4 Fragen / Enttäuschungen nach Abholung

4 Fragen / Enttäuschungen nach Abholung

BKA
  • Beiträge: 68
  • Registriert: Mi 5. Aug 2020, 09:24
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Guten Morgen,
gestern Abend war es endlich soweit nach 1 Jahr Wartezeit, nun haben sich ein paar Fragen ergeben:

1. eSim - die müsse vom Händler vor Ort aktiviert werden sagte der Übergeber, reicht es per OBD11 den Produktionsmodus des eSim Steuergerätes zu deaktivieren oder was macht der Händler ? Ärgerlich dass die App nicht bei der Rückfahrt ausprobiert werden kann.

2. Man sagte mir hier im Forum vor 1 Jahr (bei Bestellung), dass durch den MJ Wechsel das MFL kostenlos dabei sein wird und ich es nicht bestellen sollte, von wegen -> kein MFL. Klar ist meine eigene Dummheit aufs Internetforum zu hören, kann VW nix zu, wollte ich nur angemerkt haben, da ich nicht mehr weiß, wer mich damals beraten hat hier.

3. Das Batterieladesteuergerät steht auf 32A, aber es läd nur mit max. 16A - wurde hier schon kommuniziert, dass die letzten eUps scheinbar einen anderen Bordlader verbaut bekommen haben, ärgerlich.

4. Sauberkeit - waren eure bei Übergabe auch so schlecht geputzt ? Die Frontscheibe und der Rückspiegel sind so unsauber, da hat die Rückfährt keinen Spaß gemacht.

MfG
Anzeige

Re: 4 Fragen / Enttäuschungen nach Abholung

USER_AVATAR
read
Die eSim Aktivierung wird vom We Connect Team beim Mobilfunkanbieter getriggert, da müsstest du dich mal an den We Connect Support wenden. Die Steuergeräte werden beim Verlassen des Produktions- bzw. hier Transportmodus alle scharf geschaltet. Letzteres passiert bei der Übergabeinspektion durch den ausliefernden Betrieb (wäre das nicht erfolgreich gewesen, könntest du nur 30 km/h fahren). Bist du sicher, dass die Sim schon aktiviert wurde und dass es jetzt am Steuergerät scheitert?

Das Multifunktionslenkrad war erst als Seriensetzung geplant, wurde aber nach kurzer Zeit wieder verworfen. Es gab einen kurzen Korridor, sechs Wochen?, in welchem es das Multifunktionslenkrad, Fahrerassistenzpaket und E-Sound für alle gebauten Fahrzeuge "gratis" gab. Meiner zB. wurde in genau diesem Korridor gebaut, da ich aber all das (bis auf den E-Sound) bestellt hatte, war das für mich kein Unterschied. Schade dass das bei dir jetzt so gelaufen ist.

Das Fahrzeug war bei mir 100% sauber, Auslieferung erfolgte allerdings in der Autostadt.
e-up! in costa azul
30/40mm tiefer mit H&R Federn
Helix Nachrüst-Erweiterung für etwas Musik
-> https://www.goingelectric.de/garage/upg ... e-up/2824/

Re: 4 Fragen / Enttäuschungen nach Abholung

BKA
  • Beiträge: 68
  • Registriert: Mi 5. Aug 2020, 09:24
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
ja Autostadt.

e-Sound haben wir umsonst dazu bekommen obwohl nicht bestellt. War 2-3 Wochen vor dem Ausverkauf, Ende August die Bestellung.

Die eSim Aktivierung wird vom We Connect Team beim Mobilfunkanbieter getriggert, da müsstest du dich mal an den We Connect Support wenden
Danke, hört sich logischer an.

Bei mir kommt in der App wenn ich "Hauptnutzer werden" anklicke der Vertrag für 0€ bestellen --> "Entschuldigung, leider ist etwas schief gelaufen. Ihre Anfrage kann gerade nicht verarbeitet werden. Bitte versuchen..."

Re: 4 Fragen / Enttäuschungen nach Abholung

USER_AVATAR
read
Dass ihr jetzt den E-Sound habt liegt aber an der Gesetzgebung. Seit einigen Monaten (März? April?) werden alle damit versehen, damit niemand in die Verlegenheit kommt ab dem 1.7. ein Fahrzeug ohne AVAS zulassen zu müssen. Das ist ja seit 1.7. auch für alle neu zugelassenen Fzg. Pflicht.

Warum das in der Autostadt nicht komplett sauber war kann ich mir nicht erklären. Die machen täglich unfassbar viele Auslieferungen und sind sehr routiniert. Jeder Kollege weiß genau, was er zu tun hat. Absolut ärgerlich.
e-up! in costa azul
30/40mm tiefer mit H&R Federn
Helix Nachrüst-Erweiterung für etwas Musik
-> https://www.goingelectric.de/garage/upg ... e-up/2824/

Re: 4 Fragen / Enttäuschungen nach Abholung

Michael_Ohl
  • Beiträge: 4188
  • Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 732 Mal
read
Der Lader wurde immer als zweiphasig 16A 7,2kW beworben. Woher kommen Deine 32A ? Selbst wenn es bei einigen funktioniert, ist es in Deutschland aufgrund der Schieflastgrenzen offiziell nicht zulässig.
Mein Autohaus war gerade beim Waschen als ich mein Auto blitzsauber abgeholt habe. Ich habe Bestellt was ich haben wollte und bekommen was ich wollte - auch ein Multifunktionslenkrad und eine Rückfahrkamera usw. Sachen die ich nicht wollte wie Alufelgen oder AVAS habe ich nicht Bestellt und zum Glück auch nicht bekommen.


MfG
Michael
Kangoo ZE maxi seit 2015 120000km, Kangoo ZE Postkutsche seit 2018 91500km, E-UP seit 2020, 5000km, C180TD seit 2019 27000km , max G30d seit 2020 350km, Sunlight Caravan, Humbauer 1300kg, E-Expert 75kWh 3000km

Re: 4 Fragen / Enttäuschungen nach Abholung

BKA
  • Beiträge: 68
  • Registriert: Mi 5. Aug 2020, 09:24
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Der Lader wurde immer als zweiphasig 16A 7,2kW beworben. Woher kommen Deine 32A ? Selbst wenn es bei einigen funktioniert, ist es in Deutschland aufgrund der Schieflastgrenzen offiziell nicht zulässig.
Hier aus dem Forum, der Großteil der eUps können es, so wie eGolfs und ID3 alle.

Keine Sorge, ich würde die Schieflast nicht verletzen, dank 1P Wechselrichter.
3231.jpg
So verschenke ich bei Sonne Wolken Mix leider etwas, da die Hysterese der Phasenumschaltung 15min beträgt.

Re: 4 Fragen / Enttäuschungen nach Abholung

BKA
  • Beiträge: 68
  • Registriert: Mi 5. Aug 2020, 09:24
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Mit der Connect App komme ich nicht weiter, vielleicht könnte mir Jemand helfen, VW schreibt:
Die Reaktivierung der in Ihrem Fahrzeug verbauten SIM-Karte haben wir bereits für Sie veranlasst. Die Freischaltung wird innerhalb der kommenden zwei Werktage durchgeführt.

Bitte nehmen Sie die Registrierung Ihres Volkswagen e-up! erneut über unser We Connect-Webportal vor, indem Sie die folgenden Schritte durchführen:

- Öffnen Sie die Browserseite und löschen Sie alle Cache- und Cookie-Daten. (Strg + Umschalt + Löschen).
- Melden Sie sich in Ihrem We Connect Benutzerkonto unter https://www.portal.volkswagen-we.com an.
- Wenn Sie aufgefordert werden, den Kilometerstand einzugeben, stellen Sie bitte sicher, dass Sie den Kilometerstand analog der Anzeige in Ihrem Fahrzeug eingeben.
- Geben Sie die entsprechende Kilometeranzahl online ein.
- Warten Sie einige Sekunden und aktualisieren Sie dann die Seite.
- Jetzt sollten Sie sehen können, dass die Registrierung erfolgreich war.
- Wenn das System den Kilometerstand immer noch ablehnt, versuchen Sie bitte, die letzte Ziffer um 1 zu verringern / zu erhöhen.

...
Im Browser kann ich keinen Vertrag abschließen, da kann ich nur allgemein Verwalten und den Up umbennen.
Das geht nur in der Android-App - soll ich hier jetzt 3 Tage warten ?

Re: 4 Fragen / Enttäuschungen nach Abholung

Lifocolor
  • Beiträge: 169
  • Registriert: So 26. Feb 2017, 18:30
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Mich würde ja mal interessieren wer war den der "Übergeber"? war?
Das mit der ESim ist doch aber auch hier im Forum ausführlich komuniziert worden, Mail an Kundenservice.
Auch das das MFL nur kurzzeitig wohl serie war stand hier lang und breit, so wird es auch in deiner AB Stehen, das ist und war immer ein ausgewisener Punkt
Zum laden kann ich nix sagen, Stecker rein der rest ist mir Wurst.
Sauberkeit Siehe Übergeber
Renault Twizy seit 2018
E-UP bestellt 11.8.2020
Abgeholt in WOB 30.5.2021

Re: 4 Fragen / Enttäuschungen nach Abholung

Lifocolor
  • Beiträge: 169
  • Registriert: So 26. Feb 2017, 18:30
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
BKA hat geschrieben: Mit der Connect App komme ich nicht weiter, vielleicht könnte mir Jemand helfen, VW schreibt:
Die Reaktivierung der in Ihrem Fahrzeug verbauten SIM-Karte haben wir bereits für Sie veranlasst. Die Freischaltung wird innerhalb der kommenden zwei Werktage durchgeführt.

Bitte nehmen Sie die Registrierung Ihres Volkswagen e-up! erneut über unser We Connect-Webportal vor, indem Sie die folgenden Schritte durchführen:

- Öffnen Sie die Browserseite und löschen Sie alle Cache- und Cookie-Daten. (Strg + Umschalt + Löschen).
- Melden Sie sich in Ihrem We Connect Benutzerkonto unter https://www.portal.volkswagen-we.com an.
- Wenn Sie aufgefordert werden, den Kilometerstand einzugeben, stellen Sie bitte sicher, dass Sie den Kilometerstand analog der Anzeige in Ihrem Fahrzeug eingeben.
- Geben Sie die entsprechende Kilometeranzahl online ein.
- Warten Sie einige Sekunden und aktualisieren Sie dann die Seite.
- Jetzt sollten Sie sehen können, dass die Registrierung erfolgreich war.
- Wenn das System den Kilometerstand immer noch ablehnt, versuchen Sie bitte, die letzte Ziffer um 1 zu verringern / zu erhöhen.

...
Im Browser kann ich keinen Vertrag abschließen, da kann ich nur allgemein Verwalten und den Up umbennen.
Das geht nur in der Android-App - soll ich hier jetzt 3 Tage warten ?
Oder nochmal den Suport anschreiben oder versuchen anzurufen.
dann wieder 2 Tage warten
Renault Twizy seit 2018
E-UP bestellt 11.8.2020
Abgeholt in WOB 30.5.2021

Re: 4 Fragen / Enttäuschungen nach Abholung

böcki
  • Beiträge: 215
  • Registriert: Mo 1. Jun 2020, 18:07
  • Wohnort: Wilnsdorf
  • Hat sich bedankt: 79 Mal
  • Danke erhalten: 173 Mal
read
was ich bestätigen kann sind die dreckigen Scheiben (Abholung Autostadt).

Gut, ich bin da pingelig und reinige grundsätzlich meine Scheibe jede Woche. Aber so, wie "milchig" die Scheiben da waren, als Übergabe-Tünnes hätte ich mich in Grund&Boden geschämt wenn ich das Auto so hätte herausgeben müssen.

Wollte erst noch zum nächsten Drogeriemarkt fahren um Scheibenklar und Tücher zu kaufen, habe es mir dann wegen fehlender Zeit doch verkniffen.

Und zum (fehlenden) MFL: da habe ich mich damals hier schon gewundert, wie manche auf das serienmäßige Vorhandensein spekuliert haben.
e-Up! UNITED, dark silver, Voll außer eSound+Raucher
Bestellt 31.03.2020 - Abholung WOB 18.10.2020
mache OBD Programmierung im Siegerland/NRW, Anfragen per PN
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag