E-Up noch etwas aufhübschen?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: E-Up noch etwas aufhübschen?

USER_AVATAR
read
Hallo liebe Leute,
ich möchte euch meine (teil)folierten Felgen zeigen.
Die 7 kleinen Segmente der Original Alu Felgen habe ich mit blauer Folie beklebt, das sieht jetzt viel besser aus :D.
Bei den Winterrädern (Stahlfelgen) werde ich die Radkappen mit blauer Sprühfolie bearbeiten, diese Bilder folgen später wenn sie montiert sind.

Übrigens: Wenn jemand Interesse hat, kann ich eine kleine Bauanleitung für eine coole blaue Ambientebeleuchtung hier reinstellen (Bild 3) 8-).

Viele Grüße Kuffi
Dateianhänge
DSCF0297.JPG
DSCF0286.JPG
DSCF0045.JPG
DIY Ambientebeleuchtung, cool!
DIY e-bike mit Reku. seit 2010, VW e-up! seit 2018.
Anzeige

Re: E-Up noch etwas aufhübschen?

Mannsbuid
  • Beiträge: 30
  • Registriert: So 17. Dez 2017, 14:09
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Meinen Up habe ich mit ein bisschen Folie aufgehübscht.
Folie an der Heckklappe, an den Seiten und die Chromleiste an der Front.
IMG_20180929_124551.jpg
IMG_20180929_124606.jpg

Re: E-Up noch etwas aufhübschen?

USER_AVATAR
  • mhf2
  • Beiträge: 225
  • Registriert: Do 5. Mär 2015, 15:23
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Kuffi hat geschrieben: Übrigens: Wenn jemand Interesse hat, kann ich eine kleine Bauanleitung für eine coole blaue Ambientebeleuchtung hier reinstellen (Bild 3) 8-).

Viele Grüße Kuffi
mach bitte oder per PN

DAnke Michael
VW e-Up! seit 04.03.2015 E-Kennzeichen seit 19.10.2015 PV Anlage seit 01-2015 Update: 07-2020 Zoe R135 intens bestellt

Re: E-Up noch etwas aufhübschen?

USER_AVATAR
read
mhf2 hat geschrieben: mach bitte
Sorry, habe ich jetzt erst gesehen :oops: die Bauanleitung werde ich aber demnächst hier reinstellen.

Habe das schöne Wochenende genutzt zum Räderwechsel und möchte euch erstmal die blau foliierten Radkappen für die Winterräder zeigen, bin mal gespannt wie lange die Sprühfolie hält.
DSCF0570.JPG
Viele Grüße Kuffi

Edith meint: DIY Bauanleitung Ambiente / Kofferraumbeleuchtung gibt es hier:
komponenten/diy-bauanleitung-ambiente-k ... 35469.html
DIY e-bike mit Reku. seit 2010, VW e-up! seit 2018.

Re: E-Up noch etwas aufhübschen?

USER_AVATAR
  • Chicken
  • Beiträge: 148
  • Registriert: Do 24. Jul 2014, 14:17
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
e-up!ch hat geschrieben:
KMAG hat geschrieben:Ich gehe mal davon aus das der Komfort aufgrund der Federn, des sehr geringen Querschnitts der Reifen und des kurzen Radstandes nur noch auf dem Papier besteht.☺
Ja, das ist so :lol:
Zoelibat hat geschrieben:Sind die KW Federn speziell für den E-Up freigegeben?Ich hatte mal nach Federn geschaut aber nur welche für den normalen UP gefunden...und da sind die Gewichtsverhältnisse doch etwas anders.
Ist der Fahrkomfort und bedingt durch die breiten Reifen insbesondere auch die Reichweite jetzt nicht stark beeinträchtigt ?
Die KW Federn sind für den e-up! freigegeben, ist alles ab MFK und eingetragen ;)

Die Reichweite ist eigentlich nicht wirklich beeinträchtigt, ich weiss nicht ob dies am geringen Querschnitt liegt...
Es sind 195/40/17 montiert...

Gruss
___________________

Hallo zusammen,

da ich mich die letzten Wochen mit dem Thema: Tieferlegung (35-40mm) + 7x17 Felgen + 195/40/17 Reifen + evtl. Spurverbreiterung ~12 mm beschäftige,
bin ich wieder über diese Beiträge gestolpert.

Da ich aber nicht erst nach dem Teilekauf feststellen will dass sie mir keiner einträgt (die TÜV-Stellen bei mir sind sehr pingelig) hätte ich folgende Bitte:
Könnte "e-up!ch" oder jemand der das auch schon gemacht hat bitte die verwendeten Teile (Firma + Name + Nr.) hier mitteilen ?
Auch über eine Kopie des Fahrzeugscheines (per PN) wäre ich mehr als dankbar und würde mir die Sache ungemein erleichtern.

Über eine kurzfristige Antwort würde ich mich sehr freuen.
Vielen Dank im Voraus


Nachtrag: mussten evtl. Anpassungen an der Karosserie durchgeführt werden ?

Re: E-Up noch etwas aufhübschen?

USER_AVATAR
  • Tillamook
  • Beiträge: 179
  • Registriert: Sa 29. Dez 2018, 05:26
  • Wohnort: Friesland
  • Hat sich bedankt: 77 Mal
  • Danke erhalten: 86 Mal
read
Irgendwie gefällt mir das Total. Ich hab lange überlegt, ob ich einen Stecker Aufkleber oder der Gleichen benutze... Das war mir aber schon zu mainstream.

Was meint ihr? Ist halt auch schön dezent.
Dateianhänge
EE941F29-F964-4D61-AB15-55550FABF424.jpeg
Seit 12/2018: VW E-Up! Highline

Bild

Re: E-Up noch etwas aufhübschen?

Rootover
  • Beiträge: 49
  • Registriert: Do 10. Jan 2019, 14:39
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Chicken hat geschrieben:
___________________

Hallo zusammen,

da ich mich die letzten Wochen mit dem Thema: Tieferlegung (35-40mm) + 7x17 Felgen + 195/40/17 Reifen + evtl. Spurverbreiterung ~12 mm beschäftige,
bin ich wieder über diese Beiträge gestolpert.

Da ich aber nicht erst nach dem Teilekauf feststellen will dass sie mir keiner einträgt (die TÜV-Stellen bei mir sind sehr pingelig) hätte ich folgende Bitte:
Könnte "e-up!ch" oder jemand der das auch schon gemacht hat bitte die verwendeten Teile (Firma + Name + Nr.) hier mitteilen ?
Auch über eine Kopie des Fahrzeugscheines (per PN) wäre ich mehr als dankbar und würde mir die Sache ungemein erleichtern.

Über eine kurzfristige Antwort würde ich mich sehr freuen.
Vielen Dank im Voraus


Nachtrag: mussten evtl. Anpassungen an der Karosserie durchgeführt werden ?

hi,

habe meinen e-up! mit einem Gewindefahrwerk von Vmaxx tiefergelegt. Ist mit Gutachten, kostet ca. 360,-

Auf dem Bild ist er etwas tief, hab ihn anschließend wieder etwas hochgeschraubt :-)
Up.jpg

Re: E-Up noch etwas aufhübschen?

USER_AVATAR
  • Chicken
  • Beiträge: 148
  • Registriert: Do 24. Jul 2014, 14:17
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Danke Rootover für die Info.

Da ich lange keine Antwort erhalten hatte, habe ich mich letzte Woche auch dazu entschlossen das Fahrwerk von Vmaxx einbauen zu lassen :-)

Meine Werkstatt meinte:
bei diesen Preis kann man nichts falsch machen, die Qualität ist ordentlich und der Einbau hat gut geklappt.

Mal schaun wie sich das Fahrwerk die nächsten Monate verhält (Geräusche, Fahrgefühl usw.)
Aktuell bin ich damit sehr zufrieden.

Re: E-Up noch etwas aufhübschen?

doppeldecker1678
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Di 11. Jun 2019, 14:33
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Hallo zusammen,

Habe bin auch einen e-up und finde das Serienfahrwerk auch etwas unrund. Bin sehr gespannt, was das Vmaxx da leistet.

Hat jemand eine Idee für einen besseren Fahrersitz? Der ist ja sowas von weich...

Gruß
Doppeldecker

Re: E-Up noch etwas aufhübschen?

Rootover
  • Beiträge: 49
  • Registriert: Do 10. Jan 2019, 14:39
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Hi, wenn du den originalen umbauen bzw aufpolstern lassen möchtest, kann ich ma-carstyle sehr empfehlen. Hab dort meine original MX5 NA sitze neu beziehen und polstern lassen.
Die e-up Sitze sind zwar nicht im online-store gelistet, machen sie aber sicher auf Anfrage. Die 2 MX5-Sitze haben etwa 700 Euro gekostet (insgesamt). www.ma-carstyle.de
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile