E-Kennzeichen Ja oder Nein ?

E-Kennzeichen Ja/Nein

Ja
97%
87
Nein
3%
3
Insgesamt abgegebene Stimmen: 90

Re: E-Kennzeichen Ja oder Nein ?

USER_AVATAR
  • UPE
  • Beiträge: 229
  • Registriert: Fr 17. Jul 2020, 12:29
  • Hat sich bedankt: 354 Mal
  • Danke erhalten: 123 Mal
read
Die E-Schleicher bei uns im Ort, wenn es denn welche gab bzw. gibt, eigentlich ausnahmslos Prius-Piloten, Typ Verkehrserzieher.
Ohne Scherz und ganz ohne Vorurteil, wobei das Gerät eigentlich keines E-Kennzeichen bedurfte da ja sehr auffällig durch seine Form.

Ich werde mich ganz gezielt auch für ein E-Kennzeichen entscheiden, gerade auch weil parallel der weiter bestehende Verbrenner, der genau genommen das krasse Gegenstück zum E-up darstellt, nun noch viele Jahre bleiben darf statt zu Tode gependelt zu werden, was so nicht geplant war bei Anschaffung 2019.
Allerdings hat sich mein Arbeitsweg (theoretisch, ohne viel Homeoffice) seit September von 7 auf 32 km erhöht.
So darf sich in den nächsten 6-7 Jahren der up sein Geld quasi selber verdienen, statt der Verbrenner mit (ursprünglich ausreichender Jahresfahrleistung 13.000 km) etwa 8 Ltr. Super Plus / 100km zu verbrauchen.
Wir wohnen hier sehr ländlich, bevor jetzt die Diskussion aufkommt man bräuchte 13.000 km gar kein Auto.
Der up wird also Pendelzeug, Winterauto (jeden Abend ans Kabel im Carport), Grüngutwegfahrauto, Baumarktkiste,..., mein erstes echtes "Nutzfahrzeug".

Das "Traumauto" darf also bleiben, mein inzwischen wirkliches "Wunschauto" kommt hinzu, und in 6 - 7 Jahren gehen sie dann gemeinsam....

Zunächst wurde ich seeehr verwundert angeblickt von den Kollegen und Bekannten.
"Waaaas, Du so ne E-Schüssel ???"
Kurz meine Rechnung auf nem Schmierzettel hingelegt....
Wenige Tage nach meiner gingen beim lokalen VW-Dealer drei weitere UNITED-Bestellungen ein (übrigens waren alle überrascht von Sitzheizung, Standklimatisierung, Frontscheibenheizung = absolut kaufentscheidend wenn in der Garage kein Platz mehr ist).
Einmal wird ein uralt-Zweitwagen in Rente geschickt, zwei mal das Leben eines bestehenden Verbrenners verlängert und/oder auch ein Zweitwagen ersetzt und der up quasi zum Wagen mit der größten Kilometerleistung im Hause.
22.06.20 Best.United grey+Zieg.+Assist+E-sound
24.06 AB LT 12/20 unverb.
01.07 Lounge ohne LT
17.07 L. MJ 2021
26.07 L. LT Q2/21
15.12 L. 05-21, Cars Del. 21-07-23
09.02 L. KW23, C.D. 21-07-16
22.04 L. KW25
04.05 L. KW25 Sched.
28.05 Start Prod
Anzeige

Re: E-Kennzeichen Ja oder Nein ?

USER_AVATAR
read
So ich habe mir jetzt zwei E-Kennzeichen bestellt die Vorteile hier haben mich überzeugt doch von meiner alten Nummer Abschied zu nehmen.

Das neue kommt dem alten recht nahe von daher brauch ich mich nicht groß umstellen .

Und wer weiß evtl hab ich ja auch mal einen Vorteil bei mir hier in der Gegend wo weder Aldi noch Lidl und Co eine Ladesäule vor der Tür hat.

Beim meinem Arbeitgeber könnte ich laden das wird mir dann aber extra berechnet und fällt somit aus obwohl wir seid 2013 ein E Auto produzieren dachte ich das es im Jahr 21 frei wäre zu laden wie bei anderen Herstellern Pustekuchen :).
Citigo IV blau und silber

Re: E-Kennzeichen Ja oder Nein ?

USER_AVATAR
  • manv8
  • Beiträge: 790
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 12:17
  • Wohnort: zwischen Nürnberg und Regensburg
  • Hat sich bedankt: 402 Mal
  • Danke erhalten: 331 Mal
read
Hallo lockdown,

welches e-Fahrzeug produziert ihr ?

Gruß
e-Up! 2020, bestellt 22.10.2019 - produziert KW30 in 2020 ( 24.07.2020 ) EZ 11.08.2020

Bild
beim ø-Verbrauch alles was geladen wird lt. Wallbox, ohne Klimatisierung - reiner Bruttofahrtverbrauch

Re: E-Kennzeichen Ja oder Nein ?

USER_AVATAR
read
Seid 2013 Wird das Chassis des i3 bei mir gebaut.
Citigo IV blau und silber

Re: E-Kennzeichen Ja oder Nein ?

Odanez
  • Beiträge: 4898
  • Registriert: So 5. Mär 2017, 10:14
  • Hat sich bedankt: 167 Mal
  • Danke erhalten: 655 Mal
read
UPE hat geschrieben: gerade auch weil parallel der weiter bestehende Verbrenner, der genau genommen das krasse Gegenstück zum E-up darstellt
Ist dein Verbrenner das Gigahorse von Mad Max - Fury Road? :D ;)
2017-2020: 2013 Nissan Leaf Acenta 24kWh
Ab 2021: Kia e-Niro Spirit 64kWh

Re: E-Kennzeichen Ja oder Nein ?

USER_AVATAR
  • UPE
  • Beiträge: 229
  • Registriert: Fr 17. Jul 2020, 12:29
  • Hat sich bedankt: 354 Mal
  • Danke erhalten: 123 Mal
read
:lol:
Ja, genau!
22.06.20 Best.United grey+Zieg.+Assist+E-sound
24.06 AB LT 12/20 unverb.
01.07 Lounge ohne LT
17.07 L. MJ 2021
26.07 L. LT Q2/21
15.12 L. 05-21, Cars Del. 21-07-23
09.02 L. KW23, C.D. 21-07-16
22.04 L. KW25
04.05 L. KW25 Sched.
28.05 Start Prod
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag