e-up! Noch jemand mit "größerem Update"?

Re: e-up! Noch jemand mit "größerem Update"?

USER_AVATAR
read
Für die Citigoes gibt es jetzt auch einen Rückruf, sämtliche FINs von TMBZZZAAZLD800001 bis TMBZZZAAZLD809273 sind laut http://recall.skoda-auto.com/004/en-com betroffen.

Leider gibt die Webseite keine Details zum Rückruf bekannt, nur das man den Händler kontaktieren soll aber ich denke es geht um das selbe wie beim e-up, die Autos sind ja technisch gleich.
Anzeige

Re: e-up! Noch jemand mit "größerem Update"?

Topse
  • Beiträge: 141
  • Registriert: Sa 1. Feb 2020, 07:20
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Ich bin betroffen, der war wegen der Umluft erst am Dienstag dort!
Skoda Citigo e iV erste suche KW17, gekauft 30.04., abgeholt 09.05.2020.
Verbrauch ca. 20,8 kWh/100km inkl. Standheizung :-)
inkl. Ladeverluste
Kilometerstand (18.05.21) 14043 km

Re: e-up! Noch jemand mit "größerem Update"?

Citigo Driver
  • Beiträge: 23
  • Registriert: So 23. Feb 2020, 09:48
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hab Grad meinen Skoda Händler angerufen wegen dem citigo Rückruf den @drilling gepostet hat: die Dame meinte irgendwas mit
Modulüberwachung, es kann wegen Spannungsspitzen zu einer Überlastung im Steuererät kommen, sodass die Herstellung fahrbereitschaft nicht möglich sei.
Muss ein update gemacht werden, Dauer 1 h, hab n Termin in kw1/21. Bin mal gespannt.
Citigo Style weiß, seit 2.7.2020

Re: e-up! Noch jemand mit "größerem Update"?

Eire_1
  • Beiträge: 38
  • Registriert: Di 5. Nov 2019, 09:29
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Genau die gleiche Rückmeldung habe ich gerade von meinem Freundlichen bekommen. Morgen um 16 Uhr wird das Update aufgespielt.

Re: e-up! Noch jemand mit "größerem Update"?

USER_AVATAR
read
Puh bin nicht betroffen, meiner läuft so gut. Produktion 2019
Rückruf.png
Rückruf.png (11.71 KiB) 678 mal betrachtet
E-UP 03/2017 & Citigoe iV 01/2020 :)

Re: e-up! Noch jemand mit "größerem Update"?

devnull
  • Beiträge: 80
  • Registriert: Di 6. Okt 2020, 17:26
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Ich hab einen Citigo mit TMBZZZAAZMD8xxxxxx da wird nichts angezeigt
Citigo IV Style Deep Black Perleffekt seit 10/2020

Re: e-up! Noch jemand mit "größerem Update"?

USER_AVATAR
  • manv8
  • Beiträge: 788
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 12:17
  • Wohnort: zwischen Nürnberg und Regensburg
  • Hat sich bedankt: 402 Mal
  • Danke erhalten: 331 Mal
read
Citigo Driver hat geschrieben: Hab Grad meinen Skoda Händler angerufen wegen dem citigo Rückruf den @drilling gepostet hat: die Dame meinte irgendwas mit
Modulüberwachung, es kann wegen Spannungsspitzen zu einer Überlastung im Steuererät kommen, sodass die Herstellung fahrbereitschaft nicht möglich sei.
Muss ein update gemacht werden, Dauer 1 h, hab n Termin in kw1/21. Bin mal gespannt.
Hallo.
Bei meinem e-up! identisch - habe den Händler angerufen, bekam selbige Auskunft mit "Spannungspitzen / Überlastung " etc.
Termin am 07.01.2021.
Der Servicemann meinte noch, dass ich ja eh noch angeschrieben würde und dieses Schreiben abwarten könnte - ich erwiderte, dass ich keine Lust hätte, von jetzt auf gleich liegen zu bleiben, wenn das Update schon im System bekannt sei.
Ich bevorzuge einen zeitnahen Termin.
Dabei lasse ich gleich noch die zu schwach spritzende, fahrerseitige Scheibenwaschdüse erneuern.

Gruß.
e-Up! 2020, bestellt 22.10.2019 - produziert KW30 in 2020 ( 24.07.2020 ) EZ 11.08.2020

Bild
beim ø-Verbrauch alles was geladen wird lt. Wallbox, ohne Klimatisierung - reiner Bruttofahrtverbrauch

Re: Rückrufaktion 93K1

Wermagst
  • Beiträge: 1
  • Registriert: Do 17. Dez 2020, 11:05
read
Wurde am 15.12. vom Freundlichen mit folgender Beschreibung kontaktiert:

"Aufgrund von Spannungsspitzen besteht die Möglichkeit, dass es zu einer elektrischen Überlastung eines Widerstandes im Steuergerät für Modulüberwachung kommen kann.
Aus diesem Grund muss die oben genannte Servicemaßnahme durchgeführt werden.
Zum Durchführen dieser Servicemaßnahme würde ich Sie bitten einen Skoda Servicepartner aufzusuchen."

Re: Rückrufaktion 93K1

USER_AVATAR
  • manv8
  • Beiträge: 788
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 12:17
  • Wohnort: zwischen Nürnberg und Regensburg
  • Hat sich bedankt: 402 Mal
  • Danke erhalten: 331 Mal
read
Hallo.
Ist hier schon die letzten Tage ein Thema - schon gelesen?
viewtopic.php?f=388&t=63085

Gruß.
e-Up! 2020, bestellt 22.10.2019 - produziert KW30 in 2020 ( 24.07.2020 ) EZ 11.08.2020

Bild
beim ø-Verbrauch alles was geladen wird lt. Wallbox, ohne Klimatisierung - reiner Bruttofahrtverbrauch

Re: e-up! Noch jemand mit "größerem Update"?

USER_AVATAR
read
drilling hat geschrieben: Für die Citigoes gibt es jetzt auch einen Rückruf, sämtliche FINs von TMBZZZAAZLD800001 bis TMBZZZAAZLD809273 sind laut http://recall.skoda-auto.com/004/en-com betroffen.
Ich habe ein Fahrzeug in diesem Nummerkreis (ZLD8090xx) und bekomme gemeldet, dass alles in Ordnung ist.

Wenn ich zu meiner FIN eins dazuzähle, wäre das Fahrzeug betroffen ...
Škoda Citigo Style kiwigrün, alles drin, bestellt 02/2020, geliefert 09/2020
Vredestein Quatrac, ID.Charger Basic, TomTom statt Dock, Mautfunktion, OBDeleven
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag