Motorwäsche beim Drilling?

Motorwäsche beim Drilling?

derkater
  • Beiträge: 52
  • Registriert: Mi 3. Mär 2021, 08:56
  • Wohnort: Berlin
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Hallo zusammen,
wäre eine Motorwäsche bei unseren Kleinen zulässig? In der Bedienungsanleitung steht dazu nichts. Ich dachte mich erinnern zu können, als habe es im Motorraum einen Sticker gegeben, der den Einsatz einer Lanze untersagt. Finde ich aber nicht wieder. Habe ich das nur geträumt?
Lanze stelle ich mir schwierig vor, aber Gartenschlauch wäre doch auch nicht schlimmer als eine Fahrt über die BAB in strömendem Regen?
Bild
e-up! United - Atlantic Blue - Bestellt: 07/2020 Geliefert: 01/2021
Anzeige

Re: Motorwäsche beim Drilling?

ronne
  • Beiträge: 642
  • Registriert: Sa 30. Nov 2019, 17:13
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 147 Mal
read
Wäre aber auch nicht besser, so ein Gartenschlauch.

Re: Motorwäsche beim Drilling?

Helfried
read
Für Dummies wie mich: Was genau willst du denn da waschen?

Re: Motorwäsche beim Drilling?

USER_AVATAR
read
@derkater: Vielleicht hast du den Sticker schon bei der letzten Motorwäsche versehentlich mit dem Hochdruckstrahl weggefräst ;)

Im Ernst:
Meines Wissens gibt es kein pauschales Verbot für eine Motorraum-Wäsche bei den Drillingen. Einen Verbotshinweis habe ich in keinem Motorraum gesehen, siehe auch https://www.google.com/search?q=e-up+mo ... =isch&sa=X
Bei der Verwendung eines Hochdruckreinigers müssen natürlich die empfindlichen Stellen (hier insbesondere die Hochvolt-Kabel und Steckverbindungen) geschont werden, also aussparen oder zumindest nicht zu lange und immer mit genügend Abstand sprühen. Gartenschlauch ist kein Problem.


Die allgemeinen Hinweise aus dem Handbuch:

Waschen mit einem Hochdruckreiniger
HINWEIS
▶ Die Bedienungshinweise für den Hochdruckreiniger befolgen, insbesondere die Hinweise bezüglich des Drucks und des Spritzabstands zur Fahrzeugoberfläche.

▶ Den Wasserstrahl nicht direkt auf die folgenden Fahrzeugteile richten:
▶ Bauteile des Hochvoltsystems, z. B. Ladesteckdose, Hochvoltkabel u. Ä.
▶ Folien
▶ Schließzylinder
▶ Spalten am Fahrzeug
▶ Sensoren
▶ Kunststoffteile, verchromte und eloxierte Teile


Zur Sinnhaftigkeit:
Auch wenn im Allgemeinen bei normaler Fahrweise nicht viel Schmutz eindringt: Die Elektro-Drillinge können zum Marder-Hotel werden, daher kann eine Motorraumwäsche durchaus Sinn machen, um die Gerüche der Tiere zu entfernen.
Zuletzt geändert von burgerman am Mi 18. Mai 2022, 09:27, insgesamt 1-mal geändert.
e-Golf seit Januar 2021
e-up! UNITED seit März 2021

Bei juicify gibt’s jetzt 333€ für deine THG-Quote. Vorteil: Auszahlung innerhalb weniger Tage!
https://juicify.green/?ref=533CCC

Transparenz: Das ist mein Link für „Freunde-werben-Freunde“.

Re: Motorwäsche beim Drilling?

fluegelfischer
  • Beiträge: 877
  • Registriert: Do 26. Sep 2019, 10:09
  • Hat sich bedankt: 243 Mal
  • Danke erhalten: 411 Mal
read
Das kann ich bestätigen. Ich habe letztes Wochenende Reste vom Brustkorb einer Taube rechts (in Fahrtrichtung) neben der 12V Batterie eingeklemmt gefunden. Die Taube ist dort sicher nicht freiwillig gestorben.

Re: Motorwäsche beim Drilling?

derkater
  • Beiträge: 52
  • Registriert: Mi 3. Mär 2021, 08:56
  • Wohnort: Berlin
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Helfried hat geschrieben: Für Dummies wie mich: Was genau willst du denn da waschen?
Na ja, von Tierkadavern abgesehen :shock: (die Antenne sagt jedenfalls: Marder gibt es) stören mich insbesondere Salzränder auf den Flächen. Es darf aber auch generell ruhig nicht so versifft aussehen. Da bin ich vielleicht etwas penibel. :D
Bild
e-up! United - Atlantic Blue - Bestellt: 07/2020 Geliefert: 01/2021
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag