Verbrauchswerte aus der Praxis

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Verbrauchswerte aus der Praxis

survivor
  • Beiträge: 234
  • Registriert: Sa 15. Feb 2020, 14:13
  • Hat sich bedankt: 157 Mal
  • Danke erhalten: 219 Mal
read
Der schnelle Wärmeverlust im Innenraum dürfte m. E. auch mit der wohl sehr "sparsamen" (thermischen und akustischen) Fahrzeugisolation im Zusammenhang stehen. Da muss dann ständig nachgeheizt werden, was natürlich Verbrauch treibt.
Gibt's bei der Heizleistung überhaupt noch einen nennenswert fühlbaren Unterschied zwischen eco und eco+?
e-up! Style, tungsteen-silver/black, Vollausstattung - bestellt 15.02.2020 / Auslieferung 22.01.2021
Anzeige

Re: Verbrauchswerte aus der Praxis

USER_AVATAR
read
Ja, ECO+ ist dann komplett eisig
deliveryDate:2021-01-29
teal, keine WR
orderDate:2020-07-08
11.11: Lounge => 06KW
3.12: Checkpoint 21
10.01 Produktion gestartet
11.01 Auf Transportweg
13.02 Abholung WOB

Re: Verbrauchswerte aus der Praxis

USER_AVATAR
read
@ JRelectric
Meine gängige Strecke am Wochenende ist etwa 200km lang und derzeit muss ich definitv nachladen.
Puh,
also ich hätte mir bei deiner Situation kein,
oder ein E-Auto mit noch höherer Reichweit gekauft!

Ich habe mein E-UP jetzt seit ca. 11 Monaten
und ich bin erst 1 x mehr als 100 Km am Tag gefahren.
Mein E-Auto passt somit fast perfekt zum Fahrprofiel.

Doch wenn ich mehrmals im Monat deutlich mehr als 100 Km am Tag fahren müsste,
sind E-Autos mit der gleichen Reichweite,
mMn. nicht die optimal Wahl.


MfG

TechniX

Re: Verbrauchswerte aus der Praxis

up!gefahren
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Fr 25. Dez 2020, 12:36
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
@TechniX Kann ich so nicht ganz nachvollziehen. Wenn er mit 100% losfährt, schafft er bei 110km/h ca. 180 km. Wenn er nach ca. 150km eine Schnellladesäule hat, muss er nur 15-20 Minuten nachladen und kommt locker bis an sein Ziel.

Ich habe leider selber erst ab dem 01.02. einen Stellplatz mit Ladesäule 5 Minuten von meinem haus entfernt. Ich muss täglich mindestens 150 km fahren. Selbst bei 90% Akku und 110 km/h auf der Autobahn sollte das reichen ohne nachladen zu müssen.
## e-up! United, grau, Vollausstattung, CCS usw.
## bestellt 11/2020, Vorläufer Händler
## ausgeliefert KW3, 2021
## kleines Flitzerli
## 3500km rein elektrisch (11.02.21)

Re: Verbrauchswerte aus der Praxis

USER_AVATAR
read
10 km/h langsamer fahren = schneller am Ziel, weil -> 30 km mehr Reichweite -> Zwischenstopp unnötig ;)

Re: Verbrauchswerte aus der Praxis

USER_AVATAR
read
@ up!gefahren

Ja und ich kann deine Verhalten nicht ganz nachvollziehen.

Wenn man doch öfters / regelmässig längere Strecken und Autobahn fährt,
ist mMn. gerade ein E-UP nicht das optimale Auto dafür
und ich weiß dass das auch einige andere genau so sehen!


MfG

TechniX

Re: Verbrauchswerte aus der Praxis

survivor
  • Beiträge: 234
  • Registriert: Sa 15. Feb 2020, 14:13
  • Hat sich bedankt: 157 Mal
  • Danke erhalten: 219 Mal
read
Vielleicht nicht das optimale, aber auch für diese Streckenverhältnisse ein durchaus brauchbares Fahrzeug. Aus ökologischer Sicht wahrscheinlich sogar eines der besten, da dort die Umweltbilanz noch am stimmigsten sein dürfte. Ist halt die Frage, was bei der Fahrzeugauswahl im Vordergrund stand/steht.
e-up! Style, tungsteen-silver/black, Vollausstattung - bestellt 15.02.2020 / Auslieferung 22.01.2021

Re: Verbrauchswerte aus der Praxis

USER_AVATAR
read
Toll und wenn bei so ner Strecke 1 mal die Ladesäule streikt oder ähnliches ist Schicht im Schacht oder wie? Kann ich keinem empfehlen mit regelmässig 150km Strecke pro Tag.
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon
14.10.19 bestellt
13.10.20 Auslieferung GMD

Bild

Re: Verbrauchswerte aus der Praxis

USER_AVATAR
read
@survivor Sind wir verrückt, weil wir sagen, dass ein Fahrzeug mit 260km Reichweite 150km pro Tag locker packt???

Die Sitze sind unerwartet bequem, und das Auto macht einen souveränen Eindruck auf der Straße. Wenn man dann noch ne Wallbox zur Verfügung hat geht's ökonomisch und ökologisch nicht besser.
deliveryDate:2021-01-29
teal, keine WR
orderDate:2020-07-08
11.11: Lounge => 06KW
3.12: Checkpoint 21
10.01 Produktion gestartet
11.01 Auf Transportweg
13.02 Abholung WOB

Re: Verbrauchswerte aus der Praxis

Oldy62
  • Beiträge: 698
  • Registriert: Do 30. Jul 2020, 22:21
  • Hat sich bedankt: 134 Mal
  • Danke erhalten: 233 Mal
read
Ich pendel täglich 120 km (hin und zurück), Tempo max. 100 kmh, meist 95 kmh hinter einem LKW, sehr entspanntes fahren.
Das passt von der Reichweite her so, dass mein Auto alle zwei Tage an die Wallbox muss. Restreichweite dann meist um die 20 km.

Ein höheres Tempo frisst reichlich Strom und bringt mir vielleicht 10 Minuten Zeitgewinn. Muss ich nicht haben.
VW E-Up in Rot, CSS, Ladeziegel als Lagerfahrzeug, Gekauft am 30.07.2020, Abholung 18.8.20
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag