Heizung

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Heizung

USER_AVATAR
  • E-lmo
  • Beiträge: 2538
  • Registriert: Mo 19. Sep 2016, 16:24
  • Wohnort: Neuenhagen bei Berlin
  • Hat sich bedankt: 167 Mal
  • Danke erhalten: 356 Mal
read
@Abraxas Unter 18 Grad kommt man im Normalmodus leider nicht. Ich habe festgestellt, dass zuerst kräftig geheizt wird, um die Temperatur zu errrichen und dann die Heizleistung schnell nachlässt. (Vielleicht klemmt die Temperaturregelkappe? Kommt bei LOW -unter 18Grd- kalte Luft?)
Wenn es immer noch zu warm sein sollte, dann versuche mal die Lüfterstufe bis auf 1 Strich zu verringern.
Als nächstes käme die Verringerung der Heizleistung durch drücken des ECO-Modus in Frage. Das ist dann aber schon deutlich spürbar.
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs -- Skoda Enyaq bestellt(26.9) produziert(KW17) beim Händler(10.5.)
Anzeige

Re: Heizung

Oldy62
  • Beiträge: 869
  • Registriert: Do 30. Jul 2020, 22:21
  • Hat sich bedankt: 172 Mal
  • Danke erhalten: 289 Mal
read
Es kommt immer darauf an, wie geheizt wird. Der e-up heizt auch ohne Klimaanlage, wenn man es im Fahrzeug einstellt (AC aus). Weiterhin heizt er auf Wunsch automatisch (Auto an). Da heizt er Anfangs kräftig. Wenn man Heizleistung und Lüftung niedrig einstellen will, so muss man die Automatik ausschalten.
VW E-Up in Rot, CSS, Ladeziegel, Mode2-Kabel als Lagerfahrzeug, Gekauft am 30.07.2020, Abholung 18.8.20
Nachrüstung: Tempomat, Fenstermoutfunktion

Re: Heizung

Abraxas
  • Beiträge: 89
  • Registriert: So 15. Mär 2020, 00:07
  • Hat sich bedankt: 68 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
E-lmo hat geschrieben: @Abraxas Unter 18 Grad kommt man im Normalmodus leider nicht. Ich habe festgestellt, dass zuerst kräftig geheizt wird, um die Temperatur zu errrichen und dann die Heizleistung schnell nachlässt. (Vielleicht klemmt die Temperaturregelkappe? Kommt bei LOW -unter 18Grd- kalte Luft?)
Wenn es immer noch zu warm sein sollte, dann versuche mal die Lüfterstufe bis auf 1 Strich zu verringern.
Als nächstes käme die Verringerung der Heizleistung durch drücken des ECO-Modus in Frage. Das ist dann aber schon deutlich spürbar.
Wenn ich auf Low gehe, kommt kalte Luft.
Bei ein oder zwei Strichen ist die Temperatur tatsächlich erträglich, danke! Letztens sind wir aber zu viert gefahren und da musste ich ne höhere Stufe einstellen, weil die Scheiben so stark beschlagen waren.
Automatik war abgeschaltet.
Ich probiere es mit dem Eco Modus nächstes Mal, wenn wieder so eine Situation eintritt, hoffe das hilft.
(Hab sowas echt noch nie erlebt bei meinen Autos, die Verbrenner Heizung war definitiv schwächer - aber war ja auch die Citigo Cool Edition ;-) )

@Predo
Ich würde dir ja glatt was von meiner zu großzügigen Heizleistung abgeben.
Citigo eIV seit November 2020.

Re: Heizung

USER_AVATAR
read
Predo hat geschrieben: Ich finde die Heizung ziemlich mager. Unter 22 Grad finde ich es schon ziemlich frisch im e-up.

Heute übrigens zum 2ten mal die Vorklimatisierung nicht funktioniert und das bei schönen Minusgraden. Einfach nervig! Geladen war wie eingestellt nur warm war die Kiste nicht, die letzten Tage ging es jedes mal.
Ja, das Programmieren funktioniert leider nicht zuverlässig. Bei mir hat schon zweimal das Laden nicht geklappt. Zum Glück war beide Male noch genügend Saft im Akku um zur Arbeit und zurück zu kommen.
Citigo Style schwarz mit allem EZ 7/2020

Re: Heizung

USER_AVATAR
read
Wenn das Laden nicht klappt ist das ja noch übler. Die Programmierung hat ja geklappt sonst hätte er ja auch nicht geladen gewesen. Wie eingestellt hat er beim Anstecken sofort bis 60% geladen und dann am nächsten Morgen den Rest bis 90%, nur die doofe Klimatisierung hat nicht funktioniert. Die Frage ist ja woran lag es? Alles nochmal gecheckt, war korrekt eingestellt und aktiviert.
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon
14.10.19 bestellt
13.10.20 Auslieferung GMD

Bild

Re: Heizung

USER_AVATAR
read
VW-Serverprobleme? Ist ja nicht so selten...

Probleme mit der Funkanbindung? Z.B. gab es am Montag eine Großstörung bei Vodafone, bei der die SIM-Karten für einen Tag quasi deaktiviert waren.

All solche Dinge sind möglich und außerhalb unserer Verantwortung.
seit März 21: eUP! UNITED atlantic-blue

Re: Heizung

USER_AVATAR
read
Wozu Mobilfunkverbindung? Der Ladetimer war im Auto aktiviert, das kann man ganz normal über die maps & more App machen, da braucht man keine Mobilfunkverbindung.
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon
14.10.19 bestellt
13.10.20 Auslieferung GMD

Bild

Re: Heizung

Oldy62
  • Beiträge: 869
  • Registriert: Do 30. Jul 2020, 22:21
  • Hat sich bedankt: 172 Mal
  • Danke erhalten: 289 Mal
read
... mit Klimatisierung? Darum ging es doch hier.
VW E-Up in Rot, CSS, Ladeziegel, Mode2-Kabel als Lagerfahrzeug, Gekauft am 30.07.2020, Abholung 18.8.20
Nachrüstung: Tempomat, Fenstermoutfunktion

Re: Heizung

USER_AVATAR
read
Die ist doch im Ladetimer integriert, Laden und Klimatisieren. Es geht nicht um das Starten der Vorklimatisierung per App. Das man dazu eine funktionierende Mobilfunkverbindung braucht, weiß ich.
Screenshot_20201126-081625_maps + more.jpg
Screenshot_20201126-081613_maps + more.jpg
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon
14.10.19 bestellt
13.10.20 Auslieferung GMD

Bild

Re: Heizung

USER_AVATAR
  • manv8
  • Beiträge: 788
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 12:17
  • Wohnort: zwischen Nürnberg und Regensburg
  • Hat sich bedankt: 402 Mal
  • Danke erhalten: 331 Mal
read
Hallo.
Mein e-up! wird seit einer Woche jedesmal vor Fahrtbeginn nur Klimatisiert am gesteckten Ladekabel - hat nun 5 x jeden Morgen zuverlässig funktioniert.

Heute morgen dann wieder nicht !

Ich sah bei der Wallbox, dass der e-up! kurzfristig seine 0,5 Amperé zog und dann nicht in den Heizmodus ging, sondern gänzlich sich wieder "schlafen legte".

Konnte dann manuell die Klimatisierung starten.

Also "zuverlässig" ist was anderes, als diese VW-Steuerung...

Gruß.
e-Up! 2020, bestellt 22.10.2019 - produziert KW30 in 2020 ( 24.07.2020 ) EZ 11.08.2020

Bild
beim ø-Verbrauch alles was geladen wird lt. Wallbox, ohne Klimatisierung - reiner Bruttofahrtverbrauch
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag