Funktion Klimaanlage

Funktion Klimaanlage

smarty79
  • Beiträge: 1158
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 232 Mal
read
Ist halt die gleiche Climatronic, die es auch für etwas Aufpreis in einem 9000€-Verbrenner gibt. Dafür verrichtet sie ihre Arbeit ganz hervorragend. Einfach auf 22 Grad lassen und wohl fühlen. Kein Luftzug, keine panischen Wechsel, kein unnötiger Lüfterkrach. So muss eine Klimaautomatik sein (und nicht wie die 3-Zonen-Automatik in unserem Alhambra).
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.
Anzeige

Re: E-Up noch etwas aufhübschen?

der kleine Nik
  • Beiträge: 549
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:28
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 113 Mal
  • Danke erhalten: 64 Mal
read
Oldy62 hat geschrieben: Ich habe meinen e-Up noch nicht, aber das hätte ich nicht gedacht. Schlecht gelöst, wie ich finde, weil es nicht schön aussieht.
So hat jeder seine Prioritäten.
An der Stelle im Auto kann halt stabil und vergleichbar gemessen werden, was den Verbrauch reduziert.

Re: E-Up noch etwas aufhübschen?

fluegelfischer
  • Beiträge: 601
  • Registriert: Do 26. Sep 2019, 10:09
  • Hat sich bedankt: 158 Mal
  • Danke erhalten: 264 Mal
read
smarty79 hat geschrieben: Ist halt die gleiche Climatronic, die es auch für etwas Aufpreis in einem 9000€-Verbrenner gibt. Dafür verrichtet sie ihre Arbeit ganz hervorragend.
Das die Anlage billig sein muss ist ja zu verstehen. Aber sie ist auch ganz schön nervig. Sie schaltet immer wieder nach Neustart auf 22 Grad hoch (im Winter und im Sommer morgens viel zu warm). Wenn man das per OBD abschaltet, schaltet sie trotzdem wieder auf 22 Grad hoch, wenn sie vorher auf "lo" stand. Sie lüftet nur links und rechts (mittig wird hinter dem Smartphone nach oben auf die Scheibe gelenkt statt zum Nutzer). Sie lüftet hinten gar nicht. Sie schaltet bei aktivierter Umluft immer die Klimaanlage mit ein. Sie schaltet bei aktivierter Umluft eigenmächtig und nicht vorhersehbar wieder zurück auf Außenluft.

Ich hasse das Ding. Ich bin jedesmal angenervt von den Eigenmächtigkeiten oder Fehlern. Das hätte VW deutlich besser lösen können.

Re: E-Up noch etwas aufhübschen?

smarty79
  • Beiträge: 1158
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 232 Mal
read
Sehe ich alles nicht ganz so kritisch:

- Klima bei Umluft macht schon Sinn, da sonst ruckzuck die Scheiben beschlagen (ist bei m.W. bei allen VW so gelöst). Das automatische Deaktivieren der Umluft ist bei VW ebenfalls Standard. Wahrscheinlich vergisst man das Deaktivieren einfach öfter, als dass man 20min Umluft braucht.
- Über die 22 Grad kann man streiten, lässt sich aber rauscodieren. Den Wechsel von lo/high auf Default beim Start macht jede Climatronic bei VW so.
- Den Mittelausstömer finde ich ganz hervorragend. Gesern bei 34 Grad unterwegs gewesen und bisher kaum ein Auto, dass so zugfrei klimatisiert. Gerade die mittleren Ausströmer mache ich im Sommer sonst oft zu, da ich davon Nacken kriege. Der Golf V hatte sowas optional, ist aber beim G6 wegrationalisiert worden. Außerdem ist die Karre so klein, dass es auch hinten völlig ausreichend klimatisiert ist. Waren gestern tatsächlich mit meiner Frau UND zweien unserer Kinder unterwegs, habe das daher auf der Rückbank extra nochmal gecheckt.
[/list]
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.

Re: E-Up noch etwas aufhübschen?

USER_AVATAR
read
Mein (noch) Suzuki schaltet nach einer gewissen Zeit auch die Umluft ab, falls man es vergisst. Automatisch Klima dazuschalten tut er aber nicht.
Ich bin mal gespannt, wie sich das ohne Mitteldüse verhält, gerade bei Hitze bevorzuge ich eigentlich direkte Klimatisierung, hauptsächlich auf die Hände, die am Lenkrad anliegen. Da fehlt ja jetzt die Luft von Rechts.
mfg der Kevin

Skoda Citigoe IV Style

Re: E-Up noch etwas aufhübschen?

ubit
  • Beiträge: 2559
  • Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 834 Mal
read
Durch die kleine Fahrgastzelle und eine offensichtlich völlig überdimensionierte Klimaanlage habe ich auch bei den aktuellen Temperaturen im e-Up keine Probleme. Und ich bin eher empfindlich im Bezug auf Höhe Temperaturen. Das Ding kühlt den Innenraum schneller runter als bei irgendeinem anderen Auto das ich bisher gefahren bin. Kombiniert mit der Vorklimatisierung über WE Connect steige ich meist in ein angenehm temperiertes Auto und vermisse bzgl. Klima nichts.
Direktes anpusten mit kalter Luft ist manchmal zwar angenehm, führt bei mir aber schnell zu Halsschmerzen.

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 teal blue

Re: E-Up noch etwas aufhübschen?

USER_AVATAR
read
ubit hat geschrieben: führt bei mir aber schnell zu Halsschmerzen.
Sehr beliebt sind auch Bindehautentzündungen, wenn die Zugluft ins Gesicht oder knapp an der Birne vorbeigeleitet wird 8-)
Skoda CITIGOe iV Ambition, CCS, Tempomat, bestellt 4.3.2020 - eingeplant KW 41
Für das Lithium in einer großen Autobatterie braucht man so viel Wasser wie für die Produktion von einem Kilo Rindfleisch
Für sechs Liter Diesel werden etwa 42 kWh benötigt

Re: E-Up noch etwas aufhübschen?

smarty79
  • Beiträge: 1158
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 232 Mal
read
Bild

So sieht eine typische Fahrt bei aktuell 32 Grad und Klima auf 22 aus. Ich denke, damit hat sich die Diskussion um Klima an oder aus erledigt. Spätestens, wenn die Klima nach paar Jahren anfängt zu müffeln, wird man feststellen, dass Klima dauerhaft an günstiger als die Ozon-Behandlung gewesen wäre.
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.

Re: E-Up noch etwas aufhübschen?

Jockelflo
  • Beiträge: 212
  • Registriert: Do 18. Jun 2020, 15:01
  • Hat sich bedankt: 195 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Wie funktioniert eigentlich das Trocknen bei den Klimaanlagen für E Autos? Beim Verbrenner soll man ja so ca. 15min vor Fahrtende die Klima ausschalten.
e-up United Atlantic Blau voll Bestellt am 18.06.2020 AB: 19.06.2020 LT: wird noch ermittelt 26.07.2020 LT: Q2/2021 05.09.20 neue AB MJ21 mit LT Q2/21
Hyundai Kona Elektro 100kW bestellt am 29.09.20 LT 12/2020

Re: E-Up noch etwas aufhübschen?

smarty79
  • Beiträge: 1158
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 232 Mal
read
Wenn die Klima regelmäßig läuft, braucht man das nicht.
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag