraden und randvollem Akku eine Restreichweite von 180km angezeigt wird, was fehlt dann an der Einreisung?
Anzeige

Re: Verbrauchsanzeige im Wagen bzw. in der Connect App realistisch?

USER_AVATAR
  • Energist
  • Beiträge: 95
  • Registriert: Di 10. Feb 2015, 20:29
  • Wohnort: Zentralschweiz
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Ambi Valent hat geschrieben: Das die 32,3 32,3 kWh/netto nicht zu 100% nutzbar sein sollen bei erlaubten Betriebsbedingungen höre ich zum ersten Mal! Das kann ich so einfach nicht glauben.
Bisher wurde hier vergessen, dass ein Li-Ion Akku weniger Kapazität hergibt, wenn er schneller entladen wird. Somit hast du bei einer Autobahnfahrt weniger Kapazität zur Verfügung als bei einer Fahrt in der Stadt. Das kann gemäss meiner Erfahrungen bis zu 10 % ausmachen. (s. auch Beilage).
Ich gehe davon aus, dass die von VW angegebene "Nettokapazität" vom besten Fall ausgeht.

Bei meinem "alten" e-up (2014) schätze ich die Anzeige des Verbrauchs (kW/100km) auf eine Genauigkeit von wenigen Prozenten.
Dateianhänge
Datei Datenblatt Panasonic NCR18650B.pdf
(465.54 KiB) 43-mal heruntergeladen
VW e-up seit März 2014.
100'000 km im Oktober 2019
Opel Ampera-e seit April 2019 (Familie)

Re: Verbrauchsanzeige im Wagen bzw. in der Connect App realistisch?

rolfrenz
  • Beiträge: 957
  • Registriert: So 9. Mär 2014, 19:53
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Ambi Valent hat geschrieben:
Skoda Connect App zeigt an:

319 km in 5:47h Durchschnittsgeschwindigkeit 55 km/h

13,8 Durchschnitts Stromverbrauch kWh/100km
+0,4 kWh Wechselstromverbrauch
-1,6 kWh/100km Regeneration
--------------------------------------------
12,6 Durchschnitts Stromverbrauch kWh/100km

Wie soll man eigentlich die beiden Stromverbrauchsanzeigen unterscheiden ohne zu rechnen? Wieso werden die nicht eindeutig bezeichnet?
Also ich weiß natürlich nicht, wie das in der Skoda App aussieht, aber ich nehme an, das läuft wie beim e-Up! auch:

13,8 = Verbrauch des Antriebs
+0,4 = Nebenverbrauch (z.B. Klima, Licht, Lüftung, Radio, etc.)
-1,6 = Rekuperation zurück in die HV Batterie

ergibt 12,6 kWh/100 km Gesamtverbrauch.
1.500 km Gratis Tesla Supercharging > https://ts.la/florian59849
10% auf Tesla Maßgepäck für Frunk&Trunk > https://oscarandhamish.refr.cc/floriane

VW e-Up! seit 17.4.2014
TESLA Model 3 seit 27.2.2019
SONO SION reserviert am 2.8.2016

Re: Verbrauchsanzeige im Wagen bzw. in der Connect App realistisch?

USER_AVATAR
read
So hätte ich das auch gesehen aber bei mir scheint er anders zu rechnen :roll:

Gesamtansicht
danach habe ich Gesamt- wie bei der letzten Fahrt einen Duschnittsverbrauch von 13,4kWh

Bild

Schaue ich mir die Detailangaben an komme ich auf den Verbrauch nur durch folgende Rechnung

letzte Fahrt
9,2kWh Verbrauch + 6,3kWh Rekuperation - 2,1kWh Nebenverbrauch = 13,4kWh

Bild


Langzeit
14,2kWh Verbrauch + 3,1kWh Rekuperation - 4,0kWh Nebenverbrauch = 13,3kWh

Bild

Re: Verbrauchsanzeige im Wagen bzw. in der Connect App realistisch?

trischmiw
  • Beiträge: 311
  • Registriert: Mi 28. Mai 2014, 16:23
  • Wohnort: Gusterath
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Ich weiß nicht so genau, was ihr hier jetzt alles ausrechnen wollt, aber in der App wird nicht der Durchschnittsverbrauch des Motors angezeigt, sondern der Gesamt-Durchschnitt (inklusive Nebenverbrauch und Rekuperation). Genauso ist es im Auto auch, dort wird auch der Verbrauch mit allem gezeigt. Das ist ja auch sinnvoll, Otto Normalverbraucher will ja normalerweise wissen, was der Wagen insgesamt auf 100 KM braucht, das ist ja das, was ihn die Fahrerei letztendlich kostet (mal abgesehen von den dazu kommenden Ladeverlusten). Der eigentliche Verbrauch des Antriebs wird nur in der Webansicht gesondert angezeigt. Den kann man sich mit den App Daten aber natürlich auch ausrechnen.
Willi
2011er I-Miev 11 2014 - 09 2020
2013er Zoe Intens 6/2015 - 10/2016 RIP
2012er Opel Ampera ePionier seit 12/2015
2016er Hyundai Ioniq Premium 12/2016 - 09 2020
2020er VW E-Up seit 3/2020
2020er E-Niro Spirit seit 09 2020

Re: Verbrauchsanzeige im Wagen bzw. in der Connect App realistisch?

USER_AVATAR
  • Energist
  • Beiträge: 95
  • Registriert: Di 10. Feb 2015, 20:29
  • Wohnort: Zentralschweiz
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Frank_eUp hat geschrieben: Schaue ich mir die Detailangaben an komme ich auf den Verbrauch nur durch folgende Rechnung
letzte Fahrt
9,2kWh Verbrauch + 6,3kWh Rekuperation - 2,1kWh Nebenverbrauch = 13,4kWh
Deine Rechnung scheint mir falsch. Verbrauch (Motor) - Rekuperation + Nebenverbrauch. Würde bei dir 9.2 - 6.3 + 2.1 = 5.0 kWh geben.

Der Wert "Verbrauch" in der App zeigt aber schon den Nettoverbrauch, also Motorverbrauch - Rekuperation + Nebenverbrauch. Somit hast du Netto 9.2 kWh pro 100 km gebraucht.

Bist du für diese Werte einen Berg runtergefahren? :lol:
VW e-up seit März 2014.
100'000 km im Oktober 2019
Opel Ampera-e seit April 2019 (Familie)

Re: Verbrauchsanzeige im Wagen bzw. in der Connect App realistisch?

USER_AVATAR
read
Bei uns am Niederrhein gibt es außer einigen Bergbauhalden keine Berge :lol:
Hier kann man schon am Mittwoch sehen wer am Sonntag zum Kaffee kommt :o

Ich gehe davon aus dass auf der Startseite der Connect App der Motorverbrauch angezeigt wird und in den Unterseiten erst der kummulierte Verbrauchswert :roll:

Deswegen ja die Frage ob ich einen Denkfehler habe oder die App "falsch" programmiert ist :?
Wie errechnen sich sonst die 13,4kWh auf der Startseite ?

Re: Verbrauchsanzeige im Wagen bzw. in der Connect App realistisch?

trischmiw
  • Beiträge: 311
  • Registriert: Mi 28. Mai 2014, 16:23
  • Wohnort: Gusterath
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Du kannst getrost davon ausgehen, dass es nicht so ist, sondern so, wie ich vorhin geschrieben habe. Es kann doch nicht so schwer sein, sich mal im Web anzumelden und es sich dort anzusehen?

Gesendet von meinem SM-N975F mit Tapatalk

Willi
2011er I-Miev 11 2014 - 09 2020
2013er Zoe Intens 6/2015 - 10/2016 RIP
2012er Opel Ampera ePionier seit 12/2015
2016er Hyundai Ioniq Premium 12/2016 - 09 2020
2020er VW E-Up seit 3/2020
2020er E-Niro Spirit seit 09 2020

Re: Verbrauchsanzeige im Wagen bzw. in der Connect App realistisch?

USER_AVATAR
read
rolfrenz hat geschrieben:
Ambi Valent hat geschrieben:
Skoda Connect App zeigt an:

319 km in 5:47h Durchschnittsgeschwindigkeit 55 km/h

13,8 Durchschnitts Stromverbrauch kWh/100km
+0,4 kWh Wechselstromverbrauch
-1,6 kWh/100km Regeneration
--------------------------------------------
12,6 Durchschnitts Stromverbrauch kWh/100km

Wie soll man eigentlich die beiden Stromverbrauchsanzeigen unterscheiden ohne zu rechnen? Wieso werden die nicht eindeutig bezeichnet?
Also ich weiß natürlich nicht, wie das in der Skoda App aussieht, aber ich nehme an, das läuft wie beim e-Up! auch:

13,8 = Verbrauch des Antriebs
+0,4 = Nebenverbrauch (z.B. Klima, Licht, Lüftung, Radio, etc.)
-1,6 = Rekuperation zurück in die HV Batterie

ergibt 12,6 kWh/100 km Gesamtverbrauch.
Und was wolltest Du damit nun sagen? Das war doch genau das was ich auch geschrieben habe???
SKODA CITOGOe iV "Style" bestellt 7.10.2019 -> Bauwoche KW 8 -> 6.3.2020 KW 10 beim Händler -> Fr. 13.03.2020 abgeholt! :-)

Re: Verbrauchsanzeige im Wagen bzw. in der Connect App realistisch?

trischmiw
  • Beiträge: 311
  • Registriert: Mi 28. Mai 2014, 16:23
  • Wohnort: Gusterath
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Hier mal ein Screenshot meiner letzten Fahrt. Wenn die 13,9 tatsächlich der Verbrauch des Motors wären, wären die eben genannten 9,2 damit deutlich unterboten :-)
Dateianhänge
Screenshot_20200421-134323_We Connect.jpg
Willi
2011er I-Miev 11 2014 - 09 2020
2013er Zoe Intens 6/2015 - 10/2016 RIP
2012er Opel Ampera ePionier seit 12/2015
2016er Hyundai Ioniq Premium 12/2016 - 09 2020
2020er VW E-Up seit 3/2020
2020er E-Niro Spirit seit 09 2020
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag