Problem beim Laden an Schuko-Steckdose

Problem beim Laden an Schuko-Steckdose

Branca
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Di 19. Mai 2020, 12:55
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Ich habe seit 5 Wochen einen Skoda Citigo e iV und wollte ihn nach meiner ersten längeren Fahrt an der Schuko-Steckdose in der Garage meiner Schwester aufladen. Am Netzteil blinkte neben dem Autosymbol eine grüne Lampe und unten eine rote Lampe dauerhaft. Laden funktionierte nicht. Die Lampe neben der Steckfose am Auto leuchtete dauerhaft orange. Der Hochvolttechniker in der Skoda-Werkstatt im.Nachbarort konnte auch nicht erklären,warum das Laden nicht funktionierte.An der Schuko-Steckdose in der Werkstatt funktionierte es.
Hat jemand vielleicht eine Erklärung?
Andere Geräte an dieser Steckdose funktionieren, und die Sicherung ist auch nicht rausgeflogen.

Außerdem sieht das Netzteil anders aus als in der Betriebsanleitung auf S.55.Es fehlt u.a. die Resettaste.
Skoda Citigo e IV Style, sunflowergelb, Ausstattungspaket Komfort Plus, Geschwindigkeitsregelanlage.Bestellt 16.1., AB 20.1.
Produziert am 29.5.,seit 23.6. beim Händler.
Zulassung am 2.7.,abgeholt am 3.7.
Anzeige

Re: Problem beim Laden an Schuko-Steckdose

USER_AVATAR
  • waxmuth
  • Beiträge: 123
  • Registriert: Di 10. Mär 2020, 19:24
  • Wohnort: LIP
  • Hat sich bedankt: 113 Mal
  • Danke erhalten: 65 Mal
read
Da ihr ja bereits auschschließen könnt, dass es am Fahrzeug oder am Ziegel liegt, bleibt nur noch die Elektroinstallation in der Garage deiner Schwester. Ist die Installation bereits älter?

Manche (oder die meisten) Ziegel prüfen den Schutzleiter. Wenn der nicht und/oder falsch angeschlossen ist oder aber einen Fehler aufweist, wird die Ladung nicht gestartet.
Am 12.03.20 e-Up! Teal aus Händlervorlauf von 2019 bestellt. LT unverbindlich 08/20 -> KW 36 -> KW 34 -> KW 44 -> KW 43 -> KW 41 -> KW 42 (seit 07.08. auf SCHEDULED) -> Seit 25.09. Produktion gestartet

Re: Problem beim Laden an Schuko-Steckdose

USER_AVATAR
read
Hallo hatte dies auch bei meinen Eltern mit dem ex etron, da ist der Schutzleiter defekt. Das Verlängerungskabel war nicht mehr zeitgemäß. Sicherheit geht vor. Bevor größeres passiert.
Sind ja große Ströme die dauerhaft/Stundenlang in den Akku fließen.
jetzt im I3 120Ah in fluid-black unterwegs mit Vollausstattung

Re: Problem beim Laden an Schuko-Steckdose

Branca
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Di 19. Mai 2020, 12:55
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Danke für die Antwort.
Skoda Citigo e IV Style, sunflowergelb, Ausstattungspaket Komfort Plus, Geschwindigkeitsregelanlage.Bestellt 16.1., AB 20.1.
Produziert am 29.5.,seit 23.6. beim Händler.
Zulassung am 2.7.,abgeholt am 3.7.

Re: Problem beim Laden an Schuko-Steckdose

USER_AVATAR
read
Ja, das wird am Schutzleiter liegen, der wird wegen des Gleichstromfehlerschutzes vor der Ladung abgefragt.
e-Up! costa azul, bestellt am 7.1..2020, ausgeliefert am 29.5.2020

Re: Problem beim Laden an Schuko-Steckdose

Branca
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Di 19. Mai 2020, 12:55
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Ich werde das nächste Mal die Steckdose mit einem Prüfgerät testen
Skoda Citigo e IV Style, sunflowergelb, Ausstattungspaket Komfort Plus, Geschwindigkeitsregelanlage.Bestellt 16.1., AB 20.1.
Produziert am 29.5.,seit 23.6. beim Händler.
Zulassung am 2.7.,abgeholt am 3.7.
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag