Reversibler Umbau Maps + More Dock

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Reversibler Umbau Maps + More Dock

ubit
  • Beiträge: 2575
  • Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 851 Mal
read
Oder man schaltet das Haupt-Handy auf "Hotspot" und bindet das In-Car-Geräte dann über WLAN an. Ist relativ unkompliziert und einfach, saugt aber natürlich am Akku des Haupt-Smartphones.
Telefonieren bleibt damit aber ein Problem.

Ich glaube z.B. bei der Telekom gibt es auch eine Multi-Sim - damit kann man mehrere Geräte mit identischer Rufnummer nutzen. Kostet natürlich ein wenig extra und es klingeln dann wenn man angerufen wird beide Smartphones - wäre aber eine Option.

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 teal blue
Anzeige

Re: Reversibler Umbau Maps + More Dock

toka
read
Ich habe eine Multi SIM von Vodafone, hat mich einmalig 5€ gekostet, in meinem Autohandy. Da es die Hauptrufnummer ist Klingel beide Handy da ich mein Haupthandy immer bei mir habe. Das ist für mich das beste und als Navi ist die DriveMii App garnicht so schlecht, sie hat sogar aktuelle Stauumfahrung. Mein Autohandy hat mich 130€ gekostet, fürs Auto und immer drin bleiben voll ok.
Seat Mii Electric am 26.09.19 bestellt und am 02.06.20 beim Händler abgeholt

Re: Reversibler Umbau Maps + More Dock

USER_AVATAR
read
Sehe meinen Bericht vom Sa 16. Mai 2020, 18:55, wo ich den magnetische Handy/Tablethalter ivoler gezeigt habe. Das Galaxy A50 Handy gefiel mir aber nicht, und ich habe dieses 7 Zoll Tablet gekauft:

https://www.amazon.de/gp/product/B07YJF ... UTF8&psc=1

Es hat ein recht sauberes Android 9, 2 Go RAM,16 Go ROM, und funktioniert recht gut fürs Surfen und die Apps die ich im e-Up! verwenden werde: Maps & More, Power Cruise Control, OBD11 und We Connect.
20200630_202616.jpg
Um eine flexibele Plazierung auf dem ivoler Magneten zu ermöglichen, habe ich ein rechteckiges Metalscheibe auf der Rückseite des Tablets geklebt.
20200630_202651.jpg
So kann es problemlos in der vertikalen oder horizontalen Ausrichtung angebracht werden.
20200630_180318.jpg
20200630_180349.jpg
20200630_180551_HDR.jpg
20200630_180601_HDR.jpg
Jetzt liegt alles besser im Blickfeld, und gross genug um schnell und problemlos gesichtet zu werden.

Jan
Dateianhänge
20200630_180537.jpg
e-UP! Style EZ 02/2020 pure white/black Vollausstattung

Ford Mondeo Hybrid EZ 04/2014 seit 02/2017
Bild

Kehl

Re: Reversibler Umbau Maps + More Dock

hinrichsh
  • Beiträge: 8
  • Registriert: So 28. Jun 2020, 16:06
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
read
shaWn hat geschrieben: Jetzt wo ich endlich meinen e-Up habe, war das Dock ebenfalls mein erster Angriffspunkt...

Ich habe eine magnetische Halterung inkl. induktiver Ladefunktion verbaut. Einfach die Halterung auf eine Aufnehmerplatte geklebt und an den Aufnehmer-Arm im Up geklemmt.

Vorteile: 1.) Handy geht super schnell „rein und raus“ 2.) wird es noch direkt geladen ohne dass man ein Kabel rein frimmeln muss. Voraussetzung natürlich ein Handy mit induktiver Ladefunktion...

Die Halterung gibt‘s bei Amazon für 30,-€
Nillkin Wireless Charger Auto Handyhal ... 7EbZ93R11C

C5BEA05F-269B-4EB6-8458-15BA724E9EB2.jpeg
AD17C6C1-4FD5-45B9-A21D-0B181A430281.jpeg
Bist du mit der Halterung bisher zufrieden? Ich überlege, ebenfalls eine magnetische QI-Halterung zu bestellen, weiß aber noch nicht welche. Ist die Nilkin Halterung wertig? Sinkt das Handy mit der Zeit ab?

Re: Reversibler Umbau Maps + More Dock

USER_AVATAR
read
Für meinen im August auszuliefernden e-up habe ich mir folgende Kombination bestellt.
Wichtig ist für mich das wireless Laden und schnelle Einlegen und Entnehmen des Smartphone.
Plane den Halter so einzustellen, dass ich das Smartphone mit leichtem Druck reinlegen kann,
ohne die Halterung immer auf und zu schieben zu müssen.

CHOETECH 7.5W/10W Fast Wireless Charger Auto
Dieser hat wie auf Bild 5 zu erkennen ist, eine Herbert Richter Aufnahme.
https://www.amazon.de/gp/product/B075M6 ... UTF8&psc=1

Herbert Richter HR Swivel Mount 2 HR-Art.Nr.: 1536 Selbstklebender-Halter mit Kugelgelenk
Wird an die Rückseite des CHOETECH Halter eingerastet
https://www.amazon.de/gp/product/B000XP ... UTF8&psc=1


Schraubadapter Adapter HR 1635 für Herbert Richter Halter Fuer 4-Loch Schalen
Wird mit dem Swivel Mount verschraubt und im Maps + More Dock eingerastet
https://www.amazon.de/gp/product/B003W4 ... UTF8&psc=1

Werde nach dem Einbau auch mal Bilder posten.
e-up style am 25.10.19 bestellt, Abholung am 21.08.2020
CCS, Winter-, Assistenz- und Komfortpaket, Winterräder, Blade-Felgen, 4x Klappschlüssel

Re: Reversibler Umbau Maps + More Dock

USER_AVATAR
read
wäre cool wenn es die lochaufnahme kombiniert mit dem halter geben würde, könnte man sich 1 teil sparen
im prinzip 2. und 3. link von dir kombiniert
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Re: Reversibler Umbau Maps + More Dock

OUchG
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Mo 17. Feb 2020, 23:25
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
20200802_130741.jpg
20200802_130633.jpg
20200802_130615.jpg
Meine Lösung für Smartphones ohne Magnet und mit schnurlosem Laden. Die Ladestation zieht das Handy beim Einlegen motorisiert bombenfest, geht auch bei ausgeschalteter Zündung, da ein kleiner Akku drin ist. Das Handy löst sich auf Knopfdruck. Ein Ventilator zur Kühlung des Handys beim Laden ist auch verbaut.
Die Ladestation passt auf ein 17mm-Kugelgelenk, wie schon von anderen oben verlinkt und ist so frei drehbar und einfach zu befestigen. Ich habe noch zwei Platten daziwschengesteckt, damit das Handy mehr vorsteht. Passt bei mir auch farblich gut und funktioniert hervorragend!
Citigo-e iV bestellt: Februar 2020
erhalten: Juli 2020

Re: Reversibler Umbau Maps + More Dock

USER_AVATAR
read
Habe gestern auch erfolglos versucht, einen anderen Halter anzubauen. Der HR Adapter hatte nicht gepasst, obwohl die Löcher genau wie die Originalrückseite aussah (hat am Rand noch einen extra Plastikausschnitt). Teste nun einen andere Adapterplatte von Amazon statt ebay.
eUp! seit Juli 2020

Re: Reversibler Umbau Maps + More Dock

jacobacci
  • Beiträge: 50
  • Registriert: So 4. Okt 2020, 05:59
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 35 Mal
read
Ich habe mir einen Adapter für ein 8" Tablet gebaut (Fotos unten). Folgendes Material war notwendig:
- Samsung SM-T295 LTE Tablet
- Brodit 711162 Halterung Samsung Galaxy Tab A 8.0
- Brodit 202001 4-Krallen Adapter selbstklebend
- Alu Adapterplatte 4x60x74mm (vom Metallbauer)
- USB Kabel 30cm

So sehen die Bestandteile und der Einbau aus:

Die Bauteile
Bauteile.jpg
Die Alu-Adapterplatte mit dem Brodit Richter Adapter
Adapter Seite Richter.jpg
Die Alu-Adapterplatte (von der andren andere Seite) mit dem Befestigungsteil der Brodit Samsung Tablet Halterung
Adapter Seite Brodit.jpg
Die Alu-Adapterplatte im Auto eingebaut. Der Brodit Richter Adapter passt perfekt auf die Richter Aufnahme des Maps & More Docks
Adapter im Auto.jpg
Bin mit dem Endresultat sehr zufrieden. Sehr stabil, ohne Schäden rückbaubar
Tablet im Auto von innen.jpg
SEAT Mii electric Plus

Re: Reversibler Umbau Maps + More Dock

USER_AVATAR
read
Sehr schön, einen ähnlichen Adapter habe ich mir für mein 8" Lenovo Tablet gebaut. Das hat allerdings keine eigene SIM Karte und muss daher mit dem Smartphone als Hotspot verbunden werden.
Kannst Du mit dem Tablet telefonieren?
e-Up! verkauft. ID.3 bestellt am 26.11.20
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag