Wichtig! Problem? (Alle e-UP Fahrer bitte hier mitmachen!)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Wichtig! Problem? (Alle e-UP Fahrer bitte hier mitmachen

rolfrenz
  • Beiträge: 957
  • Registriert: So 9. Mär 2014, 19:53
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
LaForge hat geschrieben:Klicken und dann den Schieber ganz nach rechts auf 16 A schieben und voila er lädt über den Schuko Stecker mit 16A anstatt nur mit 10 A.
Hast du den tatsächlichen Ladestrom mit einem Messgerät überprüft? Wie sieht denn dein Schukoladekabel aus? Wenn der Ladeziegel, wie mein Original VW-Teil nur 10A maximal schafft, kannst du auch mit dem Regler der App nicht mehr rausholen. Aber möglicherweise hat VW ja mittlerweile die Schukoladekabel gegen welche mit 16A ICCB getauscht...

lg
1.500 km Gratis Tesla Supercharging > https://ts.la/florian59849
10% auf Tesla Maßgepäck für Frunk&Trunk > https://oscarandhamish.refr.cc/floriane

VW e-Up! seit 17.4.2014
TESLA Model 3 seit 27.2.2019
SONO SION reserviert am 2.8.2016
Anzeige

Re: Wichtig! Problem? (Alle e-UP Fahrer bitte hier mitmachen

LaForge
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Do 31. Jul 2014, 12:41
read
Ich checke das morgen nochmals (Der Wagen steht in der Tiefgarage und ich habe keine Lust mehr runter zu gehen) , aber ich bin mir ziemlich sicher, dass mein original VW-Schuko Ladekabel auch 16A kann. (Es steht meines Wissens auf der Box)

Re: Wichtig! Problem? (Alle e-UP Fahrer bitte hier mitmachen

LaForge
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Do 31. Jul 2014, 12:41
read
Habe es heute geprüft, auf der Box steht tatsächlich nur 10A. Interessant ist nur die Tatsache, dass die Batterie schneller lädt seitdem ich das umgestellt habe.

Re: Wichtig! Problem? (Alle e-UP Fahrer bitte hier mitmachen

rolfrenz
  • Beiträge: 957
  • Registriert: So 9. Mär 2014, 19:53
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
LaForge hat geschrieben:Habe es heute geprüft, auf der Box steht tatsächlich nur 10A. Interessant ist nur die Tatsache, dass die Batterie schneller lädt seitdem ich das umgestellt habe.
Hmm. Das ist tatsächlich interessant. Kann es sein, dass auf der App vorher unter 10A eingestellt war? Dann wäre das verständlich. Ich kann dir nur als Anhaltspunkt meine Ladezeiten sagen. Wenn die Batterie etwa 1/2 voll ist, brauche ich zu Hause an meiner 16A-Wallbox bei voller Ladeleistung ca. 2,5 Stunden zum Vollladen – an einer meiner Arbeitsstellen, wo ich mit dem 10A Kabel lade und meistens auch 1/2 voll ankomme, sind es ca. 4 Stunden…
1.500 km Gratis Tesla Supercharging > https://ts.la/florian59849
10% auf Tesla Maßgepäck für Frunk&Trunk > https://oscarandhamish.refr.cc/floriane

VW e-Up! seit 17.4.2014
TESLA Model 3 seit 27.2.2019
SONO SION reserviert am 2.8.2016

Re: Wichtig! Problem? (Alle e-UP Fahrer bitte hier mitmachen

USER_AVATAR
read
Hallo.
Im Baumarkt gibt es um 15€ Verbrauchsmessgeräte bis 3000W.
Die werden wie eine Zeit-Schaltuhr dazwischengeschaltet und sind auch von Laien gut abzulesen.

Aber Achtung, lt. VW Handbuch darf man das nicht ;).
Manche Steckdosen/Verbrauchsmessgeräte Kombinationen werden bei 10A auch schon etwas warm.
Man sollte also zumindest beim ersten Versuch mal alle paar Minuten nachsehen ob es warm wird.
Viele Grüße aus Bayern
.dedetto

BMW i3 REX ab 2018
VW e-UP! 50000km 2014 - 2018

Re: Wichtig! Problem? (Alle e-UP Fahrer bitte hier mitmachen

USER_AVATAR
  • TimoS.
  • Beiträge: 978
  • Registriert: Fr 18. Apr 2014, 19:33
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Hatte heute morgen nach ca. 20 km eine Ausfall der Heizung. Akku zu dem Zeitpunkt ca. 70%. Heute Nachmittag dann wieder alles i.O. Wenn das jetzt einmalig war, würde ich das nochmal durchgehen lassen, ansonsten ist das das erste echte Problem.
VW e-up! Juli 2014 - Mai 2019
PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013
Model 3 seit Mai 2019
referral code für 1.500km Supercharger: https://ts.la/timo27878

Re: Wichtig! Problem? (Alle e-UP Fahrer bitte hier mitmachen

USER_AVATAR
read
Hallo Timo.
TimoS. hat geschrieben:Hatte heute morgen nach ca. 20 km eine Ausfall der Heizung.
Ein Komplettausfall der Heizung ist im Winter nicht zum Lachen. Ich habe es mal in
die Liste aufgenommen. Kannst du das bitte noch etwas genauer beschreiben?

War das ein Heizungsausfall wie "abgeschaltet", oder zeigte er Temperatur und Lüfter an
und es blieb kalt. Was war z.B. eingestellt?

Hinweis: Kennst du jemanden mit VCDS in deiner Nähe?
Manche Fehler in den Steuergeräten werden beim Motorstart zurückgesetzt. Die findet
man also nur solange keiner den Motor abstellt.
Dateianhänge
Datei e-UP Problemliste.pdf
(215.93 KiB) 96-mal heruntergeladen
Viele Grüße aus Bayern
.dedetto

BMW i3 REX ab 2018
VW e-UP! 50000km 2014 - 2018

Re: Wichtig! Problem? (Alle e-UP Fahrer bitte hier mitmachen

USER_AVATAR
  • TimoS.
  • Beiträge: 978
  • Registriert: Fr 18. Apr 2014, 19:33
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Situation war folgendermaßen. Fahrmodus normal, Lüftung auf Auto, A/C aus, 22°C. Anzeige war auch die ganze Zeit normal. Es wurde nur nicht mehr geheizt. Konnte man auch am Stromverbrauch im Stand erkennen. Heute keine Probleme, alles normal.
VW e-up! Juli 2014 - Mai 2019
PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013
Model 3 seit Mai 2019
referral code für 1.500km Supercharger: https://ts.la/timo27878

Re: Wichtig! Problem? (Alle e-UP Fahrer bitte hier mitmachen

USER_AVATAR
read
Hallo Timo.
Das folgende ist laienhafte Vermutung, aber mehrfach bemerkt:

Die Heizanlage hat ein gewisses Eigenleben.
Im Stand heizt der e-UP! nur minimal, da kann es kühl werden.
Die echte Heizleistung siehst man nur wenn man mit "D" ausrollst
und auch nur solange der e-UP! noch rollt.

Kannst du das noch einmal so ausprobieren?
Vielleicht war das des Rätzels Lösung.
Viele Grüße aus Bayern
.dedetto

BMW i3 REX ab 2018
VW e-UP! 50000km 2014 - 2018

Re: Wichtig! Problem? (Alle e-UP Fahrer bitte hier mitmachen

USER_AVATAR
  • TimoS.
  • Beiträge: 978
  • Registriert: Fr 18. Apr 2014, 19:33
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Heizung war definitiv aus. Auch im Rollen. Habe während der Fahrt auch die Temperatur auf "Hi" erhöht. Ohne Reaktion. Wie gesagt, nach dem Neustart läuft alles wie gehabt.
VW e-up! Juli 2014 - Mai 2019
PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013
Model 3 seit Mai 2019
referral code für 1.500km Supercharger: https://ts.la/timo27878
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag