Wichtig! Problem? (Alle e-UP Fahrer bitte hier mitmachen!)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Wichtig! Problem? (Alle e-UP Fahrer bitte hier mitmachen

pressi
  • Beiträge: 73
  • Registriert: Sa 3. Mai 2014, 11:59
read
Seit dem Updates machen letzte Woche (scheinbar waren es 6 Stück) lädt meiner auch nicht mehr wie gewohnt.
scheinbar ignoriert er auch die Nachtzeit, und hatte jetzt schon zweimal, das er am Morgen gar nicht geladen war.
Werde weiter testen.
Anzeige

Re: Wichtig! Problem? (Alle e-UP Fahrer bitte hier mitmachen

USER_AVATAR
  • teufeljo
  • Beiträge: 69
  • Registriert: Di 4. Feb 2014, 10:26
read
Nimm das Häkchen für Nachstrom heraus, dann lädt er zumindest wieder. Ich habe bei meinem dieses Problem seit 1.1.!
Vor 3 Wochen wurde der Fehler von meiner Werkstatt an VW gemeldet, bis jetzt aber noch keine Rückmeldung....

Re: Wichtig! Problem? (Alle e-UP Fahrer bitte hier mitmachen

pressi
  • Beiträge: 73
  • Registriert: Sa 3. Mai 2014, 11:59
read
teufeljo hat geschrieben:Nimm das Häkchen für Nachstrom heraus, dann lädt er zumindest wieder. Ich habe bei meinem dieses Problem seit 1.1.!
Vor 3 Wochen wurde der Fehler von meiner Werkstatt an VW gemeldet, bis jetzt aber noch keine Rückmeldung....
Danke, werde ich versuchen.
Was mir aber auffiel die letzten 3 mal laden:
1. mal mein Standard, mit Nachtstrom auf 90%, am Morgen nicht geladen.
2. mal ging ich auf nummer sicher, und drückte vor dem ausschalten den Knopf in der Konsole, und er fing auch gleich an zu laden, kann aber sein, das dies auch an dem unteren eingestellten Grenzwert lag. Jedenfalls war er komischerweise am Morgen auf meinen gewohnten 90% geladen.
3. mal wieder wie 1. mal, nicht geladen.
Daraus schliesse ich, das die Funktion des Kopfs in der Konsole vertauscht wurde, oder es war Zufall.

Re: Wichtig! Problem? (Alle e-UP Fahrer bitte hier mitmachen

USER_AVATAR
  • TimoS.
  • Beiträge: 978
  • Registriert: Fr 18. Apr 2014, 19:33
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
VW e-up! Juli 2014 - Mai 2019
PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013
Model 3 seit Mai 2019
referral code für 1.500km Supercharger: https://ts.la/timo27878

Re: Wichtig! Problem? (Alle e-UP Fahrer bitte hier mitmachen

pressi
  • Beiträge: 73
  • Registriert: Sa 3. Mai 2014, 11:59
read
teufeljo hat geschrieben:Nimm das Häkchen für Nachstrom heraus, dann lädt er zumindest wieder. Ich habe bei meinem dieses Problem seit 1.1.!
Vor 3 Wochen wurde der Fehler von meiner Werkstatt an VW gemeldet, bis jetzt aber noch keine Rückmeldung....
Meiner war Heute auch den ganzen Tag in der Werkstatt. Sie haben aber natürlich nichts gefunden. Und bei ihnen ha er auch in jeder Situation geladen, wobei er das bei mir die letzten 2 mal auch wieder gemacht hat.
Scheinbar kennt VW das Problem noch nicht.
Sie haben mich jetzt dazu verknurrt, weiter zu testen, und zu dokumentieren.
Was in meinem Fall noch massgebend sein könnte, das ich mit dem Volvo Kabel lade, und die AMAG hat natürlich mit dem Original getestet. Glaube selber aber weniger daran, das es daran liegt.

Re: Wichtig! Problem? (Alle e-UP Fahrer bitte hier mitmachen

USER_AVATAR
  • TimoS.
  • Beiträge: 978
  • Registriert: Fr 18. Apr 2014, 19:33
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Könnte kotzen, wenn ich höre: "Das Problem ist bisher unbekannt."
VW e-up! Juli 2014 - Mai 2019
PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013
Model 3 seit Mai 2019
referral code für 1.500km Supercharger: https://ts.la/timo27878

Re: Wichtig! Problem? (Alle e-UP Fahrer bitte hier mitmachen

USER_AVATAR
  • teufeljo
  • Beiträge: 69
  • Registriert: Di 4. Feb 2014, 10:26
read
@pressi: Ich lade auch mit dem Mennekes (Volvo) Kabel. Wurde von der Werkstatt aufgefordert, bevor sie etwas an VW weitergeben, auch mit dem Original-Kabel zu testen. Es ist KEIN Unterschied, die Fehler bleiben die gleichen.

Meiner war übrigens diese Woche am MI nicht vorgeheizt, geladen hat er. Gestern war er wunderbar warm, doch war er NICHT GELADEN! Mittlerweile nervt das gewaltig :evil: Ich bin es gewohnt, dass ich mich auf mein Auto verlassen kann!!!

Re: Wichtig! Problem? (Alle e-UP Fahrer bitte hier mitmachen

USER_AVATAR
read
Hallo.

Ich habe mal wieder ein Update der Problemliste erstellt.
Hinzugekommen ist das Bremsproblem und die Nachtstromignoranz.

Mir ist dabei aufgefallen das sich die Probleme verschieben.
Anscheinend haben die Updates beim M&M und beim Fahren etwas gebracht.
Die Problem Meldungen in diesen Bereichen werden auffallend weniger.

Das Update und die Produktverbesserungen rund ums Laden sind noch zu frisch.
In wie weit die etwas bringen, oder bzgl. Nachtstromignoranz verschlimmern,
müssen wir wohl noch abwarten.
Dateianhänge
Datei e-UP Problemliste.pdf
(19.23 KiB) 109-mal heruntergeladen
Viele Grüße aus Bayern
.dedetto

BMW i3 REX ab 2018
VW e-UP! 50000km 2014 - 2018

Re: Wichtig! Problem? (Alle e-UP Fahrer bitte hier mitmachen

USER_AVATAR
read
Hat dieses Problem auch schon jemand gehabt?

Wenn jemand auf dem Beifahrersitz sitzt und sich angeschnallt hat und man fährt los,
meldet der Up sich optisch und akkustisch nicht angeschnallt.
Das ist schon das zweite mal!
Haben uns wieder an- und abgeschnallt aber das hat nix gebracht.

lg :?:

Re: Wichtig! Problem? (Alle e-UP Fahrer bitte hier mitmachen

USER_AVATAR
read
Hallo.
Ich denke da darf sich mal der :D anschnallen.
Wenn es soweit reproduzierbar ist sollte es kein Problem sein den Urheber des Signals zu finden...
Viele Grüße aus Bayern
.dedetto

BMW i3 REX ab 2018
VW e-UP! 50000km 2014 - 2018
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag