Heizung

Re: Heizung

smarty79
  • Beiträge: 1158
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 232 Mal
read
Oder in den sauren ECO-Apfel beißen. Da scheint er sehr moderat zu heizen und die Leistung wird nur in Maßen begrenzt. Ist natürlich nix für Fenster auf.
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.
Anzeige

Re: Heizung

USER_AVATAR
read
Kilowattstunde hat geschrieben: Im Sommer Stecker von der Heizung ziehen? ;)
Die Frage ist, ob das zu einem Fehler im Boardcomputer führt oder ob dem Auto das egal ist - wenn es funktioniert, könnte man ja die Idee weiterdenken und den Strom für die Heizung über einen zusätzlichen Schalter führen, über den man dann im Innenraum die Heizung ein und Ausschalten kann (äquivalent zum Klimakompressor). Das müsste dann natürlich über ein Relais laufen, da das Heizelement ja, meine ich, bis zu 5 KW ziehen kann?

Edit: Theoretisch müsste es ja schon ein Relais für die Heizung geben, das heißt man könnte ja vielleicht die Steuerleitung dafür anzapfen und einen Schalter dazwischen hängen?

Edit2: Laut Bedienungsanleitung ist die Sicherung für die Heizung im Innenraum unter der Seitenverkleidung des Armaturenbrettes:
Bild
mfg der Kevin

Skoda Citigoe IV Style

Re: Heizung

USER_AVATAR
  • Sv3n
  • Beiträge: 210
  • Registriert: So 16. Feb 2020, 00:08
  • Hat sich bedankt: 119 Mal
  • Danke erhalten: 68 Mal
read
Was ist hier los? Wenn die Heizung aus sein soll, stellt man die Temperatur auf einen Wert kleiner Aussentemperatur ein.
e-up! Style Costa azul/weiß, voll, bestellt 22.2.'20. VW-Lounge am 11.3.: vsl. KW21; am 15.3.: Q4.'20; am 4.5.: Nov '20; am 10.8.: KW50 ( Ordered ); Händler: KW48; json cars am 21.10.: LT2021-03-15

Re: Heizung

USER_AVATAR
read
Dann geht aber die Klima an :o

Re: Heizung

ubit
  • Beiträge: 2560
  • Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 835 Mal
read
Außerdem kann man die Temperatur nicht unter 18°C einstellen. Drunter ist LO.
Und wenn das Wetter dazu einlädt mit offenem Fenster zu fahren will ich weder Klima noch Heizung als unnütze Stromverbraucher.

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 teal blue

Re: Heizung

USER_AVATAR
read
Naja, für die Klima gibt es ja schon einen Schalter, mit der man die deaktivieren kann. Trotzdem gefällt mir die Idee, das gleiche auch für die Heizung zu haben, und nicht die Temperatur verstellen zu müssen. Manchmal ist die Außentemperatur ja auch an der Grenze, und wenn man dann ins Tal runter fährt ist wird es plötzlich 4° kälter und die Heizung springt an.
mfg der Kevin

Skoda Citigoe IV Style

Re: Heizung

USER_AVATAR
  • haneu
  • Beiträge: 199
  • Registriert: Sa 10. Feb 2018, 13:24
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
aber genau dann geht doch auf min stellen und ac aus?!
Mii in rot mit CCS & 5J Garantie 10/19 bestellt; Produziert in KW 25/20, Abholung KW 30/20: Nach Bafa ca 8600€ ;-) Kein Regensensor => Intervallwischen läßt sich nicht verstellen :-(

Re: Heizung

USER_AVATAR
read
Prinzipiell ja, aber wie der Vorredner schon sagte - viele Tastendrücke. Plus wenn ich die Anlage auf "LO" stelle und das beim Aussteigen vergesse, dann springt er beim nächsten Start wieder auf 22° zurück und ich muss noch mehr Tasten drücken, um wieder auf meine 18,5° Normaltemperatur zu kommen.
mfg der Kevin

Skoda Citigoe IV Style

Re: Heizung

USER_AVATAR
  • up!geladen
  • Beiträge: 144
  • Registriert: Mo 27. Jul 2020, 08:47
  • Wohnort: Wittingen bei Wolfsburg
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 75 Mal
read
Ich als Basteltyp hätte jetzt auch gesagt: Trennschalter an die Zuleitung zum Heizelement. Aber weiß nicht, was der CAN dann sagt. Neuland für mich ^^ Ist das denn soooo ein krasser Mehrverbrauch, wenn das Ding die paar Grad Temperaturunterschied ausgleichen will? Hat das mal jemand gemessen oder geht es da ums Prinzip?
ubit hat geschrieben: Beim Verbrenner nebensächlich weil die Abwärme eh da ist und keine Reichweite kostet - aber beim BEV würde das doch Sinn machen. Und es sollte sehr einfach umsetzbar sein.
Ja, da läuft das warme Wasser ja sowieso durch den Wärmetauscher und eine Klappe leitet die Luft lediglich durch diesen, wenn benötigt. Puh! Nie drüber nachgedacht wie das in modernen Autos ist, aber ich hab' mein Auto ja auch noch nicht. Aktuell fahre ich in meinen Autos ausschließlich mit Fenster auf und Lüftung aus, aber meine beiden Golf von 1990 haben da keinen Referenzwert :D
e-up! in Costa Azul... auf STAHLFELGEN!...

...bestellt am 17.07.20 mit LT 07/21;
"arrived_at_dealership" am 19.10.2020 🤯

Re: Heizung

USER_AVATAR
read
Ranger Kevin hat geschrieben: dann springt er beim nächsten Start wieder auf 22° zurück und ich muss noch mehr Tasten drücken,
https://www.youtube.com/watch?v=wK20vyOEl1c&t=156s
vielleicht ist das interessant?
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag