Wieviel KM habt ihr mit eurem Drilling schon gefahren?

Re: Wieviel KM habt ihr mit eurem Drilling schon gefahren?

USER_AVATAR
  • Bohli
  • Beiträge: 155
  • Registriert: Do 29. Aug 2019, 18:04
  • Danke erhalten: 53 Mal
read
@skippa die App-Software hab ich gemeint............
Gruß Bohli
Skoda Citigo iV Style, Kiwigrün, Funktionspaket 2 und Komfortpaket PLUS auf Allwetterreifen Bestellt am 30.09.2019 und abgeholt am 06.03.2020. Wallbox SiS easy 11Kw
Anzeige

Re: Wieviel KM habt ihr mit eurem Drilling schon gefahren?

USER_AVATAR
  • faza
  • Beiträge: 10
  • Registriert: So 2. Feb 2020, 08:59
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Mit unserer "Greta" sind wir mittlerweile seit ende September 2020 schon 6'600km unterwegs. Bisher bis auf einen kurzen Karosserie-Besuch ohne Probleme.

Re: Wieviel KM habt ihr mit eurem Drilling schon gefahren?

USER_AVATAR
read
E-UP seit 14.08.2020, 11400km ohne Probleme.
VW E-UP Style in Honey Yellow Voll außer E-Sound und Y-Felgen bestellt am 23.12.19 Auslieferung voraussichtlich 21.KW --> 28.KW --> August 2020 --> 35.KW --> 34.KW --> 30.KW --> abholt am 14.08.20

Re: Wieviel KM habt ihr mit eurem Drilling schon gefahren?

maha
  • Beiträge: 47
  • Registriert: Do 27. Nov 2014, 15:59
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
heute bekommen, also erst 5km. :-)
SEAT Mii electric seit März 2021

Re: Wieviel KM habt ihr mit eurem Drilling schon gefahren?

USER_AVATAR
read
Morgen wird er 5stellig und ist 7 Mon. alt. Null Problemo.
e-up! non style, teal blue, CCS, alle Pakete, seit 07/2020
ID Charger Connect (aufgerüstet auf Pro) seit 10/2020
ID.4 pure, mondstein, 100kW+Kupplung, best. 03/2021

Re: Wieviel KM habt ihr mit eurem Drilling schon gefahren?

USER_AVATAR
  • diba
  • Beiträge: 143
  • Registriert: Mo 30. Mär 2020, 12:09
  • Hat sich bedankt: 105 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
Seit 21.12.20 2530 km mit dem Oger

Re: Wieviel KM habt ihr mit eurem Drilling schon gefahren?

USER_AVATAR
  • Bohli
  • Beiträge: 155
  • Registriert: Do 29. Aug 2019, 18:04
  • Danke erhalten: 53 Mal
read
So heute hat der Frosch sein "Einjähriges" bei uns :thumb: Bisher 3400Km zurückgelegt. Stromkosten 0,00 Alles richtig gemacht mit der Wahl des Fahrzeugs.
Gruß Bohli
Skoda Citigo iV Style, Kiwigrün, Funktionspaket 2 und Komfortpaket PLUS auf Allwetterreifen Bestellt am 30.09.2019 und abgeholt am 06.03.2020. Wallbox SiS easy 11Kw

Re: Wieviel KM habt ihr mit eurem Drilling schon gefahren?

Seidla
  • Beiträge: 39
  • Registriert: Mo 9. Mär 2020, 04:43
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Heute auf den Tag genau 3 Monate und 7600 km ;)
CITIGOe iV Style - Sunflower-Gelb (+Komfort, +GRA, +Sunset, +2 J./120tkm) > Bestellt 10.03.20 > LT Unverb. 11/2020 > .... > Ausgeliefert am 07.12

Re: Wieviel KM habt ihr mit eurem Drilling schon gefahren?

USER_AVATAR
read
Heute habe ich ihn ein halbes Jahr und 5.184 km. Es ist mein Privatwagen, ich fahre aktuell so einige Tausend Kilometer im Monat beruflich. Denn es gibt Jobs, da muss man vor Ort sein. Von daher kann ich gut vergleichen wie der e-up im Vergleich zu perfekten Autobahnwagen viel höherer Klassen liegt.

Es unterscheidet ihn von diesen Boliden die Ungedämmtheit und der Federkomfort bei Aufbrüchen. Heißt, der kurze Radstand lässt den Wagen eher tanzen. Das wird man nicht ändern können. Die Ungedämmtheit sollte man nicht ändern. Denn mein e-up ist für sich alleine flüsterleise. Das haben sie schon super gemacht, Fahrwerk, Bremsen und Nebenaggregaten das Schweigen beizubringen. Und es schadet nichts, stadtnah die Geräusche von außen etwas deutlicher zu vernehmen. Zumal es nie richtig laut wird.

Ansonsten gab es keine Beanstandung, sondern nur die reine Freude. Er fährt so viel besser als ich mir das vorgestellt habe, er ist so dynamisch, wie ich mir das nicht vorgestellt habe und er lässt sich elegant und zügig durch Engstellen, Kreisverkehre zirkeln, weil die Lenkung agil und präzise genug ist und der niedrige Schwerpunkt des Autos die Fahrdynamik unterstützt. Der Laderaum ist erstaunlich geräumig und der Qualitätseindruck des Autos ist wirklich gut. Die Klimatisierung ist wirklich gut. Besonders nice ist es, im Winter mit und ohne Kabel vorzuheizen. In den letzten heißen Septembertagen hatte ich auch vorgekühlt. App und Anbindung laufen gut.

Von daher hatte ich Spaß daran, das Auto zu optimieren. Aber nicht endlos, ich bin seit drei Monaten damit fertig, nur das Steuergerät für den Fensterheber wird noch nächste Woche eingebaut. Es war auch wirklich nicht nötig, aber bei einer so guten Basis machte es mir regelrecht Freude, daran herumzuarbeiten.

Jetzt, wo ich den Beitrag abschicken wollte, fällt mir auf, dass es kein Wort zu Akku, Aufladen und Reichweite verloren habe. Weil es für mich keine Themen sind. Ich lade praktisch nur zuhause, auf 90% automatisch eingestellt und habe mehr um die Funktion zu überprüfen und die angebliche Aversion gegen Schnelllader auch zweimal CCS geladen. Reichweite ist reichlich, gucke ich gar nicht drauf. 200 km am Stück im Winter wären immer möglich. Fahre ich nie. Etwas über 100 km passiert schon mal. Es ist fast spooky, wie sparsam dieses Auto ist. Sah ich schon als ich bei der Abholung aus Wolfsburg nach Potsdam mit 120 km/h durchfahren konnte. 32,3 kWh netto sind schon passend und sinnvoll auch für einen Kleinstwagen. Das ging an Smart und Renault....
F536D024-9AA7-4687-9B6E-EFDA866D1389.jpeg
e-up! 2 schlumpfblau
Upsilon, Pakete, Assi, MuFu, CCS

Taycan bestellt, ETA Juli
weiß, Leder grau, Turbofelgen, großer Akku, Wärmepumpe, einige Toys

Re: Wieviel KM habt ihr mit eurem Drilling schon gefahren?

USER_AVATAR
  • dmdkuht
  • Beiträge: 80
  • Registriert: Fr 25. Sep 2020, 13:17
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Nach bisher erst 1.200 km seit Dezember 2020 kann ich alles was ACDC... gesagt hat nur unterstreichen.
Als 2. Wagen, Reichweite, Komfort und Fahrgefühl für die Wagenklasse einfach nur Top. Der Verbrenner fristet jetzt ein einsames Dasein in der Garage, ist aber als Zugfahrzeug unabdingbar.

Allen weiter viel Spaß mit dem kleinen. Lasst euch den Spaß durch kleinere Macken nicht nehmen. Positiv denken und die kleinen Fehler als Herausforderung sehen.
E-UP United atlantic blue.
10.02.2020 - Bestellt
11.02.2020 - AB 3.Q 2020
03.05.2020 - voraussichtl. 02/21
24.09.2020 - voraussichtl. KW 49/20
13.11.2020 - deliveryDate 04.12.20
24.11.2020 - Abholung WOB 06.12.20
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag