E-Up! 2020. Wer kommt am Weitesten ?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: E-Up! 2020. Wer kommt am Weitesten ?

herrohlson
  • Beiträge: 132
  • Registriert: Mo 9. Mai 2016, 13:39
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Meine erste Erfahrung ist zum Beispiel, dass das Auto einen sehr mäßigen Windwiderstandswert hat. Windschattenfahren bringt viel mehr als bei meinem Vorgänger Zoe.
herrohlson
Anzeige

Re: E-Up! 2020. Wer kommt am Weitesten ?

USER_AVATAR
read
Ich finde den Vergleich interessant, ist es beim E-Auto doch ein maßgeblicher Faktor. Beim Verbrenner hat das so nie richtig interessiert. Ich werde da mit machen, sobald ich mein E-Up habe. Parallel bin ich ja auch beim Spritmonitor angemeldet
E-UP Style, Costa Azul/Schwarz, alles drin außer E-Sound
bestellt: 05.02.2020, Karosseriebau: 13.03.2020, Coronapause, Lackierung 29.04.2020, Montage 30.04.2020, Auslieferung vorbereitet 04.05.2020, Abgeholt am 09.06.2020

Re: E-Up! 2020. Wer kommt am Weitesten ?

USER_AVATAR
read
Sch___vergleiche machen meistens keinen Sinn sind aber doch oft spassig.

Wird ja keiner gezwungen das gute Stück auf den Tisch zu packen bzw. im E-Auto Streckenrekorde zu provozieren.

Hätte ich keine Frau und Familie die mich für sowas für verrückt erklären würde dann wäre ich absolut der Typ der 400 km mit 35 kmh im Kreis fährt einfach um es zu machen. Auch ganz ohne Youtube Livestream. Allein für mich.
SKODA CITOGOe iV "Style" bestellt 7.10.2019 -> Bauwoche KW 8 -> 6.3.2020 KW 10 beim Händler -> Fr. 13.03.2020 abgeholt! :-)

Re: E-Up! 2020. Wer kommt am Weitesten ?

USER_AVATAR
  • E-lmo
  • Beiträge: 2127
  • Registriert: Mo 19. Sep 2016, 16:24
  • Wohnort: Neuenhagen bei Berlin
  • Hat sich bedankt: 103 Mal
  • Danke erhalten: 210 Mal
read
Das hier schon gesehen?
https://youtu.be/-8zkg2jAXHQ
"Bloch erklärt" Verbrauchsfahrt unterschiedlicher BEV bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Mit dabei - der e-up.

PS: eine Durchschnittsgeschwindigkeit von ca. 35 km/h ist im dichten Stadtverkehr schon üblich und resultiert in einem Verbrauch von 9 kWh/100km im Eco+ Modus.
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs -- Skoda Enyaq bestellt

Re: E-Up! 2020. Wer kommt am Weitesten ?

USER_AVATAR
read
Wer will schon Durchschnitt? Da kommen ja diverse Brems- und Beschleunigungsvorgänge dazu!

Ne wirklich 35kmh am Stück ohne Bremsen, ohne Beschleunigen, Ohne halten fürs Pinkeln. 12 Stunden oder wie lange auch immer es dauert bis der Wagen wirklich leer ist! Und natürlich OHNE Heizung, ohne Radio, ohne Licht und ohne Lüftung! Alles ausschalten was Strom frisst ausser dem Motor.

Sagt das dann am Ende irgendwas aus über E-Autos im Alltag oder deren Verbrauch? Ne darum geht es auch gar nicht.
SKODA CITOGOe iV "Style" bestellt 7.10.2019 -> Bauwoche KW 8 -> 6.3.2020 KW 10 beim Händler -> Fr. 13.03.2020 abgeholt! :-)

Re: E-Up! 2020. Wer kommt am Weitesten ?

TommesJo
  • Beiträge: 1
  • Registriert: Mi 12. Feb 2020, 04:39
read
Also ich verbrauche mit meinen E- UP in Süd Schwaben bei normaler Fahrweise 50/50 Landstraße mit 80-100KM/h Stadt mit 30-50KM/h bei 10 Grad und mehr Außentemperatur ca. 10 KWh. Radio ist an und Heizung auf 19 Grad. Die Reichweite wird nach dem Laden mit 320 KM angegeben. Aber da ich auf der Arbeit noch kostenlos laden kann, habe ich den Akku noch nie leer gefahren.

Re: E-Up! 2020. Wer kommt am Weitesten ?

USER_AVATAR
read
Die Anzeige ist aber eigentlich nicht viel Wert.
Fährt man einfach einige Zeit sparsam geht das extrem hoch um dann wieder sofort zu fallen, wenn der Durchschnittsverbrauch sich verändert.

Aber gut, wenn es darum geht, präsentiere ich meine Reichweitenanzeige und da war er nicht mal voll :D
Dateianhänge
WhatsApp Image 2020-03-20 at 18.31.30.jpeg
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: E-Up! 2020. Wer kommt am Weitesten ?

jörg-michael
  • Beiträge: 82
  • Registriert: So 24. Apr 2016, 08:23
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Wow! Das ist ja mal heftig. Hab ich nicht mit gerechnet. Im Sommer müsste es dann über die 400 gehen👍

Re: E-Up! 2020. Wer kommt am Weitesten ?

USER_AVATAR
read
Twizyflu hat geschrieben: Fährt man einfach einige Zeit sparsam geht das extrem hoch
Und alle, die auf einem Hügel wohnen und erstmal ein paar Kilometer abwärts fahren, bekommen dann die 500er Prognose oder wie? 😳
Skoda CITIGOe iV Ambition, CCS, Tempomat, bestellt 4.3.2020 - eingeplant KW 41
Für das Lithium in einer großen Autobatterie braucht man so viel Wasser wie für die Produktion von einem Kilo Rindfleisch
Für sechs Liter Diesel werden etwa 42 kWh benötigt

Re: E-Up! 2020. Wer kommt am Weitesten ?

USER_AVATAR
read
Ja kann sein.
War bei mir nicht der Fall aber lange wenig verbraucht, dann ging es noch mal runter und dann wurde geladen.

Als ich mit 1% ankam zeigte er 11 km Rest an.

Ihr sehr also. Etwas schwammig.
Ob er tatsächlich was unter 0 km Rest noch hat? Sicher nicht viel.
Dateianhänge
387A9558-33E9-4AFB-A105-A23ADC6B6132.jpeg
6EFE028C-00EC-4879-BC92-9E0AB4D42A0F.jpeg
0B43B628-6601-48E7-BAA9-31E7D43A9395.jpeg
3A98A5FE-630A-4F1D-BD9B-5D0800C46AB8.jpeg
BFCD2817-4DB6-4B40-A77E-207A98C55D4A.jpeg
F8B6B079-C806-4DDC-87EE-7BC0B59E0CCA.jpeg
926CD314-6FDC-4188-B735-868B41164C43.jpeg
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag