e-up! - voreingestellte/gespeicherte Temperatur für Heizung/Klima immer 22° und nicht zu ändern?

Re: e-up! - voreingestellte/gespeicherte Temperatur für Heizung/Klima immer 22° und nicht zu ändern?

USER_AVATAR
  • up!geladen
  • Beiträge: 400
  • Registriert: Mo 27. Jul 2020, 08:47
  • Wohnort: Wittingen bei Wolfsburg
  • Hat sich bedankt: 135 Mal
  • Danke erhalten: 254 Mal
read
Ja, genau so denke ich auch. Da wird in diversen Tests mit Probanden ein optimaler, für die meisten Menschen und Situationen passender Wert ermittelt und dieser dann fix als Voreinstellung vergeben. Kann mir sogar vorstellen, dass das etwas mit dem annähernden Erreichen der im WLTP-Prüfzyklus ermittelten Werte hat.

Mein persönliches Empfinden: Im Winter sind 22 Grad Einstellung angenehm warm und im Sommer nicht so kalt, dass man sich erkältet. Einstellung deshalb, weil dieser Wert ja nur äußerst selten erreicht und dann gehalten werden kann.

Mir ist es übrigens unbegreiflich wie man an allem etwas zu meckern findet :D Noch unbegreiflicher ist es mir jedoch, wie man dieselben Dinge immer wieder durchkauen muss und totdiskutiert.
e-up! in costa azul
30/40mm tiefer mit H&R Federn
Helix Nachrüst-Erweiterung für etwas Musik
-> https://www.goingelectric.de/garage/upg ... e-up/2824/
Anzeige

Re: e-up! - voreingestellte/gespeicherte Temperatur für Heizung/Klima immer 22° und nicht zu ändern?

survivor
  • Beiträge: 286
  • Registriert: Sa 15. Feb 2020, 14:13
  • Hat sich bedankt: 190 Mal
  • Danke erhalten: 253 Mal
read
Lt. meiner Vertragswerkstatt ist die (fixe) Klimaeinstellung Teil der Homologation des e-up! und wird daher parametrierungsseitig auch auf Kundenwunsch nicht angepasst.
e-up! Style, tungsteen-silver/black, Vollausstattung - bestellt 15.02.2020 / Auslieferung 22.01.2021

Re: e-up! - voreingestellte/gespeicherte Temperatur für Heizung/Klima immer 22° und nicht zu ändern?

USER_AVATAR
  • UPE
  • Beiträge: 229
  • Registriert: Fr 17. Jul 2020, 12:29
  • Hat sich bedankt: 353 Mal
  • Danke erhalten: 123 Mal
read
Mein erster Golf 4 1997 hatte dieses "Feature" auch und ich fand das top gelöst.
Sobald man vom AUTO-Betrieb (22°C, Automatik) abgewichen ist, sei es in Lüftergeschwindigkeit oder durch Veränderung der Temperatur mit den roten (+) oder blauen (-) Tasten konnte man durch Drücken der AUTO-Taste wieder auf 22°C und automatische Lüftergeschwindigkeit resetten.
Ich fand das genial einfach gelöst und finde das top, dass der up das wieder hat.

Half vor allem wenn übereifrige Mitfahrer im Sommer beim Einsteigen immer solange auf blau gedrückt haben bis da "LO" stand, in der Erwartung es würde schneller kalt.
Bin eh der Meinung dass sehr viele Leute nicht verstehen, was eine Klimaautomatik eigentlich tut.
Bei mir sind in allen Autos immer alle Düsen offen und ich regele ausschließlich über die Temperatur, beim Golf 7 ganz selten mal noch eine Lüfterstufe +-.

Über die Hälfte der Autos in denen ich mitfahre ist irgendwas verfummelt und es wird dann über die sch... Klimaautomatik geschimpft.
Klassiker: Alle Düsen zu bis auf vielleicht eine, draußen heiß, und dann natürlich 18°C eingestellt weil es in der Bude nicht kalt wird.
Aus der einen Düse dann fast Eiswürfel geflogen, klar dass das dann unangenehm ist.
Das Problem sitzt aber nicht in der Mittelkonsole, sondern am Steuer... :lol:
22.06.20 Best.United grey+Zieg.+Assist+E-sound
24.06 AB LT 12/20 unverb.
01.07 Lounge ohne LT
17.07 L. MJ 2021
26.07 L. LT Q2/21
15.12 L. 05-21, Cars Del. 21-07-23
09.02 L. KW23, C.D. 21-07-16
22.04 L. KW25
04.05 L. KW25 Sched.
28.05 Start Prod

Re: e-up! - voreingestellte/gespeicherte Temperatur für Heizung/Klima immer 22° und nicht zu ändern?

USER_AVATAR
read
survivor hat geschrieben: Lt. meiner Vertragswerkstatt ist die (fixe) Klimaeinstellung Teil der Homologation des e-up! und wird daher parametrierungsseitig auch auf Kundenwunsch nicht angepasst.
RENN!!!
deliveryDate:2021-01-29
teal, keine WR
orderDate:2020-07-08
11.11: Lounge => 06KW
3.12: Checkpoint 21
10.01 Produktion gestartet
11.01 Auf Transportweg
13.02 Abholung WOB

Re: e-up! - voreingestellte/gespeicherte Temperatur für Heizung/Klima immer 22° und nicht zu ändern?

USER_AVATAR
read
survivor hat geschrieben: Lt. meiner Vertragswerkstatt ist die (fixe) Klimaeinstellung Teil der Homologation des e-up! und wird daher parametrierungsseitig auch auf Kundenwunsch nicht angepasst.
Das ist immer wichtig, dass die Begründung mit großem Ernst und energischer Bestimmtheit vorgetragen wird. Es handelt sich nicht um freie Programmierung. Sondern um Variantencodierung. Richtig ist, dass bestimmte Varianten nur in bestimmten Ländern und für bestimmte Nutzungszwecke den Landesvorschriften entsprechen. So darf die Gurtwarnung nur für den Taxibetrieb bzw. Einsatz als Mietwagen mit Fahrer herausgenommen werden. Auch ist nicht jede Lichtschaltung in jedem Land erlaubt. Die Einstellung der Klimaautomatik als Zulassungsthematik einzustufen dürfte in den Bereich des absoluten Blödsinns fallen.
e-up! 2 schlumpfblau
Upsilon, Pakete, Assi, MuFu, CCS

Taycan bestellt, ETA Juli
weiß, Leder grau, Turbofelgen, großer Akku, Wärmepumpe, einige Toys

Re: e-up! - voreingestellte/gespeicherte Temperatur für Heizung/Klima immer 22° und nicht zu ändern?

Blacky44
  • Beiträge: 901
  • Registriert: Do 25. Jan 2018, 17:13
  • Hat sich bedankt: 180 Mal
  • Danke erhalten: 315 Mal
read
Ich weiß echt nicht, warum solche Kleinigkeiten nicht im Kunden-Service-Sinn gehandelt werden. Zufriedener werden die Besitzer dadurch nicht und finden andere Wege. Das der Servicebetrieb dann nicht mehr in Gänze als solcher angesehen wird ist doch auch klar. Jammern rum, daß Ihnen der Verbrenner Service wegfällt, aber jetzt machen se Dienst nach zweifelhafter Vorschrift....pah...
Citigo ....12.20

Re: e-up! - voreingestellte/gespeicherte Temperatur für Heizung/Klima immer 22° und nicht zu ändern?

survivor
  • Beiträge: 286
  • Registriert: Sa 15. Feb 2020, 14:13
  • Hat sich bedankt: 190 Mal
  • Danke erhalten: 253 Mal
read
Meine Güte, was erwartet ihr? Ich habe doch auch ganz bewusst von der Vertrags- und nicht von der Fachwerkstatt gesprochen. :mrgreen:
In diesem Filialbetrieb agiert man halt, wie in der Politik:
"Was haben Sie (dem Kunden/Wähler) gesagt?"
"Nichts!"
"Das war mir klar, aber wie haben Sie es formuliert?"

So viel Engagement, wie im (Einzel-)Fall von @Lunitrix hätte mich bei VW auch eher befremdet .... VW eben halt
e-up! Style, tungsteen-silver/black, Vollausstattung - bestellt 15.02.2020 / Auslieferung 22.01.2021

Re: e-up! - voreingestellte/gespeicherte Temperatur für Heizung/Klima immer 22° und nicht zu ändern?

whr
  • Beiträge: 764
  • Registriert: Sa 26. Okt 2019, 16:40
  • Hat sich bedankt: 88 Mal
  • Danke erhalten: 339 Mal
read
up!geladen hat geschrieben: Ja, genau so denke ich auch. Da wird in diversen Tests mit Probanden ein optimaler, für die meisten Menschen und Situationen passender Wert ermittelt und dieser dann fix als Voreinstellung vergeben. Kann mir sogar vorstellen, dass das etwas mit dem annähernden Erreichen der im WLTP-Prüfzyklus ermittelten Werte hat.
Die durchschnittliche Körpergröße in Deutschland beträgt 1,73 m. - Verstellbare Sitze sind unnötig.

Re: e-up! - voreingestellte/gespeicherte Temperatur für Heizung/Klima immer 22° und nicht zu ändern?

Oldy62
  • Beiträge: 870
  • Registriert: Do 30. Jul 2020, 22:21
  • Hat sich bedankt: 172 Mal
  • Danke erhalten: 289 Mal
read
Davon abgesehen, dass das eine wirklich strunzblöde und definitiv falsche Aussage ist (Tschuldigung):
Was hat das mit der voreingestellten Temperatur im e-up zu tun?

Es würde beim e-up ausreichen, wenn er bei Starten die zuletzt eingestellte Temperatur übernimmt. Der Mensch ist zumeist ein Gewohnheitstier.
VW E-Up in Rot, CSS, Ladeziegel, Mode2-Kabel als Lagerfahrzeug, Gekauft am 30.07.2020, Abholung 18.8.20
Nachrüstung: Tempomat, Fenstermoutfunktion

Re: e-up! - voreingestellte/gespeicherte Temperatur für Heizung/Klima immer 22° und nicht zu ändern?

USER_AVATAR
read
Dann lasst es euch doch einfach so codieren. Sucht jemanden mit VCDS oder OBDeleven in eurer Nähe und arbeitet hier Punkt 3 ab:
https://www.goingelectric.de/wiki/Codie ... passungen/

Dauert keine 5 Minuten und das Thema ist erledigt. ;)
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || ab 04/2021: unterwegs im Renault Twingo Electric Vibes

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag