Ladeleistung CCS - neuer E-Up: erfreuliche Nachrichten

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladeleistung CCS - neuer E-Up: erfreuliche Nachrichten

USER_AVATAR
read
Athlon hat geschrieben: Der Akku muss mindestens 27 Grad haben um auf 36kw zu kommen. Deswegen warmer Tag oder gerade leer gefahren und unter 10% anstecken damit er im guten Fenster ist und sich vom Laden besser erwärmt dann kommt auch die fastned Kurve zum Vorschein.
Für die wenigen Vielfahrer oder einen ausnahmsweise längeren Trip ist die Anzeige der Akkutemperatur per OBD-Dongle wichtig. Denn man kann den Akku bei niedrigen Temperaturen warm fahren und bei höheren kalt fahren - in gewissen Grenzen. Das werde ich mir bei den wenigen längeren Fahrten mal anschauen, vielleicht...
e-up! 2 schlumpfblau
Upsilon, Pakete, Assi, MuFu, CCS
Anzeige

Re: Ladeleistung CCS - neuer E-Up: erfreuliche Nachrichten

Krumelur
  • Beiträge: 46
  • Registriert: Mi 23. Okt 2019, 09:19
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Gibt es schon Erfahrungen wie weit man den Akku runterfahren kann? Beim Model 3 fahre ich inzwischen entspannt auf 3%.
Beim MiiGoUp gibt es ja nun keine Prozentanzeige, sondern nur Restkilometer. Bei meiner ersten langen Fahrt (Autobahn) bin ich bei 50km Rest schon sehr nervös geworden, muss ich sagen.

Re: Ladeleistung CCS - neuer E-Up: erfreuliche Nachrichten

der kleine Nik
  • Beiträge: 618
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:28
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 125 Mal
  • Danke erhalten: 80 Mal
read
Ich würde dir bei Tesla davon Abraten den so runter zu fahren. Insgesamt ist das bei Batterien schlecht aber hatte irgendwo mal gehört das tesla sehr viele Batterien in eine Spannungsüberwachung zusammen passt. kann da leider nichts mehr zu finden.

Grüße und hoffe das mit dem CCS bei dir hat sich irgendwie erübrigt
Nik

Re: Ladeleistung CCS - neuer E-Up: erfreuliche Nachrichten

USER_AVATAR
read
Wer Degradation vermeiden will, sollte so selten wie nötig den roten Bereich anknabbern. Und ja, ich weiß, dass es eine 10%-Reserve unterhalb des roten Bereichs gibt, an die man garnicht rankommt.

Re: Ladeleistung CCS - neuer E-Up: erfreuliche Nachrichten

Athlon
  • Beiträge: 2363
  • Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
  • Wohnort: Zwickau
  • Hat sich bedankt: 270 Mal
  • Danke erhalten: 649 Mal
read
Ja ohne obd wird nix mit der Temperatur.
Die Drillinge machen bei 50km schon übel trara unabhängig von den %en. Ich fahre auch bis 7% runter das ist Anfang roter Bereich glaube ich. Da funktioniert aber schon keine Klima mehr.
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210: AHK, Tieferlegung, 17" OZ Ultraleggera, Volldämmung, ISOamp
Mii plus 03/20

Re: Ladeleistung CCS - neuer E-Up: erfreuliche Nachrichten

Hinzelmann
  • Beiträge: 2
  • Registriert: Mo 29. Jun 2020, 20:32
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Ich fahre meinen entspannt regelmäßig auf 20km Rest und weniger. Habe auch schon getestet auf Null... Dann gehen aber nur noch 20 kmh und ca. 800meter.

Re: Ladeleistung CCS - neuer E-Up: erfreuliche Nachrichten

USER_AVATAR
read
Krumelur hat geschrieben: Gibt es schon Erfahrungen wie weit man den Akku runterfahren kann? Beim Model 3 fahre ich inzwischen entspannt auf 3%.
Beim MiiGoUp gibt es ja nun keine Prozentanzeige, sondern nur Restkilometer. Bei meiner ersten langen Fahrt (Autobahn) bin ich bei 50km Rest schon sehr nervös geworden, muss ich sagen.
Sehe die Diskussion über Power Cruise Control. Damit fahre ich ganz enstpannt bis auf 2 bis 3 kWh, gerade bevor den turtle modus einsetzt.

Für Fragen stehe ich gerne bereit, in der anderen Diskussion, wenn gewollt.

Jan
e-UP! Style EZ 02/2020 pure white/black Vollausstattung

Ford Mondeo Hybrid EZ 04/2014 seit 02/2017
Bild

Kehl

Re: Ladeleistung CCS - neuer E-Up: erfreuliche Nachrichten

christoph.fink
  • Beiträge: 1
  • Registriert: So 10. Nov 2019, 01:38
read
Meine höchste beobachtete Ladeleistung war max 29 kW... Meist im Bereich 26kW.
BJ 05/2020 ca. 9900 km. Gerade mit Fehler 12V Batterie und Rekuperationsfehler in Werkstatt abgestellt.

Re: Ladeleistung CCS - neuer E-Up: erfreuliche Nachrichten

USER_AVATAR
read
Und sowas schreibst Du unter Thread "erfreuliche Nachrichten" grins
Citigo Ambition, Kiwigrün, Rallye, Tempo, CCS, Webasto 100, 5 J.Garantie. Best.03.20 - Abgeholt 12.20

Re: Ladeleistung CCS - neuer E-Up: erfreuliche Nachrichten

der kleine Nik
  • Beiträge: 618
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:28
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 125 Mal
  • Danke erhalten: 80 Mal
read
christoph.fink hat geschrieben: Meine höchste beobachtete Ladeleistung war max 29 kW... Meist im Bereich 26kW.
BJ 05/2020 ca. 9900 km. Gerade mit Fehler 12V Batterie und Rekuperationsfehler in Werkstatt abgestellt.
@marxx
Nochmal 12V Probleme
Scheint sich durch zu ziehen. Bauzeit ist etwas vor deinem und den dritten den ich kenne, oder ?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag