Vampirverluste

Vampirverluste

churchi
  • Beiträge: 198
  • Registriert: Mi 24. Okt 2018, 23:33
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Mein Mii hat definitiv Vampierverluste.
Ich schätze im Bereicht mehrere % pro Woche.

Weiß schon wer genaueres darüber?
Zuletzt geändert von MaXx.Grr am Fr 28. Jan 2022, 08:46, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Überschrift geändert
Anzeige

Re: Vampierverluste

USER_AVATAR
read
Es wäre schön, wenn du berichten könntest, wie du darauf gekommen bist, was du gemessen oder beobachtet hast, über Reichweitenanzeige oder SOC ausgelesen hast etc., vielen Dank
Skoda CITIGOe iV 11/2020

Bohrturm, Pipeline und Raffinerie auf dem Dach, Tankstelle vorm Haus

Re: Vampierverluste

USER_AVATAR
read
Vampir - bitte ... :danke:
e-Golf seit Januar 2021
e-up! UNITED seit März 2021

Bei juicify gibt’s innerhalb von nur 5 Tagen 300€ Auszahlung garantiert für deine THG-Quote!
https://juicify.green/?ref=533CCC

Transparenz: Das ist mein Link für „Freunde-werben-Freunde“.

Re: Vampierverluste

churchi
  • Beiträge: 198
  • Registriert: Mi 24. Okt 2018, 23:33
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Leider gibts aktuell noch keine Möglichkeit den Akku in Prozent auszulesen, drum kann ich nix genaues sagen.
Mir ist nur aufgefallen, dass in der App die Balken (10er Schritte) bei längerer Standzeit (im 1-2 Wochenbereich) plötzlich immer wieder ein Balken weniger angezeigt wird.
Auf die Reichweitenanzeige kann man das nicht fest machen, weil sich die andauernd aufgrund der aktuellen Außentemperatur im Stand verändert.

Re: Vampierverluste

der kleine Nik
  • Beiträge: 666
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:28
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 90 Mal
read
Ich glaube nicht das an dem Auto noch nennenswert Verbraucher hängen. Die würden ja an der 12V Batterie hängen, welche dafür zu klein ist und nur mit Licht an gespeist wird.

Gehe eher davon aus, das dein Strom alt wird. Warum fährst du denn nicht mal ab und zu einkaufen? Oder einfach Auto mit ca. 55% abstellen und vor dem Fahren noch etwas reintanken.

Re: Vampierverluste

USER_AVATAR
  • E-lmo
  • Beiträge: 2934
  • Registriert: Mo 19. Sep 2016, 16:24
  • Wohnort: Neuenhagen bei Berlin
  • Hat sich bedankt: 197 Mal
  • Danke erhalten: 483 Mal
read
Das BMS berechnet ab und zu den SOC neu. Gerade bei Temperaturänderungen des Akkus. Da ich durch OVMS den SOC in 1-Prozent-Auflösung habe, sehe ich das recht genau. Einige Male ist der SOC sogar während der Standzeit -ohne Laden gestiegen.
VW stellt den SOC wohl bewusst nur grob dar. Eine allzu genaue Anzeig führt nur zu oft zu Nachfragen der Kundschaft.
Das hat VW bei der Kühlmitteltemperatur (Plateaufunktion) und der Drehzahlanzeige im Stand beim Verbrenner auch schon vorher gemacht.
Als kleines Nebenprodukt hat Felix übrigens noch herausgefunden, dass der Drehzahlmesser alles andere anzeigt, nur nicht die Drehzahl.
https://mikefrison.com/3213
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs -- Skoda Enyaq seit Mai 2021

Re: Vampierverluste

churchi
  • Beiträge: 198
  • Registriert: Mi 24. Okt 2018, 23:33
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Ich wollte die 12V Batterie mit einem Batterietester testen.
Bei meinem Ioniq gehts problemlos. 80% SOH.
Beim Mii gehts ned. Es kommt die Fehlermeldung: "System noise. Check loads." Ich vermute, dass das aufgrund der dauerhaften Internetverbindung ist. Ich kann das Auto ja jederzeit auch direkt abfragen...

Vermutung: Die 12V Batterie wird regelmäßig von der HV Batterie nachgeladen weil die Internetverbindung Strom braucht.

Re: Vampierverluste

USER_AVATAR
  • E-lmo
  • Beiträge: 2934
  • Registriert: Mo 19. Sep 2016, 16:24
  • Wohnort: Neuenhagen bei Berlin
  • Hat sich bedankt: 197 Mal
  • Danke erhalten: 483 Mal
read
Die 12V-Batterie wird definitiv nur bei aktiver Zündung und während eines Ladevorgangs nachgeladen. OVMS loggt die 12V-Spannung auch während des Stillstands.
Die regelmäßige Abfrage puffert der VW-Server ab. Hierfür ist keine aktive Verbindung des stehenden Fahrzeugs nötig.
Ich habe mit OVMS sogar festgestellt, dass der SOC während eines längeren Ladevorgangs auf dem Bus nur alle 5% übertragen wird. Dann macht es auch keinen Sinn diesen öfters zu übertragen.
Mein Schluss daraus: VW geht gegenüber Tesla recht sparsam mit den 12V-Verbrauchern um.
Zuletzt geändert von E-lmo am So 9. Aug 2020, 10:00, insgesamt 2-mal geändert.
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs -- Skoda Enyaq seit Mai 2021

Re: Vampierverluste

der kleine Nik
  • Beiträge: 666
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:28
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 138 Mal
  • Danke erhalten: 90 Mal
read
@churchi ich muss dich leider enttäuschen, du fährst kein Modell 3 leicht zu erkennen an der Geschwindigkeitsanzeige hinter deinem Lenkrad.

;)

Re: Vampierverluste

churchi
  • Beiträge: 198
  • Registriert: Mi 24. Okt 2018, 23:33
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
@der kleine Nik
Ach shit - das is mir bis jetzt noch nicht aufgefallen :shock: :lol:

@ E-lmo
Das stimmt nicht 100%ig.
Ja normalerweise puffert der Server die Abfragen, ABER:
Wenn man in der App weiter und dann länger nach unten zieht zum Aktualisieren, dann werden die Daten direkt vom Auto aktualisiert.
Das dauert dann ein bisschen und anschliessend hat man die top aktuellsten Daten.
Das ist hilfreich, wenn das Auto gerade noch glaubt, dass es nicht verschlossen wäre, man sich aber sicher ist es eigentlich zugesperrt zu haben. Ja das passiert manchmal... Und bevor ich zum Auto latsch und das dort manuell kontrollier, kann man sich eine echte aktuelle Aktualisierung holen. Meist ist das Auto dann doch verschlossen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile